Glück gehabt

Ein kleines Glücksschweinchen versüßt den Jahreswechsel

MiniPig-Ferkel Winnie.
+
MiniPig-Ferkel Winnie.

Zuckersüßen Nachwuchs hat der Gnadenhof des Tierschutzverein München e.V. bekommen: MiniPig Winnie! Seine Eltern wurden im Oktober aus schlechter Haltung gerettet.

Die Mama- und Papaschweine Sonja und Willi kamen bereits Mitte Oktober im Rahmen einer Sicherstellung aus schlechter Haltung in Ismaning zusammen mit weiteren Tieren zum Gnadenhof des Tierschutzverein München e.V. in Kirchasch bei Erding.

Schnell wurde klar, dass die beiden MiniPigs unkastriert zusammen gehalten wurden und das Weibchen trächtig war.

So erblickten vergangenen Dienstag, den 22.12. drei kleine Mini-Schweinchen das Licht der Welt. Leider waren zwei davon nicht stark genug und verstarben wenige Tage nach der Geburt. Nur Winnie ist übrig geblieben und entwickele sich bisher gut.

MiniPig Familie - Fotostrecke

MiniPig-Ferkel Winnie.
MiniPig-Ferkel Winnie. © Tierschutzverein München e.V.
Mama & Sohn: Ferkel Winnie und Mama Sonja.
Mama & Sohn: Ferkel Winnie und Mama Sonja. © Tierschutzverein München e.V.
MiniPig-Mutter Sonja.
MiniPig-Mutter Sonja. © Tierschutzverein München e.V.
Papa Willi
Papa Willi © Tierschutzverein München e.V.
Ferkel Winnie
Ferkel Winnie  © Tierschutzverein München e.V.
MiniPig-Vater Willi.
MiniPig-Vater Willi. © Tierschutzverein München e.V.

Die Eltern waren zum Zeitpunkt der Beschlagnahmung in einem sehr schlechten Zustand, haben sich mittlerweile erholt und werden an neue, gewissenhafte Tierhalter vermittelt. Für sie alle bringt das neue Jahr hoffentlich ein neues Zuhause in liebevoller Fürsorge und artgerechter Haltung.

Tierschutzverein München e.V./jh

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona-Impfungen in Bayern: Internet-Registrierungsportal steht für Impfwillige bereit - Angemeldete Bürger erhalten Infos
Corona-Impfungen in Bayern: Internet-Registrierungsportal steht für Impfwillige bereit - Angemeldete Bürger erhalten Infos
Corona in München: Aktuelle Zahlen - KVR informiert über Alkoholverbot - FFP2-Masken an Bedürftige verteilt
Corona in München: Aktuelle Zahlen - KVR informiert über Alkoholverbot - FFP2-Masken an Bedürftige verteilt
Corona-Test in München und Landkreis – Wo man sich in der Stadt testen lassen kann
Corona-Test in München und Landkreis – Wo man sich in der Stadt testen lassen kann
München: Trauer um Wolfgang Nöth - Hallenmogul im Alter von 77 Jahren gestorben
München: Trauer um Wolfgang Nöth - Hallenmogul im Alter von 77 Jahren gestorben

Kommentare