Schleißheimer Straße: Wäscherei-Brand löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Schleißheimer Straße: Wäscherei-Brand löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Schleißheimer Straße: Wäscherei-Brand löst Feuerwehr-Großeinsatz aus
Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen

Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen

Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen

Umbau Sendlinger Tor

MVG/DB: Stammstrecke wieder freigegeben - Verzögerungen noch möglich

+
Am Wochenende kommt es wieder zu Fahrplanabweichungen bei der MVG.

Den Umbau am Sendlinger Tor bekommen an den nächsten zwei Wochenenden auch Pendler wieder zu spüren. Das müssen Sie jetzt wissen.

München - Der Umbau des U-Bahnhofs Sendlinger Tor wirkt sich an den kommenden zwei Wochenenden auf die U-Bahnlinien U3 und U6 aus. Auch die Stammstrecke ist an diesem Wochenende gesperrt. 

Update 13. Mai: 

Nach einer Vollsperrung am Wochenende haben die Züge auf der Münchner S-Bahn-Stammstrecke wieder ihren Betrieb aufgenommen. Die Strecke zwischen dem Bahnhof Pasing und dem Ostbahnhof sei planmäßig freigegeben worden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Montag. Auf den Linien S2, S7 und S8 könne es am Morgen aus betrieblichen Gründen noch zu Verzögerungen kommen.

Update 10. Mai:

Von Freitagabend, 10. Mai, ab 22.40 Uhr, ist die sogenannte Stammstrecke zwischen dem Bahnhof Pasing und dem Ostbahnhof wegen Bauarbeiten komplett gesperrt, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Die Sperrung soll am Montagmorgen (ca. 4.30 Uhr) wieder aufgehoben werden. 

Die Deutsche Bahn richtet einen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Fahrgäste können zudem die Tram oder U-Bahn nutzen. Einige S-Bahn-Züge enden in Pasing oder am Ostbahnhof, drei Linien fahren oberirdisch zum Hauptbahnhof und enden dort.

Beide Linien werden zu folgenden Zeiten in der Innenstadt unterbrochen:

• Samstag, 11. Mai, ca. 21 Uhr, bis Montag, 13. Mai, ca. 5 Uhr

• Samstag, 18. Mai, ca. 21 Uhr, bis Montag, 20. Mai, ca. 5 Uhr 

Der Betrieb auf der U3/U6 läuft während der Bauzeiten wie folgt:

• Die U3 ist zwischen Münchner Freiheit und Goetheplatz unterbrochen. Die Züge fahren nur zwischen Moosach und Münchner Freiheit sowie zwischen Goetheplatz und Fürstenried West. 

• Die U6 ist zwischen Odeonsplatz und Implerstraße unterbrochen. Die Züge fahren nur zwischen Garching-Forschungszentrum bzw. Fröttmaning und Odeonsplatz sowie zwischen Implerstraße und Klinikum Groß-hadern.

• Zwischen Odeonsplatz und Goetheplatz fährt nur ein Pendelzug im 15-Minuten-Takt.

U3/U6 sollten gemieden werden

Fahrgäste werden gebeten, sich auf den Pendelzugbetrieb und die damit verbundenen Kapazitätseinschränkungen einzustellen. Wer kann, sollte die U3/U6 meiden und auf alternative Verbindungen ausweichen.

Hier die wichtigsten Alternativen: 

- U3: Für Fahrten zwischen Innenstadt und Moosach wird empfohlen, auch die U2 ab/bis Scheidplatz zu nutzen.
Außerdem bietet sich die U1 ab/bis Olympia-Einkaufszentrum als Alternative an.
Richtung Fürstenried West ist je nach Uhrzeit auch die S7 bis Obersendling (S-Bf. Siemenswerke) eine Möglichkeit.

- U6: Für Fahrten Richtung Garching/Fröttmaning wird empfohlen, bis Odeonsplatz auf die U4/U5 auszuweichen.
Richtung Großhadern bietet sich ggf. bis Harras die S7 als Alternative an.

- Umfahrung mit dem Bus-CityRing: Mit Umstieg an den Haltestellen Giselastraße bzw. Universität und Goetheplatz kann der von den Bauarbeiten betroffene U-Bahn-Abschnitt in der Innenstadt mit den Buslinien 58 und 68 (CityRing) umfahren werden.

Hier bekommen Sie noch mehr Informationen

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste unter anderem mit Aushängen an den Haltestellen und Tickettexten über die Einschränkungen.

Informationen zu allen Betriebsänderungen gibt es auch im Internet auf www.mvg.de/suse, in der App „MVG Fahrinfo München“, via Twitter sowie an der MVG Hotline unter 0800 344 22 66 00 (gebührenfrei).

Lesen Sie hier die News aus Münchens Viertel:

Ackermannbogen: Der Buslärm bleibt - Das sagt die MVG dazu

Vilniuspark: Schwarzes Meer statt grüner Oase - Anwohner sind sauer

Autos weg vom Gärtnerplatz

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen
Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen
Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage
Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage
"Verstärker" entfallen und bei der S7 geht bald gar nichts mehr
"Verstärker" entfallen und bei der S7 geht bald gar nichts mehr

Kommentare