Prostitution während Corona

Polizeieinsatz im Sperrbezirk wegen Prostitution – Illegale Bordelle in Hotels und Wohnungen

Prostitution ist in Bayern während der Corona-Pandemie verboten.
+
Prostitution ist in Bayern während der Corona-Pandemie verboten.

Die Polizei konnte Wohnungen und Hotels im Münchner Sperrbezirk ermitteln, in denen illegale Prostitution betrieben wurde. Zur Zeit sind Bordelle wegen Corona geschlossen.

  • Illegale Prostitution im Münchner Sperrbezirk
  • Polizei ermittelt ermittelt Wohnungen und Frauen.
  • Wegen Corona ist der Bordellbetrieb in Bayern verboten.

Polizei im Sperrbezirk - Illegale Prostitution während Corona in Hotels und Wohnungen 

Update: 22. Juni: Am Donnerstag wurde durch das Kommissariat 35 der Polizei München ein weiterer Schwerpunkteinsatz im illegalem  Prostitutionsmilieu durchgeführt. Schwerpunkt waren erneut die Feststellung und Unterbindung illegaler Prostitution in Hotels und Wohnungen im Sperrbezirksbereich

Umfangreiche polizeiliche Recherchen zeigten auf, dass seit der Schließung der Bordelle aufgrund der Corona-Pandemie auf einschlägigen Internetseiten ein Anstieg der Inserate für Haus- und Hotelprostitution zu verzeichnen ist. 

Am 18.06.2020 wurden insgesamt fünf Örtlichkeiten überprüft. Hierbei konnten insgesamt sechs Ordnungswidrigkeiten festgestellt und angezeigt werden.

Skandal im Sperrbezirk – Illegale Prostitution im Münchner Stadtgebiet aufgeflogen

Erstmeldung: 05. Juni: Nein, es handelt sich nicht um den Liedtext der Spider Murphy Gang, sondern um eine reale Polizeiermittlung.

Im Rahmen von umfangreichen Recherchen wurde der Münchner Polizei vom Kommissariat 35 bekannt, dass in vier Wohnungen im Stadtgebiet München illegale Prostitution betrieben wird. Alle vier Wohnungen befinden sich im sogenannten Sperrbezirk der Landeshauptstadt München.  

Skandal im Sperrbezirk – Illegale Prostitution aufgeflogen

Insgesamt konnten elf Frauen (im Alter zwischen 22 und 46 Jahren) angetroffen werden, von denen man fünf die verbotene Prostitution direkt nachweisen konnte. Hier wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeigen erstellt.

Polizeipräsidium München/jh

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Corona-Test in München und Landkreis – Wo man sich in der Stadt testen lassen kann
Corona-Test in München und Landkreis – Wo man sich in der Stadt testen lassen kann
Warnstreik im Öffentlichen Dienst in München - Kitas geschlossen und Einschränkungen bei MVG
Warnstreik im Öffentlichen Dienst in München - Kitas geschlossen und Einschränkungen bei MVG
Münchner Polizeipräsident gerät in schweren Unfall auf Autobahn - Andrä im Krankenhaus
Münchner Polizeipräsident gerät in schweren Unfall auf Autobahn - Andrä im Krankenhaus
Söder erlässt Corona-Regeln in Bayern: Die Maßnahmen hängen von lokalem Indizenz-Wert ab
Söder erlässt Corona-Regeln in Bayern: Die Maßnahmen hängen von lokalem Indizenz-Wert ab

Kommentare