München Nord: Ressortarchiv

Verkehrsunfall in Münchner Norden ‒ Ford gegen Baum geschleudert, Smart landet auf dem Dach

Mehrere zehntausend Euro Schaden

Verkehrsunfall in Münchner Norden ‒ Ford gegen Baum geschleudert, Smart landet auf dem Dach

Bei einem Verkehrsunfall im Münchner Norden zwischen einem Ford und einem Smart wurden drei Personen verletzt, eine davon musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Verkehrsunfall in Münchner Norden ‒ Ford gegen Baum geschleudert, Smart landet auf dem Dach
Bald UNESCO-Weltkulturerbe? Bayern schlägt Olympiapark München für Aufnahme auf deutsche Vorschlagsliste vor

Gute Chancen für München

Bald UNESCO-Weltkulturerbe? Bayern schlägt Olympiapark München für Aufnahme auf deutsche Vorschlagsliste vor

Eine weitere Etappe für den Olympiapark München zum UNESCO-Weltkulturerbe ist geschafft. Bayern schlägt die Sportstätte für die deutschen Vorschlagsliste zum Welterbe …
Bald UNESCO-Weltkulturerbe? Bayern schlägt Olympiapark München für Aufnahme auf deutsche Vorschlagsliste vor
Zu wenig Platz am Friedhof? BA Feldmoching-Hasenbergl will Ruhestätte erweitern

Auslastung bei knapp 98 Prozent

Zu wenig Platz am Friedhof? BA Feldmoching-Hasenbergl will Ruhestätte erweitern

Die Stadt München möchte den Friedhof in Feldmoching aus Kostengründen nicht ausbauen. Der BA kritisiert das wegen Platzmangels und fordert eine Erweiterung.
Zu wenig Platz am Friedhof? BA Feldmoching-Hasenbergl will Ruhestätte erweitern
Unterricht im Chaos: Elternbeirat der Eduard-Spranger-Mittelschule in München schlägt Alarm

Schulstart auf einer Baustelle

Unterricht im Chaos: Elternbeirat der Eduard-Spranger-Mittelschule in München schlägt Alarm

Die Eduard-Spranger-Mittelschule hat ihr neues Interim an der Lassallestraße bezogen. Dieses gleicht jedoch einer Baustelle. Der Elternbeirat schlägt Alarm.
Unterricht im Chaos: Elternbeirat der Eduard-Spranger-Mittelschule in München schlägt Alarm
Geburt auf der A99 ‒ Baby „Luna“ hatte es eilig und kam auf der Autobahn auf die Welt

Am Montagmorgen

Geburt auf der A99 ‒ Baby „Luna“ hatte es eilig und kam auf der Autobahn auf die Welt

Da war die Feuerwehr nicht schnell genug. Ein Baby konnte es nicht erwartet, endlich Mutter und Vater zu sehen - und kam auf der A99 bei München auf die Welt.
Geburt auf der A99 ‒ Baby „Luna“ hatte es eilig und kam auf der Autobahn auf die Welt
Hermann Eschenbecher ist neuer Leiter der Polizei in Moosach und Allach-Untermenzing

Wechsel an der Spitze der PI 44

Hermann Eschenbecher ist neuer Leiter der Polizei in Moosach und Allach-Untermenzing

Die Polizeiinspektion 44 hat einen neuen Leiter. Hermann Eschenbecher ist nun für die Sicherheit der Bürger in Moosach und Allach-Untermenzing zuständig.
Hermann Eschenbecher ist neuer Leiter der Polizei in Moosach und Allach-Untermenzing
Münchner Seniorin direkt vor Haustür beklaut ‒ Sie kann nun nicht mehr alleine zum Einkaufen

Keine zwei Minuten in der Wohnung

Münchner Seniorin direkt vor Haustür beklaut ‒ Sie kann nun nicht mehr alleine zum Einkaufen

Diebe stehlen einer Münchner Seniorin ihren Trolley, Geld und Handy. Direkt vor der Haustür, als sie etwas für ihre Tochter holte - jetzt ist sie auf Hilfe angewiesen.
Münchner Seniorin direkt vor Haustür beklaut ‒ Sie kann nun nicht mehr alleine zum Einkaufen
Stadt München will Sphinx-Statuen an den Westfriedhof in Moosach zurückholen

Die Rückkehr der Sphingen

Stadt München will Sphinx-Statuen an den Westfriedhof in Moosach zurückholen

Am Westfriedhof standen vor langer Zeit zwei Sphinx-Statuen. Heute befinden sich diese in Oberhaching. Die Stadt München will die Statuen der Fabelwesen nun zurückholen. …
Stadt München will Sphinx-Statuen an den Westfriedhof in Moosach zurückholen
München: Verkehrsunfall an der Ingolstädter Straße - 25-Jähriger dabei verletzt

Schaden von über 35.000 Euro

München: Verkehrsunfall an der Ingolstädter Straße - 25-Jähriger dabei verletzt

In Milbertshofen kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich der Ingolstädter Straße/ Frankfurter Ring. Eine Person wurde …
München: Verkehrsunfall an der Ingolstädter Straße - 25-Jähriger dabei verletzt
Happy End am Münchner Hauptbahnhof: Vermeintlicher Diebstahl aufgeklärt ‒ Rührende E-Mail an Bundespolizei

Deshalb Vorsicht beim Reisen!

Happy End am Münchner Hauptbahnhof: Vermeintlicher Diebstahl aufgeklärt ‒ Rührende E-Mail an Bundespolizei

Dank Videoaufzeichnung kam es bei einem vermeintlichen Diebstahl am Hauptbahnhof München zu einem Happy End. Die Bundespolizei nutzt den Anlass zum Appell an Reisende.
Happy End am Münchner Hauptbahnhof: Vermeintlicher Diebstahl aufgeklärt ‒ Rührende E-Mail an Bundespolizei