Eröffnung der Motorworld München

Lokhalle
1 von 29
Die denkmalgeschützte Lokhalle ist das Herzstück der neuen Motorworld in München.
Motorworld München
2 von 29
Die Außenfassade der Halle wurde wie das Dach und die Träger innerhalb des Bauwerks erhalten. Neu ist der Schriftzug am Eingang.
Arantxa Dörrié, Geschäftsführerin
3 von 29
Arantxa Dörrié, Geschäftsführerin der Motorworld München, führte Hallo München exklusiv über das Gelände.
Motorworld von innen
4 von 29
Gleich bei Betreten fällt die Ähnlichkeit mit einem amerikanischen Einkaufszentrum auf.
Hotel Ameron
5 von 29
Über dem Eingangsbereich liegt das Hotel Ameron. Dieses verfügt über 156 Zimmer...
Bike-Studio
6 von 29
… wovon eines ein „Bike-Studio“ ist. Dieses verfügt über einen Nebenraum (links), in dem man sein Motorrad abstellen kann. Ähnlich sind die beiden „Car-Studios“ aufgebaut, nur mit Platz für je ein Auto.
Straßen der Lokhalle
7 von 29
In den „Straßen“ der Lokhalle können verschiedene Fahrzeuge bestaunt werden ...
Auto Elvis Presley
8 von 29
… wie eine restaurierte Version des BMW von Elvis Presley in Originalfarbe ...

Rubriklistenbild: © best

Auch interessant:

Meistgelesen

50 Jahre OEZ: Zeit für ein modernes Shopping-Konzept
München Nord
50 Jahre OEZ: Zeit für ein modernes Shopping-Konzept
50 Jahre OEZ: Zeit für ein modernes Shopping-Konzept
Olympiadorf: Krippe schließt - Eltern haben ungewöhnliche Idee
München Nord
Olympiadorf: Krippe schließt - Eltern haben ungewöhnliche Idee
Olympiadorf: Krippe schließt - Eltern haben ungewöhnliche Idee
Eggarten: Notwendige Fällung oder mutwillige Zerstörung?
München Nord
Eggarten: Notwendige Fällung oder mutwillige Zerstörung?
Eggarten: Notwendige Fällung oder mutwillige Zerstörung?
Steht der Wannda-Zirkus vor dem Aus?
München Nord
Steht der Wannda-Zirkus vor dem Aus?
Steht der Wannda-Zirkus vor dem Aus?

Kommentare