Völlige Eskalation

Randale mit Biss – Nackter Student stürmt Polizeirevier 

+
Der Student wurde von der Polizei überwältigt und festgenommen.

Ein 26-Jähriger hat völlig die Kontrolle verloren und randalierte. Er stürmte völlig nackt ein Polizeirevier und biss dort auch noch einen Beamten...

München – Der Student drang gestern, gegen 18.15 Uhr in zwei Wohnungen eines Wohnheims ein. Zu dem Zeitpunkt war er schon nicht mehr bekleidet.

Dort beschädigte er das Mobiliar und schlug zudem wahllos auf mehrere Personen ein. 

Vor Eintreffen der zwischenzeitlich verständigten Polizei begab sich der 26-Jährige selbständig zu Fuß zur Polizeiinspektion 43 und trat dort die Hauseingangstür ein. 

Im Anschluss nahm er eine Stahlleiste aus dem Türrahmen und ging mit dieser auf einen 29- jährigen und einen 37-jährigen Polizeibeamten los. Der 29-Jährige Polizeibeamte konnte den 26-Jährigen zu Boden bringen, woraufhin dieser den Beamten in den linken kleinen Finger biss. 

Mit Hilfe mehrere Polizeibeamte wurde der 26-Jährige fixiert. Er wurde nach den erforderlichen polizeilichen Maßnahmen in ein Krankenhaus eingewiesen.

Der 29-jährige Polizeibeamte wurde durch den Biss leicht verletz und noch vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Er ist momentan nicht dienstfähig.  

Den Studenten erwarten Anzeigen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung in mehreren Fällen.

Quelle: Polizeipräsidium München/jh

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schneekammer & Co.: So sieht die Olympia Schwimmhalle nach drei Jahren Sanierung aus
Schneekammer & Co.: So sieht die Olympia Schwimmhalle nach drei Jahren Sanierung aus
Bildergalerie - Olympia Schwimmhalle
Bildergalerie - Olympia Schwimmhalle
Ekelhafte Zustände – Abfall wird an Wertstoffcontainern liegen gelassen
Ekelhafte Zustände – Abfall wird an Wertstoffcontainern liegen gelassen
NFL in München – Absage für prestigeträchtiges Sportevent?
NFL in München – Absage für prestigeträchtiges Sportevent?

Kommentare