Gleiche Rechte und Akzeptanz für alle

Schwabing-West: Regenbogen leuchtet vor dem Nordbad - BA-Kunstaktion zur Pride Week

Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett: Vor den Treppenstufen zum Nordbad leuchtet temporär ein großer Regenbogen.
+
Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau und Violett: Vor den Treppenstufen zum Nordbad leuchtet temporär ein großer Regenbogen.
  • Kassandra Fischer
    VonKassandra Fischer
    schließen

Farbenfrohe Kunstaktion von Lokalpolitikern: Mitglieder des BA Schwabing-West haben vor dem Nordbad temporär einen großen Regenbogen geschaffen.

  • Vor den Stufen zum Nordbad gab es eine bunte Kunstaktion.
  • Mitglieder des Bezirksausschusses Schwabing-West haben dort einen Regenbogen gemalt.
  • Die Idee entstand zur Pride Week.

München/Schwabing-West - Als Zeichen für eine diskriminierungsfreie und weltoffene Gesellschaft wehen derzeit in der ganzen Stadt Regenbogenfahnen. Anlässlich der andauernden Pride Week haben die Stadtwerke auch vor städtischen Bädern wie dem Nordbad eine bunte Fahne gehisst. Passend dazu hat der Bezirksausschuss Schwabing-West jetzt eine besondere Kunstaktion durchgeführt.

Schwabing-West: Regenbogen leuchtet vor dem Nordbad

Mitglieder des Viertelgremiums haben die Treppenstufen des Badeingangs mittels Kreidefarben mit einer großen Regenbogen-Fahne versehen. Jede Farbe wird dabei ergänzt mit der Erklärung ihrer Bedeutung.

Mitglieder des örtlichen Bezirksausschusses haben am Mittwochnachmittag die Farbwalzen geschwungen und Teile des Straßenpflasters mit einer Kreidefarben-Regenbogenfahne verschönert.

Das bedeuten die Regenbogen-Farben

Rot: Leben

Orange: Gesundheit

Gelb: Sonnenlicht

Grün: Natur

Königsblau: Harmonie

Violett: Geist

Christopher-Street-Day in München: Gleiche Rechte und Akzeptanz für alle

Plakate am Eingangsportal informieren außerdem über die Bedeutung und die Geschichte der „Pride Flag“. Sie ist das Symbol für Lesben, Schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere Menschen, kurz LGBTIQ*. Beim jährlichen Christopher-Street-Day (CSD) demonstrieren sie für gleiche Rechte und Akzeptanz. Der Münchner CSD 2021 findet am Samstag, 10. Juli, statt. Er wird von einer Aktionswoche, der sogenannten Pride-Week, von Samstag, 3. Juli, bis Sonntag, 11. Juli, eingerahmt. Weitere Infos unter: www.csdmuenchen.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Bei Rot gefahren: Vater und Tochter (2) werden auf Fahrbahn geschleudert - Mann lebensbedrohlich verletzt
München Mitte
Bei Rot gefahren: Vater und Tochter (2) werden auf Fahrbahn geschleudert - Mann lebensbedrohlich verletzt
Bei Rot gefahren: Vater und Tochter (2) werden auf Fahrbahn geschleudert - Mann lebensbedrohlich verletzt
Hofgarten München: Schüler wird von Jugend-Gruppe attackiert – Zeugen gesucht
München Mitte
Hofgarten München: Schüler wird von Jugend-Gruppe attackiert – Zeugen gesucht
Hofgarten München: Schüler wird von Jugend-Gruppe attackiert – Zeugen gesucht
»Das F-Wort hat Überwindung gekostet«
München Mitte
»Das F-Wort hat Überwindung gekostet«
»Das F-Wort hat Überwindung gekostet«
Mann (41) wird an S-Bahnstation Marienplatz brutal verprügelt - Bundespolizei sucht Zeugen
München Mitte
Mann (41) wird an S-Bahnstation Marienplatz brutal verprügelt - Bundespolizei sucht Zeugen
Mann (41) wird an S-Bahnstation Marienplatz brutal verprügelt - Bundespolizei sucht Zeugen

Kommentare