Baden, aber sicher!

Schwimmen: Immer weniger Kinder sicher im Wasser – mehr Unterstützung für Schulen

+
Damit der Wasserspaß auch mit Sicherheit gewährleistet werden kann, sollen Schulen vom Freistaat und Stadt mehr Hilfe bekommen.

Die Badesaison hält in München Einzug. Um die Sicherheit von Kindern beim Schwimmen zu gewährleisten haben Wasserwacht und RBS mehrere Maßnahmen ins Leben gerufen...

München – Um die Schwimmfähigkeit von Schulkindern zu erhöhen, hat die Wasserwacht Bayern zusammen mit dem bayerischen Kultusministerium die Aktion „Bayern schwimmt“ ins Leben gerufen. Im Rahmen der Schulschwimmwoche von Montag, 15., bis Freitag, 19. Juli sollen Viertklässler im Freistaat täglich während der Unterrichtszeit Schwimmunterricht erhalten – so dass sie am Ende das Deutsche Jugendschwimmabzeichen Bronze erreichen. 

So können sich interessierte Schulen anmelden

Schulen, die an der Aktion teilnehmen möchten, können sich noch bis Freitag, 28. Juni, bei ihrer jeweiligen Ortsgruppe anmelden. Der Unterricht ist kostenlos. Infos unter: www.wasserwacht.bayern

Außerdem organisiert das Referat für Bildung und Sport heuer erneut das „Große Schwimmfinale der Münchner Schulen“, das Schulen bei der Durchführung des vorgeschriebenen Schwimm­unterrichts unterstützt. Personelle Verstärkung kommt durch ausgebildete Schwimmlehrkräfte der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und der Wasserwacht. 

Es findet in den zwei Wochen von Montag, 8., bis Freitag, 19. Juli statt. 2018 konnten 778 Kinder ein Schwimm­abzeichen erreichen. Dieses Jahr haben sich 33 Schulen angemeldet.

Daniela Borsutzky

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus den Stadtvierteln

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Stammstreckenstörung: 10-Minuten-Takt entfällt auch am Abend!
Stammstreckenstörung: 10-Minuten-Takt entfällt auch am Abend!
Kein Frieden ums Feuerwerk bei den Münchnern
Kein Frieden ums Feuerwerk bei den Münchnern
Wenn der Streit eskaliert: 68% der Münchner waren schon mal in einen Rechtsstreit verwickelt
Wenn der Streit eskaliert: 68% der Münchner waren schon mal in einen Rechtsstreit verwickelt
OB Dieter Reiter: So teilt er gegen CDU/CSU aus
OB Dieter Reiter: So teilt er gegen CDU/CSU aus

Kommentare