Flugbegleiter bei der Lufthansa streiken für 48 Stunden

Streik bei der Lufthansa - Münchner Flughafen betroffen?

+
Münchner Flughafen vermutlich von Lufthansa-Streik betroffen.

Die Gewerkschaft UFO hat die Flugbegleiter bei der Lufthansa ab Donnerstag zu einem 48-stündigen Streik aufgerufen. Die Auswirkungen des Streiks dürften auch am Münchner Flughafen zu spüren sein...

Münchner Flughafen vermutlich vom Streik betroffen

Wie die Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO mitteilt, beginnt der Streik am 7.11. um 0 Uhr und dauert bis zum 8.11. um 24 Uhr - also insgesamt 48 Stunden lang. 

Betroffen sind alle Lufthansa-Flüge, die in dieser Zeit in und aus Deutschland starten. Da der Münchner Flughafen ein Drehkreuz für Flüge der Lufthansa ist, dürfen die Auswirkungen des Streiks hier deutlich zu spüren sein. 

Wie viele Flüge aber tatsächlich ausfallen, steht noch nicht fest. Die Lufthansa arbeitet nach eigenen Angaben derzeit an einem Sonderflugplan für Donnerstag und Freitag. 

Sie verurteilt den Streikaufruf der UFO auf das Schärfste und prüft aktuell rechtliche Schritte, um die Arbeitsniederlegung noch zu verhindern.

Quelle: Landeshauptstadt München/fb

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

BA diskutiert über mögliche Ausrichtung des Filmfestes auf dem Königsplatz – dabei hat der Veranstalter bereits andere Pläne
BA diskutiert über mögliche Ausrichtung des Filmfestes auf dem Königsplatz – dabei hat der Veranstalter bereits andere Pläne
Ärger am Franziskusbrunnen: Anwohner fordert städtische Baumaßnahmen am Josephsplatz - "Blumenkübel als Schutz"
Ärger am Franziskusbrunnen: Anwohner fordert städtische Baumaßnahmen am Josephsplatz - "Blumenkübel als Schutz"
Maskenpflicht und Attest - sie dürfen auch ohne Maske unterwegs sein
Maskenpflicht und Attest - sie dürfen auch ohne Maske unterwegs sein
Freibäder in München öffnen wieder - welche Regeln dort und an Badeseen gelten
Freibäder in München öffnen wieder - welche Regeln dort und an Badeseen gelten

Kommentare