Unterföhring

Bürgermeisterkandidat der FDP

+
Raphael Gutmann (FDP)

Hallo stellt die Bürgermeisterkandidaten der Parteien vor, die für die Gemeinde Unterföhring kandidieren. Sie verraten im Steckbrief auch, wie sie dem steigenden Verkehrsaufkommen entgegenwirken wollen und wie sie Unterföhring noch lebenswerter gestalten möchten

Name: Raphael Gutmann
Alter: 30
Im Gemeinderat seit: noch nicht im Gemeinderat Unterföhring vertreten. Dafür von 2014-2016 im Stadtrat Aichach.
Beruf: Wirtschaftsmathematiker, Teamleiter Aktuariat

Mein wichtigstes Ziel für Unterföhring:
In der Sache: die Gestaltung einer attraktiven Ortsmitte.
Im Stil: partnerschaftlich und in einem breiten Konsens intelligente Lösungen für Unterföhring entwickeln.

Wie wollen Sie dem steigenden Verkehrsaufkommen entgegenwirken?
Durch ein gemeinsames Radverkehrskonzept im Großraum München soll der Umstieg aufs Fahrrad für möglichst viele Menschen attraktiv gestaltet werden. Daneben Fokussierung auf einen 10-Minuten-Takt der S8.

Wie möchten Sie Unterföhring noch lebenswerter für die Bürger machen?
Durch die Schaffung einer geselligen Ortsmitte und bezahlbaren Wohnraums sowie die Aufwertung von Radwegen und Spielplätzen.

Meinung zum HKW Nord:
Die FDP Unterföhring hat den Bürgerentscheid zur Abschaltung des Kohleblocks unterstützt und begrüßt eine zeitnahe Abschaltung, wenn dadurch die Versorgungssicherheit nicht beeinträchtigt wird.

Meinung zur Seilbahn-Verlängerung nach Unterföhring?
Dem stehen wir offen gegenüber, da eine Seilbahn für Entlastung des Nadelöhrs Föhringer Ring sorgen könnte.

Auch interessant:

Kommentare