Mohr-Villa: Teilsanierung für 2,6 Millionen Euro

Freimann

Mittlerweile bestens etabliert als kulturelles Stadtteilzentrum im Münchner Norden, wird die Mohr-Villa Freimann in der Situlistraße nun für rund 2,6 Millionen Euro teilsaniert. Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers hatte dem Stadtrat vorgeschlagen, die Räume des Nebengebäudes für sozio-kulturelle Nutzungen instandzusetzen sowie auch in die Gestaltung des rund 10 500 Quadratmeter umfassenden, einzigartigen Parkgeländes zu investieren. „Damit ist das kulturelle Zentrum Freimanns für die Zukunft gut gerüstet und kann seine Räume optimal für Stadtteilkulturarbeit nutzen“, betonte Dr. Küppers. Nach der Instandsetzung der Mohr-Villa vor mehr als acht Jahren, die damals durch eine großzügige Spende der Hypobank München realisiert werden konnte, investiert die Landeshauptstadt nun vor allem in Brandschutz- und Sanierungsmaßnahmen. Zudem werden vor allem barrierefreies Bauen und Energiesparpotenziale Schwerpunkte der Umbauarbeiten sein. Diese starten im Sommer 2009 und sollen im Frühjahr 2010 abgeschlossen sein. Gute Nachrichten gibt es im Zusammenhang mit den Umbaumaßnahmen für das Münchner Sommertheater: Sein Verbleib ist in den sanierten Räumen gesichert, es können auch weiterhin Proben und Aufführungen im Kulturzentrum Mohr-Villa stattfinden. Auch die Eltern-Kind-Initiative „Kiefernzwergerl“ behält ebenfalls ihre Heimat in der Mohr-Villa. Und ein weiterer Pluspunkt des Umbaus: Zwei Räume werden hergerichtet, um die Fotosammlung von Karl Reitmeir, die die Entwicklung Freimanns seit dem 2. Weltkrieg dokumentiert, unterzubringen. bit

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei München gegen Raser und Poser – Gezielte Kontrollen im Stadtgebiet gegen illegale Straßenrennen und Tuning-Vergehen
Polizei München gegen Raser und Poser – Gezielte Kontrollen im Stadtgebiet gegen illegale Straßenrennen und Tuning-Vergehen
SEM in Feldmoching: So reagiert der Stadtbezirk auf die Pläne des Stadtrats
SEM in Feldmoching: So reagiert der Stadtbezirk auf die Pläne des Stadtrats
Unwetter löst Großeinsatz aus: Vermisstensuche am Fasaneriesee - Appell an Badegäste
Unwetter löst Großeinsatz aus: Vermisstensuche am Fasaneriesee - Appell an Badegäste
Antrag im Stadtrat: Kommt in Feldmoching statt KOSMO doch wieder die SEM?
Antrag im Stadtrat: Kommt in Feldmoching statt KOSMO doch wieder die SEM?

Kommentare