„Die ganze Serie war der Wahnsinn“

Final-Fieber: Mit Hallo zu den Red Bulls!

+
Der amtierende Meister schlug im entscheidenden siebten Halbfinalspiel die Augsburger Panther mit 2:0.

Geschafft – Die Red Bulls sind im Finale! Dass es sich lohnt, live dabei zu sein, hat definitiv das Halbfinale bewiesen. In diesem Sinne verlost Hallo Tickets für das 4. Finalspiel.

Der EHC Red Bull München hat einmal mehr Geschichte geschrieben: Die Halbfinalserie gegen Augsburg war mit 504 Minuten und 46 Sekunden die längste Playoff-Serie der DEL-Geschichte. Noch wichtiger aber: Man ist als Sieger hervorgegangen und kämpft nun gegen Mannheim um die vierte Meisterschaft in Folge. 

EHC-Goalie Danny aus den Birken fasst das Ganze so zusammen: „Die ganze Serie war der Wahnsinn. Die Spiele waren hart umkämpft. Augsburg hat es uns schwer gemacht, aber wir wollten es am Ende mehr. Das hat letztlich den Ausschlag gegeben.“ 

Verzichten müssen die Red Bulls in der Final-Serie auf Maximilian Kastner. Der Stürmer zog sich in Spiel 6 der Halbfinalserie in Augsburg eine Verletzung an der Hand zu und muss operiert werden. Ebenso werden die Langzeitverletzten Jason Jaffray und Konrad Abeltshauser fehlen.

Maximilian Daubner muss sich nach einer Unterkörperverletzung, die er sich im letzten Spiel gegen Augsburg zugezogen hat, weiteren Untersuchungen unterziehen, die Ergebnisse standen zum Redaktionsschluss noch aus. 

Auch, wenn man gegen Hauptrundensieger Mannheim diesmal nicht das erste Heimrecht hat und damit im Zweifel im alles entscheidenden siebten Spiel auswärts ran müsste: Das Team von Coach Don Jackson ist heiß darauf, dem scheidenden Kapitän Michi Wolf die vierte Meisterschaft in Folge zu schenken. 

Leicht wird das freilich nicht: „Zwei richtig starke Teams treffen aufeinander, das wird ein enges Duell“, prognostiziert Stürmer Mads Christensen. lit

Die Heimspiele 

Vor 6.142 Zuschauern im ausverkauften Olympia-Eisstadion, gaben die Bulls alles auf dem Eis.

Mittwoch, 24. April, 19.30 Uhr; bei Bedarf: Sonntag, 28. April, 14 Uhr; Olympia-Eishalle, Karten ab 22 Euro unter Telefon 30 66 91 025

Verlosung 

Hallo verlost 3x2 Stehplatztickets für das 4. Finalspiel am Mittwoch, 24. April, 19.30 Uhr.
Teilnahmeschluss ist am 23. April um 12 Uhr. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Coronavirus-Update: Insgesamt fünf Entlassungen aus Klinik Schwabing – verbleibende vier Patienten klinisch stabil
Coronavirus-Update: Insgesamt fünf Entlassungen aus Klinik Schwabing – verbleibende vier Patienten klinisch stabil
Das wird Münchens modernste Tiefgarage – Hallo besucht die Großbaustelle am Thomas-Wimmer-Ring 
Das wird Münchens modernste Tiefgarage – Hallo besucht die Großbaustelle am Thomas-Wimmer-Ring 
Bier ohne heimische Braugerste? – So wirken sich die frühlingshaften Temperaturen auf München aus
Bier ohne heimische Braugerste? – So wirken sich die frühlingshaften Temperaturen auf München aus
Dilemma: Ego-Shooter oder Joggen im Englischen Garten? 
Dilemma: Ego-Shooter oder Joggen im Englischen Garten? 

Kommentare