Polit-Beben im Münchner Rathaus - Stadtrat wechselt Partei, Ex-Kollegen nennen das stillos

Polit-Beben im Münchner Rathaus - Stadtrat wechselt Partei, Ex-Kollegen nennen das stillos

Polit-Beben im Münchner Rathaus - Stadtrat wechselt Partei, Ex-Kollegen nennen das stillos
In geregelten Bahnen? SWM ziehen Zwischenbilanz

In geregelten Bahnen? SWM ziehen Zwischenbilanz

In geregelten Bahnen? SWM ziehen Zwischenbilanz

Green City

K2 Blade Night: Strecke Süd am 15. Juli – Route, Treffpunkt & Straßensperrungen

+
K2 Blade Night: Münchens Straßen eine Nacht autofrei.

Die Umweltorganisation Green City e.V. lädt auch am kommenden Montag,15. Juli, zur K2 Blade Night. Termine, Strecken und alle Infos hier bei Hallo München.

Update 14. Juli:

Die Münchner Umweltorganisation Green City e.V. lädt am Montag, 15. Juli, wieder zur K2 Blade Night ein – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Als eine von fünf ausgesuchten Strecken steht in dieser Woche wieder einmal die Strecke Süd auf dem Programm. 

Die Route

  • Auf autofreien Straßen starten die TeilnehmerInnen von der Theresienhöhe aus über Zillertalstraße und Höglwörther Straße in Richtung Süden. 
  • Über die Fürstenrieder Straße und die Westendstraße geht es in Richtung Westpark. 
  • Am Park entlang skaten die Teilnehmer nschließend wieder über die Siegenburger Straße und Hansastraße zum Ausgangspunkt zurück.
  • Ob das Wetter am einen Start zulässt, wird am selben Tag ab 14 Uhr  unter www.k2bladenight.de bekanntgegeben. Dort sind auch weitere Informationen zum Ablauf sowie zum Rahmenprogramm aufgelistet.

Verein sucht nach wie vor nach Straßenordnern

Wer regelmäßig mitskatet, ist herzlich eingeladen, sich als Straßenordner im Zug oder auch zu Fuß zu engagieren. Mehr Informationen über Anmeldung und Voraussetzungen sind unter www.k2bladenight.de/blade-guards zu finden.

Zeit, Ort und Kontakt

  • Termin: 15. Juli bei gutem Wetter, 19:00 bis 23:00 Uhr (Programm ab 19:00 Uhr, Start der Fahrt um 21:00 Uhr, Ende gegen 23:00 Uhr)
  • Veranstalter: Green City e.V.
  • Ort: Platz vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums, Theresienhöhe, 80339 München
  • Ansprechpartnerin: Charlotte Hofmann, charlotte.hofmann@greencity.de, (089) 890 668 -627
Diesmal gibt es Blader-Spaß auf  14,5 Kilometer.

Update 30. Juni:

Die Münchner Umweltorganisation Green City e.V. lädt am Montag, 1. Juli, wieder zur K2 Blade Night ein - vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Blade Guards gesucht

Am vergangenen Montag musste die K2 Blade Night wegen fehlender Blade Guards leider kurzfristig abgesagt werden. Wer regelmäßig mitskatet, ist daher herzlich eingeladen, sich als Blade Guard im Zug oder zu Fuß zu engagieren. Die nächsten Schulungen finden an folgenden Terminen bei Green City Experience (Albert-Roßhaupter-Straße 32, 81369 München) statt:

  • Mittwoch, 10.07.2019, 19:00 Uhr
  • Dienstag, 16.07.2019, 19:00 Uhr
  • Samstag, 27.07.2019, 10:00 Uhr

Mehr Infos dazu gibt es unter www.k2bladenight.de/blade-guards.

Strecke, Programm & Organisatorisches

Ob das Wetter am Montag einen Start zulässt, erfahren Interessierte am selben Tag ab 14:00 Uhr auf www.k2bladenight.de. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr auf der Theresienhöhe mit einem bunten Rahmenprogramm, Musik, Skateverleih, Skatekursen und vielem mehr. Von dort startet um 21:00 Uhr der Skaterzug.

Als eine von fünf ausgesuchten Strecken steht die Strecke Süd an. Auf autofreien Straßen starten die Teilnehmer von der Theresienhöhe aus über Zillertalstraße und Höglwörther Straße in Richtung Süden. Über die Fürstenrieder Straße und die Westendstraße geht es in Richtung Westpark. Am Park entlang skaten die Teilnehmer anschließend wieder über die Siegenburger Straße und Hansastraße zum Ausgangspunkt zurück.

  • Termin: 1. Juli bei gutem Wetter, 19:00 bis 23:00 Uhr (Programm ab 19:00 Uhr, Start der Fahrt um 21:00 Uhr, Ende gegen 23:00 Uhr)
  • Veranstalter: Green City e.V.
  • Ort: Platz vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums, Theresienhöhe, 80339 München
  • Ansprechpartnerin: Charlotte Hofmann, charlotte.hofmann@greencity.de, (089) 890 668 -627
Diesmal gibt es Blader-Spaß auf  14,5 Kilometer.

Update 22. Juni 2019:

München – Am Montag, 24. Juni lädt die Umweltorganisation Green City e.V. wieder zur K2 Blade Night – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. 

Live Programm, Schmankerl & Skateverleih

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr auf der Theresienhöhe mit einem bunten Rahmenprogramm, Musik, Skateverleih, Skatekursen und vielem mehr. Von dort startet um 21:00 Uhr der Skaterzug. 

Als eine von fünf ausgesuchten Strecken steht diesmal die  23,5 Kilometer lange Strecke Nord an. 

Ausdauer ist angesagt: Auf 23,5 Kilometern machen Blader am kommenden Montag Münchens Straßen unsicher.

Wie üblich findet die Veranstaltung auf autofreien Straßen statt. Die Teilnehmer treffen sich an der Theresienhöhe und bladen von dort aus über die Hackerbrücke und die Dachauer Straße zur Rundfahrt in Richtung Schwabing Nord. 

Über die Schwere-Reiter-Straße und Karl-Theodor-Straße queren die Skater anschließend zur Leopoldstraße. Nach einer Schleife durch Schwabing-Nord geht es über die gleiche Strecke zurück zum Ausgangspunkt. 

Neue engagierte Straßenordner stets willkommen

Wer regelmäßig mitskatet, ist herzlich eingeladen, sich als Straßenordner im Zug oder zu Fuß zu engagieren (siehe unten für weitere Informationen zur Anmeldung).

Das Programm

  • Ob das Wetter am Montag einen Start zulässt, erfahren Interessierte am selben Tag ab 14:00 Uhr auf www.k2bladenight.de.
  • Termin: 24. Juni bei gutem Wetter
  • Programm ab 19:00 Uhr, Start der Fahrt um 21:00 Uhr, Ende gegen 23:00 Uhr
  • Ort: Platz vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums, Theresienhöhe, 80339 München
  • Ansprechpartnerin: Charlotte Hofmann, charlotte.hofmann@greencity.de, (089) 890 668 -627

Erstmeldung vom 16. Juni 2019 – Straßensperren und Busausfälle am Montag

Sport und Spaß im Licht von Münchens Straßenlaternen.

München – Am Montag, 17. Juni lädt die Umweltorganisation Green City e.V. wieder zur K2 Blade Night – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. 

Buntes Rahmenprogramm, Musik & Skatekurse

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr auf der Theresienhöhe mit einem bunten Rahmenprogramm, Musik, Skate-und Schutzausrüstungsverleih, Skatekursen und vielem mehr. Von dort startet um 21:00 Uhr der Skaterzug.

Als eine von fünf ausgesuchten Strecken steht die Strecke muenchen.de an:

Auf 12,5 Kilometer kommen Blader auf ihre Kosten.

Auf autofreien Straßen starten die Teilnehmer von der Theresienhöhe aus zunächst zu einer Runde über Ridlerstraße, Elsenheimer Straße und Landsberger Straße. An der Theresienwiese vorbei geht es anschließend in Richtung Süden.

Der Skaterzug überquert an der Wittelsbacher Brücke die Isar, über die Schönstraße geht es danach durch die Au in Richtung Tierpark. Nachdem die SkaterInnen an der Tierparkbrücke erneut die Isar queren, gelangen sie über die Schäftlarnstraße zurück zum Ausgangspunkt.

Busausfälle und Straßensperren

Während der K2 Blade Night sind die Straßen der jeweiligen Route zwischen ca. 21 und 23 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Dadurch kommt es auch im Busverkehr teilweise zu Einschränkungen und Umleitungen: Einzelne Haltestellen und Streckenabschnitte können während der Veranstaltung nicht angefahren werden.

Die mit Warnwesten gekennzeichneten Blade Guards fahren den Skatern voraus und sorgen zusammen mit der Polizei für einen sicheren Weg.

Straßenordner gesucht

Wer regelmäßig mitskatet, ist herzlich eingeladen, sich als Straßenordner im Zug oder zu Fuß zu engagieren. Mehr Infos dazu gibt es hier https://bit.ly/2XctujM.

Das Programm

  • Ob das Wetter am Montag einen Start zulässt, erfahren Interessierte am selben Tag ab 14:00 Uhr auf www.k2bladenight.de.
  • Termin: 17. Juni bei gutem Wetter, 19:00 bis 23:00 Uhr
  • Programm ab 19:00 Uhr, Start der Fahrt um 21:00 Uhr, Ende gegen 23:00 Uhr
  • Veranstalter: Green City e.V.
  • Ort: Platz vor dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums, Theresienhöhe, 80339 München
  • Ansprechpartnerin: Charlotte Hofmann, charlotte.hofmann@greencity.de, (089) 890 668 -627 
  • Weitere Informationen unter: www.k2bladenight.de

Green City/se

Lesen Sie hier die News aus Münchens Vierteln

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Polit-Beben im Münchner Rathaus - Stadtrat wechselt Partei, Ex-Kollegen nennen das stillos
Polit-Beben im Münchner Rathaus - Stadtrat wechselt Partei, Ex-Kollegen nennen das stillos
Mitte
Stau-Schau: Der Streik in Bildern
Stau-Schau: Der Streik in Bildern
Ergreifender Bericht: Pfarrer war zweieinhalb Jahre wohnungslos – heute hilft er Betroffenen
Ergreifender Bericht: Pfarrer war zweieinhalb Jahre wohnungslos – heute hilft er Betroffenen

Kommentare