Eigentümer gesucht

Polizei München: „Sucht jemand seinen Schmuck?"

+
Diese Polizei-Suche läuft rückwärts: Der Täter ist bekannt, aber wer sind die Opfer?

Die Polizei München sucht derzeit nach den Eigentümern von gestohlenem Schmuck. Wer erkennt auf diesen Fotos seinen Schmuck wieder?

München – Na, was ist denn da los? Die Polizei München fahndet bei dieser Angelegenheit sozusagen rückwärts. Der Täter ist bekannt, aber wer sind die Opfer?

Gestohlener Schmuck: Wer sind die Eigentümer?

Im April haben Beamte der Polizei München einen Verdächtigen durchsucht und daraufhin zahlreiches Diebesgut sichergestellt.

Jetzt suchen die Beamten die rechtmäßigen Eigentümer der Schmuckstücke. Die Polizei hat den Schmuck auf ihrer Homepage veröffentlicht und sucht zeitgleich auf ihrem Facebook-Account.

Zuständige Stelle

Wer seinen Schmuck auf den Bildern erkennt oder Hinweise dazu geben kann, soll sich bitte beim Polizei Kommissariat 53 melden: 

Polizeipräsidium München - Kommissariat 53

Winzerer Straße 54, 80797 München. Telefon: 089/18952-0, Fax: 089/2910-4863

se

Lesen Sie hier die News aus Münchens Vierteln:

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl spannender Themen finden Siein unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zum 100. Geburtstag: Trachtenverein Alpenrösl feiert mit Stars – Hallo bringt Sie hin
Zum 100. Geburtstag: Trachtenverein Alpenrösl feiert mit Stars – Hallo bringt Sie hin
Lufthansa Streik und Co. – Droht München am Wochenende ein totales Verkehrschaos?
Lufthansa Streik und Co. – Droht München am Wochenende ein totales Verkehrschaos?
Feuerteufel auf großer Tour – Fünf Brände an einem Abend gelegt
Feuerteufel auf großer Tour – Fünf Brände an einem Abend gelegt
Beleidigung vor Synagoge - 67-Jähriger schreit antisemitische Parolen
Beleidigung vor Synagoge - 67-Jähriger schreit antisemitische Parolen

Kommentare