1. hallo-muenchen-de
  2. München
  3. München Mitte

In kurzer Zeit: Drei Einbrüche in verschiedenen Wohnungen in München-Lehel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kevin Wenger

Kommentare

Dreimal wurde am selben Abend in München-Lehel in verschiedene Wohnungen eingebrochen.
Dreimal wurde am selben Abend in München-Lehel in verschiedene Wohnungen eingebrochen. (Symbolbild) © dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Am selben Abend wurde im Lehel in drei verschiedenen Wohnungen eingebrochen. Die Polizei ist noch auf der Suche nach den Tätern.

Drei verschiedene Wohnungseinbrüche ereigneten sich am selben Abend, beziehungsweise in der folgenden Nacht im Lehel. Die Täter sind momentan flüchtig.

Hallo München
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Einbrüche im Lehel: Einstieg in Wohnung über Balkontür - Wertgegenstände entwendet

Am frühen Freitagabend, 15. Juli, zwischen 17:30 und 21:00 Uhr, stiegen ein oder mehrere unbekannte Täter über eine Balkontüre in eine Wohnung im ersten Obergeschoss ein. Die Wohnung wurde nach Wertgegenständen durchsucht.

Der oder die Täter nahmen einen Laptop und einen Geldbeutel mit mehr als einhundert Euro mit und flüchteten aus der Wohnung.

Einbrüche im Lehel: Über Feuerleiter wurde Fenster im zweiten Stock aufgebrochen

Im zweiten Fall, der sich zwischen Freitag, 15. Juli und Samstagmorgen, 16. Juli, gegen 01:15 Uhr ereignete, stiegen ein oder mehrere unbekannte Täter über eine Feuerleiter in das zweite Obergeschoss. Dort brachen sie ein Fenster auf, um sich Zutritt zur Wohnung zu verschaffen.

Die Täter entwanden einen Laptop aus der Wohnung und flüchteten.

Die Ermittlungen in diesen Fällen übernimmt das Kommissariat 53.

Zeugenaufruf:

Wer hat in den angegebenen Zeiträumen in den Bereichen Kanalstraße, Thomas-Wimmer-Ring, Thierschstraße und Ländstraße (Lehel) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesen Vorfällen stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Einbrüche im Lehel: Täter betreten Wohnung im dritten Stock über Wohnungstür

Im dritten Fall, der sich ebenfalls am Freitag, 15. Juli, gegen 19 Uhr, ereignete, gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter auf bisher unbekannte Art in das dritte Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Dort traten sie durch die Wohnungstür ein und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen.

Die Täter stoßen auf einen Tresor, den sie entwendeten. Darin befinden sich mehrere hochwertige Schmuckstücke und Bargeld. Im Anschluss entfernten sich die Täter aus der Wohnung.

Der Beute- sowie der Sachschaden betragen mehrere Zehntausend Euro. Das Kommissariat 51 ermittelt.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Liebigstraße und Triftstraße (Lehel) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 51, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Polizei München/kw

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare