Dancefloors im Rathaus

Stadt München lädt zum Rathaus-Clubbing unter dem Motto „18.jetzt“ ein ‒ DJs, Talks, Kurzfilme & Co.

ARCHIV - 16.03.2020, Bayern, München: Am 1. Mai beginnt in Bayerns Kommunen die neue Amtsperiode. Um die angesichts der Corona-Krise geltenden Abstandsregelungen einhalten zu können, müssen die Stadt- und Kreisräte in größere Veranstaltungsräume ausweichen. Der Münchner Stadtrat tagt nicht im Rathaus (Foto), sondern im Deutschen Theater. Foto: Felix Hörhager/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Verwendung weltweit
+
Die Stadt München lädt die Jugend zum Rathaus-Clubbing 2022 ein.

Rathaus und Prunkhof werden wieder zur Party Location für junge Münchner, beim Rathaus-Clubbing unter dem Motto „18.jetzt“. Im Programm ist einiges geboten...

München - Unter dem Motto „18.jetzt“ werden das Münchner Rathaus und der Prunkhof am Samstag, 25. Juni, nach zweijähriger Pause wieder zur Party-Location. Die Stadt lädt die jungen Münchner zum Rathaus-Clubbing, mit bekannten DJs, Jugendpolitik, Kurzfilmen, Gewinnspielen und vielem mehr, ein.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Stadt München lädt Jugend zum Rathaus-Clubbing ein: Das ist im vielfältigen Programm geboten

Von 20.30 bis 3 Uhr erwartet die Münchner in und am Rauthaus ein vielfältiges Programm. Eine Neuheit ist heuer die große Live-Bühne auf dem Marienplatz, wo als Warm-Up bereits ab 17 Uhr bekannte Überraschungsbands auftreten. Das Programm endet hier um 22 Uhr.

Auf insgesamt drei Dancefloors im Rathaus und im Prunkhof werden verschiedene Musikgeschmäcker bedient. Dort legen DJs aus Münchner Clubs und ein international bekannter DJ Act auf. Im großen Sitzungssaal lädt mit Play Jam die ComputerSpielAkademie zum Zocken mit Konsolen und VR-Brillen ein und beim Quiz der Bezirksausschüsse warten tolle Preise.

Mitglieder des Stadtrats und der Bezirksausschüsse stehen außerdem für Gespräche bereit, informieren über ihr Engagement und nehmen Anregungen und Wünsche der jungen Münchner entgegen. Im barrierefrei zugänglichen Prunkhof findet ab 20.30 Uhr ein Talk rund um das Thema „Freiraum für junge Menschen“ statt, in der Polit-Lounge im Kleinen Sitzungssaal geht es um bezahlbares Wohnen für Azubis.

Rathaus-Clubbing 2022: So kommen die jungen Münchner an Tickets

Alle, die zwischen dem 20. Oktober 2019 und dem 31. Juli 2021 ihren 18. Geburtstag gefeiert haben, haben beim Rathaus-Clubbing freien Eintritt. Dazu müssen sie den Gutschein, der ihnen von der Stadt zugeschickt wurde, an einer der Vorverkaufsstellen von München Ticket einlösen. Sollten am 25. Juni noch Tickets übrig sein, können alle anderen, die mitfeiern wollen und volljährig sind, an der Abendkasse ein Ticket für 10 Euro erwerben.

Infos zum Rauthaus-Clubbing gibt es unter www.18jetzt.de.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hauptbahnhof München: Taubenschlag für hunderte Tiere soll Population tierfreundlich regulieren
München Südwest
Hauptbahnhof München: Taubenschlag für hunderte Tiere soll Population tierfreundlich regulieren
Hauptbahnhof München: Taubenschlag für hunderte Tiere soll Population tierfreundlich regulieren
Spezi-Streit in München vor Gericht ‒ Darf die Paulaner Brauerei den Namen des Kult-Getränks weiter verwenden?
München
Spezi-Streit in München vor Gericht ‒ Darf die Paulaner Brauerei den Namen des Kult-Getränks weiter verwenden?
Spezi-Streit in München vor Gericht ‒ Darf die Paulaner Brauerei den Namen des Kult-Getränks weiter verwenden?
Sommer-Hoffest mit Spezialitätenmarkt im Landwirtschaftsministerium
München
Sommer-Hoffest mit Spezialitätenmarkt im Landwirtschaftsministerium
Sommer-Hoffest mit Spezialitätenmarkt im Landwirtschaftsministerium
Bayern schafft FFP2-Maskenpflicht in Bus und Bahn ab ‒ trotz steigender Corona-Inzidenz
München
Bayern schafft FFP2-Maskenpflicht in Bus und Bahn ab ‒ trotz steigender Corona-Inzidenz
Bayern schafft FFP2-Maskenpflicht in Bus und Bahn ab ‒ trotz steigender Corona-Inzidenz

Kommentare