1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Mitte

Überfall am Englischen Garten geht schief: Jugendlicher verletzt im Krankenhaus ‒ Polizei München sucht Zeugen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Ein 20-Jähriger schlug einer 18-Jährigen nach dem Club-Besuch mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Er lauerte ihr sogar extra in einer Seitenstraße auf die 18-Jährige.
Einem Jugendlichen wurde bei einem Überfall am Englischen Garten ins Gesicht geschlagen. (Symbolbild) © dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Ein Jugendlicher setzt sich bei einem Überfall am Englischen Garten in München zur Wehr ‒ Daraufhin schlagen die Täter zu. Die Polizei veröffentlicht eine Personen-Beschreibung.

Bei einem schiefgegangenen Überfall am Englischen Garten wurde ein Jugendlicher verletzt. Die Polizei München veröffentlicht nun eine Beschreibung der Täter und sucht Zeugen.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Jugendlicher nach Überfall am Englischen Garten im Krankenhaus - Polizei München sucht Täter und Zeugen

Der Jugendliche befand sich in Begleitung eines Gleichaltrigen am Samstag, gegen 22.45 Uhr, nahe der Königinstraße in einer Unterführung zum Englischen Garten. Dort wurden die beiden aus dem Landkreis Miesbach von zwei unbekannten Personen angesprochen und nach Bargeld gefragt.

Als sie dies ablehnten, trat einer der Täter unvermittelt auf den 16-Jährigen zu und riss an dessen umgehängter Tasche. Als dieser zur Wehr setzte, schlug ihm einer der Täter ins Gesicht.

Nachdem den beiden 16-Jährigen die Flucht gelang, erstatteten sie Anzeige bei der Polizei. Der Jugendliche wurde durch den Schlag verletzt und später in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Das Kommissariat für Raubdelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nach Überfall am Englischen Garten - Polizei München veröffentlicht Beschreibung der Täter

Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden:

Polizei München sucht Zeugen

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Königinstraße (Englischer Garten) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Die Polizei München sucht nach einem Raubüberfall im Englischen Garten Zeugen. Die Täter hatten auch ein Messer bei sich und bedrohten eine Gruppe auf der Karl-Theodor-Wiese.

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare