Heroindealer festgenommen

Ein Kilo Heroin sichergestellt – zwei Dealer festgenommen

+
Die Polizei konnte ca. ein Kilo Heroin sicherstellen und zwei Personen verhaften.

Die Polizei ermittelt gegen einen 29-Jährigen, der in München mit Drogen dealen soll. Als sie ihn festnahmen, waren das Heroin jedoch gut versteckt...

München – Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen stießen die Rauschgiftfahndern des Bayerischen Landeskriminalamtes auf den 29-jähriger, der in München mit Heroin handeln soll.

Der 29-Jährige konnte am letzten Montag, den 04. November, dabei beobachtet werden, wie er sich am späten Nachmittag am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) mit einem anderen Mann traf.

Dieser kam mit einem Reisebus an und unterhielt sich mit dem 29-Jährigen, der kurz danach aus dem Gepäckfach eine Tüte holte und weg ging.

Bei einer Kontrolle fanden die Fahnder zunächst nur arabische Lebensmittel in der Tüte. Aufgrund des bestehenden Verdachts wurden diese Lebensmittel auf der nahe gelegenen Polizeiinspektion 16 am Hauptbahnhof genauer untersucht.

Darin fanden die Beamten dann, gut versteckt, insgesamt mehr als 700 g Heroin.

Aufgrund dieses Rauschgiftfundes nahmen die Ermittler den anderen Mann, einen 39-Jährigen, ebenfalls in der Nähe des Hauptbahnhofes fest. Er führte bei seiner Festnahme Bargeld in einer fünfstelligen Höhe mit sich.

In enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Staatsanwaltschaft München I wurde die Wohnung des 29-Jährigen in München-Forstenried durchsucht. Dabei wurden neben Verpackungsmaterial noch weitere ca. 260 g Heroin aufgefunden.

Gegen beide Tatverdächtigen beantragte die Staatsanwaltschaft München I Haftbefehle, die vom Amtsgericht München erlassen wurden.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Quelle: LKA/jh

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Messerattacke am Hauptbahnhof: Polizist operiert - Klinge in Körper abgebrochen
Nach Messerattacke am Hauptbahnhof: Polizist operiert - Klinge in Körper abgebrochen
OB Dieter Reiter: So teilt er gegen CDU/CSU aus
OB Dieter Reiter: So teilt er gegen CDU/CSU aus
MVV: 365 Euro-Ticket kommt
MVV: 365 Euro-Ticket kommt
Nach Familienstreit – 79-Jährige bedroht Verwandte mit einem Messer
Nach Familienstreit – 79-Jährige bedroht Verwandte mit einem Messer

Kommentare