Wegen Hitze

Teilschließung des Stadtmuseums

+
Das Münchner Stadtmuseum - die Schließung wegen zu großer Hitze betrifft den dritten Stock des hinteren Gsaenger-Traktes. 

Altstadt - Wegen der Hochsommer-Temperaturen müssen die Räume der Sammlung Puppentheater/Schaustellerei schließen. Warum nur ein Teil des Museums zumachen muss.

Wegen der hohen Temperaturen müssen die Räume der Sammlung Puppentheater/Schaustellerei im dritten Stock des Gsaenger-Traktes des Münchner Stadtmuseums ab Dienstag, 31. Juli, bis einschließlich Sonntag, 19. August, für die Besucher geschlossen werden. 

Der Grund: Das Stockwerk ist im Gegensatz zu anderen nicht klimatisiert. Durch die hohen Temperaturen wäre das Betrachten der Dauerausstellung im dritten Stock für Besucher äußerst unangenehm. Und auch die Angestellten des Museums würden sich nicht gerne dort aufhalten. 

Alle anderen Dauer- und Sonderausstellungen des Museums am Sankt-Jakobs-Platz sind weiterhin jeweils dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Auch interessant:

Meistgelesen

Ehrenamt: Diese Münchner Initiativen sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert
Ehrenamt: Diese Münchner Initiativen sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert
Nach dem Fahrplanwechsel: Wie teuer wird die Fahrt mit der MVG?
Nach dem Fahrplanwechsel: Wie teuer wird die Fahrt mit der MVG?
Saisonfinale der K2 Blade Night: Am 9. September geht's auf die Strecke Nord
Saisonfinale der K2 Blade Night: Am 9. September geht's auf die Strecke Nord
Er wollte die Füße nicht wegnehmen: Unbekannter (~ 20) provoziert Prügelei in S-Bahn
Er wollte die Füße nicht wegnehmen: Unbekannter (~ 20) provoziert Prügelei in S-Bahn

Kommentare