Steckbrief

Jamila Schäfer ‒ Grünen-Kandidatin für die Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis München Süd

Jamila Schäfer tritt bei der Bundestagswahl als Kandidatin für die Grünen im Wahlkreis München Süd an.
+
Jamila Schäfer tritt bei der Bundestagswahl als Kandidatin für die Grünen im Wahlkreis München Süd an.

Jamila Schäfer tritt im Wahlkreis 219 - München Süd - als Kandidatin bei der Bundestagswahl 2021 für die Grünen an. 

  • Jamila Schäfer
  • Alter: 28
  • Viertel (Wohnviertel nicht Stimmkreis): Großhadern
  • Beruf: stellvertretende Bundesvorsitzende Bündnis 90/ Die Grünen
  • Familienstand: ledig

Nation der Unzufriedenen: Was muss die Bundespolitik Ihrer Meinung nach aus der Pandemie lernen?

Die Pandemie hat viele Probleme sichtbar gemacht: Krankenhäuser haben zu wenig Personal, die Arbeitsbedingungen in der Pflege sind unzumutbar, den Schulen fehlt es an Personal und digitaler Infrastruktur, gleiches gilt für Behörden und die Gesundheitsämter. Es braucht dringend Investitionen in Bildung, Digitalisierung und ein gutes Gesundheitssystem - für mehr Lebensqualität in Stadt und Land. Schließlich brauchen wir einen Staat, der funktioniert und niemanden zurücklässt.

Generation Corona: Für Kinder und Jugendliche ist es jetzt wichtig, dass…

... sie nicht durch die verpassten Schulstunden und Freizeiterfahrungen die Verlierer der Pandemie werden. Deshalb muss mehr pädagogisches Personal in Schulen bereitgestellt werden, um die Lernenden beim Aufholen des Stoffs zu unterstützen. Außerdem braucht es mehr Unterstützung aus dem Bund, um Kindern und Jugendlichen vor Ort barrierefreie und attraktive Freizeitangebote zu machen. Um Auszubildenden die Zukunftsängste zu nehmen, braucht es eine Ausbildungsgarantie und eine Aufstockung des Bafögs.

Welche Entscheidungen der Bundespolitik würden für besseres Klima und zukunftsfähigeren Verkehr in München sorgen?

Ich will zum Beispiel mit einer Reform der Straßenverkehrsordnung dafür sorgen, dass klimafreundlicher Verkehr auch in München Vorfahrt bekommt. Aktuell macht es die bundespolitische Gesetzgebung de Münchner Kommunalpolitik sehr schwer, Fahrradstraßen, verkehrsberuhigte Zonen oder Zebrastreifen einzurichten. Das blockiert den Fortschritt. Ich will mich dafür einsetzen, dass Kommunen von der Bundespolitik mehr Spielraum für eine klimafreundliche Stadtentwicklung bekommen.

Welcher Impuls Ihrerseits fließt in die Bundespolitik ein, damit Wohnen in Ballungsräumen wie München bezahlbar bleibt?

Mit dem Bundesprogramm „Neue Wohngemeinnützigkeit“ wollen wir Grüne in den nächsten Jahren den Bestand an Sozialwohnungen um 1 Million erhöhen. Dafür wollen wir bundeseigene Bestände nicht mehr meistbietend verkaufen, sondern nach Wiener Vorbild verbilligt an kommunen mit dauerhafter Sozialbindung vergeben. Flächen zum Wohnungsbau sollen bevorzugt in Erbpacht vergeben werden, um Sozialwohnungen dauerhaft zu sichern. Auch gegen Fehlnutzungen und spekulativen Leerstand wollen wir vorgehen.

Für München ist es ein Mehrwert, wenn ich in den Bundestag gewählt werde, weil …

... ich dafür sorgen werde, dass die Menschen in meinem Wahlkreis einen transparenten Einblick in die Bundestagsdebatten bekommen, ihre Wünsche und Sorgen loswerden können und eine verlässliche Ansprechperson im Parlament haben.

Was werden Sie an München vermissen, bzw worauf freuen Sie sich in Berlin?

Eine schöne große Brez’n mit Obatzta und gemütlich ein Radler im Biergarten zu genießen oder spontan am Wochenende zum Wandern in die Alpen zu fahren - das vermisse ich immer, wenn ich in Berlin bin. Dafür gibt es dort viel zu tun, um die Zukunft positiv zu gestalten. Darauf freue ich mich sehr.

Auch interessant:

Meistgelesen

Wegen Polizei-Einsatz an der Donnerbergerbrücke: Die Stammstrecke in München ist dicht ‒ So fahren die S-Bahnen
MÜNCHEN
Wegen Polizei-Einsatz an der Donnerbergerbrücke: Die Stammstrecke in München ist dicht ‒ So fahren die S-Bahnen
Wegen Polizei-Einsatz an der Donnerbergerbrücke: Die Stammstrecke in München ist dicht ‒ So fahren die S-Bahnen
Vorfälle in Tram und Unterführung ‒ Münchner Polizei nimmt an einem Tag gleich zwei Exhibitionisten fest
MÜNCHEN
Vorfälle in Tram und Unterführung ‒ Münchner Polizei nimmt an einem Tag gleich zwei Exhibitionisten fest
Vorfälle in Tram und Unterführung ‒ Münchner Polizei nimmt an einem Tag gleich zwei Exhibitionisten fest
Fußball-Geisterspiele und 2G in Außengastronomie und Handel ‒ Söder kündigt harte Corona-Regeln in Bayern an
MÜNCHEN
Fußball-Geisterspiele und 2G in Außengastronomie und Handel ‒ Söder kündigt harte Corona-Regeln in Bayern an
Fußball-Geisterspiele und 2G in Außengastronomie und Handel ‒ Söder kündigt harte Corona-Regeln in Bayern an
Mit der Tram durchs Herz von München ‒ Ein Computerspiel macht die virtuelle Stadtrundfahrt für jeden möglich
MÜNCHEN
Mit der Tram durchs Herz von München ‒ Ein Computerspiel macht die virtuelle Stadtrundfahrt für jeden möglich
Mit der Tram durchs Herz von München ‒ Ein Computerspiel macht die virtuelle Stadtrundfahrt für jeden möglich

Kommentare