80-jährige schwer verletzt

Unfall in Großhadern: Motorrad erfasst Fußgängerin

Ein Motorrad erfasste in Großhadern eine 80-jährige Frau. Sie wurde schwer verletzt.
+
Ein Motorrad erfasste in Großhadern eine 80-jährige Frau. Sie wurde schwer verletzt. (Symbolbild)

Bei einem Unfall in der Fürstenrieder Straße wurde eine 80-jährige Frau schwer verletzt. Ein Motorradfahrer kollidierte mit der Fußgängerin. Die Polizei hat eine Vermutung.

Am Donnerstag, 17.12.2020, gegen 17:20 Uhr, befand sich eine 80-Jährige aus München als Fußgängerin auf dem Gehweg der Fürstenrieder Straße. Sie überquerte die Fahrbahn, nachdem sie auf der Straße keinen Fahrverkehr wahrnahm.

Ein 54-jähriger Münchner fuhr zeitgleich auf der Fürstenrieder Straße mit seinem Motorrad. Obwohl er mit geringer Geschwindigkeit fuhr und die Fußgängerin angeblich auf der Fahrbahn frühzeitig wahrnahm, kollidierte er frontal mit dieser. Durch den Zusammenstoß wurde die 80-jährige Fußgängerin schwer verletzt und mit einem Rettungsfahrzeug zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Motorradunfall in Großhadern: Drogen im Spiel?

Der 54-jährige Münchner stürzte mit seinem Motorrad zu Boden und verletzte sich hierbei leicht, so dass eine ärztliche Behandlung an der Unfallstelle nicht notwendig war. Das Kraftrad wurde leicht beschädigt. Die Schadenshöhe liegt im mittleren dreistelligen Bereich.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die aufnehmenden Polizeibeamten beim 54- jährigen Münchner drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Folglich wurde der Mann wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

In diesem Zusammenhang wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein des 54-Jährigen beschlagnahmt. Nach Abschluss der erforderlichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

Die Verkehrspolizei München hat die Ermittlungen übernommen. 

Polizeipräsidium München/tfp

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona-Impfungen in Bayern: Internet-Registrierungsportal steht für Impfwillige bereit - Angemeldete Bürger erhalten Infos
Corona-Impfungen in Bayern: Internet-Registrierungsportal steht für Impfwillige bereit - Angemeldete Bürger erhalten Infos
Corona in München: Aktuelle Zahlen - KVR informiert über Alkoholverbot - FFP2-Masken an Bedürftige verteilt
Corona in München: Aktuelle Zahlen - KVR informiert über Alkoholverbot - FFP2-Masken an Bedürftige verteilt
Corona-Test in München und Landkreis – Wo man sich in der Stadt testen lassen kann
Corona-Test in München und Landkreis – Wo man sich in der Stadt testen lassen kann
München: Trauer um Wolfgang Nöth - Hallenmogul im Alter von 77 Jahren gestorben
München: Trauer um Wolfgang Nöth - Hallenmogul im Alter von 77 Jahren gestorben

Kommentare