Hier nicht Parken!

U-Bahn Eingang am Marienhof – Keine Verwechslung mit der Tiefgarage mehr

+
Der U-Bahneingang am Marienhof ist ab sofort durch massive Pflanzenkübel geschützt.

In der Vergangenheit gab es gleich zwei Vorfälle, bei denen Autofahrer den U-Bahn Eingang am Marienhof für eine Parkgarage hielten. Die Stadt setzt jetzt ein Zeichen für Klarheit...

München – An dem U-Bahneingang am Marienhof, gegenüber vom Dallmayer gab es in letzter Zeit gleich zwei Unfälle, die ziemlich gleich abliefen. 

Der Fahrer des Wagens dachte jeweils, dass der Eingang zur U-Bahn eine Zufahrt zur Tiefgarage wäre. In beiden Fälle blieb das Auto auf der Treppe stecken und musste geborgen werden. (

Hallo berichtete

)

Die Stadt München hat jetzt dafür gesorgt, dass so etwas nicht nochmal passiert. Sie hat zwei massive Pflanzenkübel vor den U-Bahneingang gebaut. Ab jetzt ist dort kein Vorbeikommen men mehr für Pkw. 

Die Kübel sind zwar aus massiven Beton, allerdings wirken sie durch die Pflanzen nicht allzu häßlich.

Und in München gibt es zwei Plätze mehr für Blumen.

Quelle: Stadt München/jh

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen 

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drama um „Dahoam is Dahoam“ Schauspieler – Überraschender Tod mit 34 Jahren
Drama um „Dahoam is Dahoam“ Schauspieler – Überraschender Tod mit 34 Jahren
Mitte
Bilderstrecke – "Dahoam is dahoam" Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow
Bilderstrecke – "Dahoam is dahoam" Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow
Wegen Umbau am Sendlinger Tor - U-Bahnlinien an vier Wochenenden eingeschränkt
Wegen Umbau am Sendlinger Tor - U-Bahnlinien an vier Wochenenden eingeschränkt
München
Das sind die Vorschläge für das Wiesn-Plakat 2020 – Jetzt abstimmen und gewinnen
Das sind die Vorschläge für das Wiesn-Plakat 2020 – Jetzt abstimmen und gewinnen

Kommentare