Heiligabend der Hoffnung

Wie die krebskranke Valeriia und ihre Mutter fern der Heimat Weihnachten feiern können

+
Valeriia und ihre Mutter Ivanna Mulyk freuen sich auf Heiligabend 2019. 

Die fünfjährige Valeriia kommt aus der Ukraine und wird in Deutschland wegen Leukämie behandelt. Sie und ihre Mutter sind zwar nicht zuhause, können aber beinahe wie daheim feiern.

Die Diagnose Leukämie kam für die damals dreijährige Valeriia kurz vor Weihnachten 2017. Heiligabend verbrachte sie dann im Krankenhaus in ihrer Heimat, der West-Ukraine. Ihre Eltern Ivanna und Anatolii Mulyk waren völlig verzweifelt. 

Dieses Weihnachten wird das aufgeweckte Mädchen zwar auch nicht daheim feiern können, aber in ihrem Zuhause auf Zeit: im Ronald McDonald Haus am Deutschen Herzzentrum in Neuhausen. Dort wohnt Ivanna Mulyk (38) seit April 2018. So kann sie bei ihrer Tochter sein, die seitdem in der Kinderklinik Schwabing therapiert wird. 

Mit Erfolg: Die Fünfjährige ist auf dem Weg der Besserung und nur noch einen Tag pro Woche in Behandlung. Sonst lebt sie bei ihrer Mama. Auf die Feiertage freuen sich beide sehr: „Mein Mann und Valeriias Bruder Maxim kommen aus der Ukraine“, sagt die Mutter. In den Zimmern im Haus können bis zu fünf Angehörige übernachten. 

An Heiligabend ist das Haus immer voll – und festlich geschmückt. Mittags gibt es ein gemeinsames Weißwurstessen für alle Familien aus den 24 Apartments und Geschenke für die Kinder. Der Rest des Tages und die Feiertage gehören ganz den Familien. 

Am 6. Januar feiern die Mulyks nach ihrem griechisch-katholischen Glauben übrigens nochmal Weihnachten. Für die leidgeprüfte Familie Tage der Hoffnung und Freude! 

ul

Weitere aktuelle Nachrichten aus den Stadtteilen: 

Ihr Viertel ist nicht dabei? Eine große Auswahl weiterer Lokalthemen finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mitte
Bilderstrecke - Vilsmaier
Bilderstrecke - Vilsmaier
Nach Sturm Sabine: Münchner Friedhöfe wieder offen - nur einer bleibt gesperrt
Nach Sturm Sabine: Münchner Friedhöfe wieder offen - nur einer bleibt gesperrt
Skate Munich übernimmt Organisation der Blade Night: Start am 4. Mai?
Skate Munich übernimmt Organisation der Blade Night: Start am 4. Mai?
Kellerbrand sorgt für Verkehrschaos – Schwierige Löscharbeiten für die Feuerwehr  
Kellerbrand sorgt für Verkehrschaos – Schwierige Löscharbeiten für die Feuerwehr  

Kommentare