S-Bahn München

München: S-Bahn Stammstrecke: Signalstörung am Marienplatz –  Verzögerungen Richtung München – einige Linien fallen aus

Verzögerungen auf der S-Bahn Stammstrecke Richtung München.
+
Verzögerungen auf der S-Bahn Stammstrecke Richtung München.

Heute Morgen kam es wegen einer Signalstörung am Marienplatz zu erheblichen Verspätungen auf der S-Bahn-Stammstrecke. Diese S-Bahnen fallen aus...

  • Am Morgen kam es zu Verzögerungen bei der S-Bahn.
  • Signalstörung am Marienplatz behoben.
  • Weiterhin ist mit Zugausfällen und Verspätungen zu rechnen.

München – heute Morgen kam es bei der S-Bahn zu Verzögerungen. Schuld dafür war eine Signalstörung am Marienplatz. 

Bei den S-Bahnen in Richtung München Pasing kommt es weiterhin zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verzögerungen von bis zu 10 Minuten zu rechnen. Auch kann es kurzfristig zu Zugausfällen und vorzeitigen Zugwenden kommen.

Die Störung ist nun behoben, wie die deutsche Bahn mitteilte.

Auf der Stammstrecke in Richtung München Ost kommt es in der Folge weiterhin zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Die Linie S 6 Ebersberg - Tutzing, sowie auch die Linie S 8 Flughafen - Herrsching verkehrt wieder auf der geplanten Strecke mit allen geplanten Halten durch die Stammstrecke.

Die S-Bahnen des 10-Minuten-Takts auf den Linien S 3 und S 8 müssen leider entfallen.

Weitere Informationen zu Verzögerungen und Zugausfällen finden Sie zudem in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de sowie unter www.bahn.de/ris.

Deutsche Bahn/fb

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

In Brunnthal soll das Verkehrskonzept überarbeitet werden
In Brunnthal soll das Verkehrskonzept überarbeitet werden
Nordfriedhof München: Zweite Sphinx enthüllt - Ensemble wieder komplett
Nordfriedhof München: Zweite Sphinx enthüllt - Ensemble wieder komplett
Buntes „Gefängnis“ am Luise-Kiesselbach-Platz – Künstler gestaltet  SWM-Häuschen 
Buntes „Gefängnis“ am Luise-Kiesselbach-Platz – Künstler gestaltet  SWM-Häuschen 

Kommentare