Irmtraud Janiks Christkindlkostüm

Engerlduft

Irmtraud Janik ist seit 30 Jahren in München als Christkind unterwegs.

Fließender cremefarbener Stoff, goldene Absatzschuhe, eine Perücke mit weißen Locken und federbesetzte Flügel – das ist Irmtraud Janiks Christkindlkostüm. Der Weihnachtsduft der 85-jährigen Seniorin lässt sich nicht ganz einfach beschreiben. Denn was genau ist eigentlich der Duft vom Christkind? „Es ist ein sehr persönlicher Duft für mich“, erzählt Janik. „Ein bisschen Stoff, ein bisschen von meinem Parfüm, ein bisschen weihnachtlich“, sagt sie. „Und auch etwas gebratene Gans, Plätzchen und Kerzen. Um ihren ganz besonderen Weihnachtsduft zu schnuppern, genügt es, wenn sie ihren großen Kleiderschrank öffnet. Dort liegt ihr Christkindlkostüm liebevoll verwahrt. „Das ist meine persönliche Weihnachtserinnerung“, erklärt Janik.

Begonnen hat ihre Christkindl-Geschichte bereits in den 90er-Jahren – gerade deshalb verbindet sie so viele Erinnerungen mit der Verkleidung. „Irmi“ war bei den Kindern in der ganzen Nachbarschaft beliebt und gab Malkurse. 2001 wurde ihr von Christian Ude sogar die Auszeichnung „kinderfreundliche Münchnerin“ verliehen. „Ich wollte den Kindern aus der Straße in der Weihnachtszeit eine Freude machen“, erinnert sie sich. So kam sie auf die Idee, sich als Christkind zu verkleiden. Dass daraus eine wahre Weihnachtstradition entstehen würde, ahnte sie nicht. Zusammen mit einer Freundin aus dem Seniorentreff schneiderte sie ihr Kostüm. Viele Jahre hat Janik seitdem als Christkind auf Weihnachtsfeiern Geschenke verteilt, Gedichte vorgetragen und Geschichten vorgelesen.

Mittlerweile hat sie das Amt niedergelegt. „Fast 30 Jahre im Dienst, das genügt mir“, erklärt sie. Manchmal holt sich aber noch ihr Kostüm hervor und streicht über den weichen Stoff. „Dann schwelge ich ein bisschen in Erinnerungen und denke an die gute alte Zeit.“ vha

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach mehr als 40 Jahren: Abschied von floh! und Flohkiste
München Mitte
Nach mehr als 40 Jahren: Abschied von floh! und Flohkiste
Nach mehr als 40 Jahren: Abschied von floh! und Flohkiste
München feiert: Erste Erfolge im Kampf gegen die Zweckentfremdung
München Mitte
München feiert: Erste Erfolge im Kampf gegen die Zweckentfremdung
München feiert: Erste Erfolge im Kampf gegen die Zweckentfremdung
Denkmalschutz für Münchner U-Bahn? – Sinnhaftigkeit wird kontrovers diskutiert
München Mitte
Denkmalschutz für Münchner U-Bahn? – Sinnhaftigkeit wird kontrovers diskutiert
Denkmalschutz für Münchner U-Bahn? – Sinnhaftigkeit wird kontrovers diskutiert
Große Radl-Demo in München: Das müssen Sie beachten
München Mitte
Große Radl-Demo in München: Das müssen Sie beachten
Große Radl-Demo in München: Das müssen Sie beachten

Kommentare