Polizei nimmt Täter fest

22-jährige Münchnerin von Student vergewaltigt 

+
Gewalt gegen Frauen 

Schrecklich, was dieser 22-Jährigen passiert ist. Sie lernte einen 28-jährigen Studenten in einem Lokal kennen. Später wird sie von ihm vergewaltigt und mit Schlägen ins Gesicht aus der Wohnung vertrieben...

Maxvorstadt – Eine 22-jährige Münchnerin war Dienstag gegen drei Uhr morgens mit Freunden in einem Lokal in der Amalienstraße. 

Dort lernte sie einen 28-jährigen Münchner kennen, mit dem sie sich kurze Zeit später zu seiner Wohnung begab, wo sie durch ihn gegen ihren Willen entkleidet wurde. Anschließend flüchtete sie in das Badezimmer. 

Sie wurde von dem 28-Jährigen jedoch verfolgt und vaginal vergewaltigt. Erst nach etwa zehn Minuten ließ der Student von ihr ab.

Die 22-Jährige wurde schließlich mit Schlägen ins Gesicht aus der Wohnung vertrieben. Sie begab sich zu einer Bekannten und erzählte ihr von dem Vorfall. 

Gemeinsam verständigten sie die Polizei, woraufhin sich Kräfte der Polizeiinspektion 12 (Maxvorstadt) zur Wohnung des 28-Jährigen begaben. In der Wohnung konnten neben dem Tatverdächtigen ein ebenfalls 28-jähriger Bekannter angetroffen werden. 

Beide Personen wurden zur Abklärung des Sachverhaltes zur Polizeiinspektion gebracht. Nach der Anzeigenaufnahme obliegt nun die weitere Ermittlung dem Kommissariat 15. Ergebnisse der Untersuchung der Tatverdächtigen im Institut für Rechtsmedizin müssen abgewartet werden.

Quelle: Polizei/fb

Weitere aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen: 

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Endlich wieder Konzerte, Kabarett und Filmvergnügen: Münchens Kulturleben nimmt – langsam – wieder Fahrt auf
Endlich wieder Konzerte, Kabarett und Filmvergnügen: Münchens Kulturleben nimmt – langsam – wieder Fahrt auf
Mindestabstand wegen zu schmalen Gehwegen nicht überall möglich - BA-Grüne wollen mehr Platz für Fußgänger
Mindestabstand wegen zu schmalen Gehwegen nicht überall möglich - BA-Grüne wollen mehr Platz für Fußgänger
Sonne kommt nur vereinzelt durch: So wird das Wetter über die Pfingstfeiertage
Sonne kommt nur vereinzelt durch: So wird das Wetter über die Pfingstfeiertage

Kommentare