München Mitte: Ressortarchiv

Demos in München: Tausende versammeln sich am Wochenende für Ukraine & gegen Putin

Bilanz des Versammlungsgeschehens

Demos in München: Tausende versammeln sich am Wochenende für Ukraine & gegen Putin

München - Bei verschiedenen Demos und Versammlungen haben am Wochenende Münchner gegen Putin und für die Ukraine demonstriert. Die Bilanz der Polizei...
Demos in München: Tausende versammeln sich am Wochenende für Ukraine & gegen Putin
Kunstlabor 2 in München: Kunst-Frust statt Kreativ-Lust im ehemaligen Gesundheitshaus an der Dachauer Straße

Die Vorfreude ist weg

Kunstlabor 2 in München: Kunst-Frust statt Kreativ-Lust im ehemaligen Gesundheitshaus an der Dachauer Straße

Die Mieterin eines Ateliers im Kunstlabor 2 in München ist enttäuscht über die Situation im ehemaligen Gesundheitshaus an der Dachauer Straße 90.
Kunstlabor 2 in München: Kunst-Frust statt Kreativ-Lust im ehemaligen Gesundheitshaus an der Dachauer Straße
Sommer-Schwimmstätte zum Kulturgut erklären – BA fordert Schutz für das gesamte Parkgelände 

Ungererbad soll Denkmal werden

Sommer-Schwimmstätte zum Kulturgut erklären – BA fordert Schutz für das gesamte Parkgelände 

Seit knapp 170 Jahren existiert in Schwabing das Ungererbad. Nun soll, um das Kulturgut zu schützen, über Denkmalschutz-Status für den Park abgestimmt werden.
Sommer-Schwimmstätte zum Kulturgut erklären – BA fordert Schutz für das gesamte Parkgelände 
Unbekannter gibt sich als Ladendetektiv aus und zwingt Mädchen sich vor ihm auszuziehen

Sexuelle Belästigung an 17-jähriger Münchnerin

Unbekannter gibt sich als Ladendetektiv aus und zwingt Mädchen sich vor ihm auszuziehen

Nachdem er sich als Ladendetektiv ausgab hat ein Unbekannter eine 17-jährige Münchnerin gezwungen sich in einer Umkleidekabine auszuziehen und sie bedrängt.
Unbekannter gibt sich als Ladendetektiv aus und zwingt Mädchen sich vor ihm auszuziehen
Kaut-Bullinger schließt Filiale in Münchner Innenstadt ‒ Wie es mit dem Traditionsunternehmen weitergeht

Extreme Einbuße

Kaut-Bullinger schließt Filiale in Münchner Innenstadt ‒ Wie es mit dem Traditionsunternehmen weitergeht

Die Kaut-Bullinger-Filiale in der Rosenstraße schließt. Der Einzelhandel in der Innenstadt von München hatte wegen Corona extreme Einbußen. Die Entscheidung fiel aber …
Kaut-Bullinger schließt Filiale in Münchner Innenstadt ‒ Wie es mit dem Traditionsunternehmen weitergeht
Plastik statt Grün an der Nymphenburger Straße ‒ das hat es mit den Belägen am Stiglmaierplatz auf sich

Verwunderung im BA

Plastik statt Grün an der Nymphenburger Straße ‒ das hat es mit den Belägen am Stiglmaierplatz auf sich

Viertelpolitikerin Ruth Gehling hatte sich über die Plastik-Beläge am Stiglmaierplatz gewundert - Jetzt ist das Mysterium gelöst. Was es damit auf sich hat...
Plastik statt Grün an der Nymphenburger Straße ‒ das hat es mit den Belägen am Stiglmaierplatz auf sich
Der Abriss steht bevor ‒ Das wird aus dem ehemaligen Kapuzinerkloster

Gemeinschaftsprojekt Neubau

Der Abriss steht bevor ‒ Das wird aus dem ehemaligen Kapuzinerkloster

Das ehemalige Kapuzinerkloster soll abgerissen werden. Die Neubau-Pläne an der Tengstraße 7 sollen Wohnen, Lehren und die ansässige Pfarrei St. Joseph vereinen.
Der Abriss steht bevor ‒ Das wird aus dem ehemaligen Kapuzinerkloster
Werkstatt, Atelier und Workshops - BAs fördern Angebote im Kreativquartier

Kostenloses Angebot

Werkstatt, Atelier und Workshops - BAs fördern Angebote im Kreativquartier

Kostenloses Angebot für alle bleibt dank Förderung der BAs bestehen: Repaircafé und Atelier im Kreativquartier am Leonrodplatz weiterhin jeden Samstag geöffnet.
Werkstatt, Atelier und Workshops - BAs fördern Angebote im Kreativquartier
Hat Bayern die Omikron-Welle gebrochen? Corona-Experte Wendtner warnt vor kritischen Wochen

Chefarzt der „München Klinik“ Schwabing

Hat Bayern die Omikron-Welle gebrochen? Corona-Experte Wendtner warnt vor kritischen Wochen

Die Corona-Inzidenz in München und Bayern sinkt seit geraumer Zeit wieder. Experte Clemens Wendtner warnt, dass die Omikron-Welle aber noch nicht gebrochen sei.
Hat Bayern die Omikron-Welle gebrochen? Corona-Experte Wendtner warnt vor kritischen Wochen
Unterstützung für Angehörige ‒ „Demenz-Guide“ App gibt Informationen und Tipps

Hilfe für Demenz-Angehörige

Unterstützung für Angehörige ‒ „Demenz-Guide“ App gibt Informationen und Tipps

Münchner Kirchen bietet Angehörigen von an Demenz erkrankten Personen mit der App „Demenz Guide“ eine neue digitale Unterstützung: Informationen, Tipps, uvm.
Unterstützung für Angehörige ‒ „Demenz-Guide“ App gibt Informationen und Tipps
Landesbank-Areal bald bewohnt? - Maxvorstädter Lokalpolitiker haben große Pläne

Bezahlbarer Wohnraum

Landesbank-Areal bald bewohnt? - Maxvorstädter Lokalpolitiker haben große Pläne

Die Bayerische Landesbank gibt ihren Stammsitz in der Maxvorstadt auf. Mit großen Visionen für das Areal wandten sich die Lokalpolitiker jetzt an die Stadt.
Landesbank-Areal bald bewohnt? - Maxvorstädter Lokalpolitiker haben große Pläne
Vision für Abstellflächen an Münchner Freiheit – welche Angebote dadurch in Gefahr geraten könnten

Bald unterirdisches Fahrradparken?

Vision für Abstellflächen an Münchner Freiheit – welche Angebote dadurch in Gefahr geraten könnten

Für den BA stellen die parkenden Fahrräder an der Münchner Freiheit ein Problem dar, jetzt sollen sie unter die Erde wandern. Doch nicht jeder ist einverstanden.
Vision für Abstellflächen an Münchner Freiheit – welche Angebote dadurch in Gefahr geraten könnten
Protest gegen Lebensmittelverschwendung ‒ Klima-Aktivisten kleben sich mit Sekundenkleber auf Straße fest

Klebeaktion

Protest gegen Lebensmittelverschwendung ‒ Klima-Aktivisten kleben sich mit Sekundenkleber auf Straße fest

Bei einer nicht angemeldeten Versammlung gegen Lebensmittelverschwendung haben sich Klima-Aktivisten am Isartorplatz mit Sekundenkleber auf der Straße festgeklebt.
Protest gegen Lebensmittelverschwendung ‒ Klima-Aktivisten kleben sich mit Sekundenkleber auf Straße fest
Körperlicher Angriff bei Lösch-Einsatz in Wohnung ‒ Aggressiver Bewohner verletzt zwei Münchner Feuerwehrler

Beamte in Klinik

Körperlicher Angriff bei Lösch-Einsatz in Wohnung ‒ Aggressiver Bewohner verletzt zwei Münchner Feuerwehrler

Bei einem Feuerwehr-Einsatz in München wurden zwei Beamte bei einem Angriff durch einen aggressiven Bewohner verletzt. Diese hatten ihn zuvor aufgeweckt.
Körperlicher Angriff bei Lösch-Einsatz in Wohnung ‒ Aggressiver Bewohner verletzt zwei Münchner Feuerwehrler
Eisstockbahnen an der Sendlinger Straße – Wirte-Paar hofft auf grünes Licht der Stadt

Wintergaudi in der Fußgängerzone

Eisstockbahnen an der Sendlinger Straße – Wirte-Paar hofft auf grünes Licht der Stadt

Hackerhaus-Wirt Lorenz Stiftl will zwei Eisstockbahnen vor seinem Wirtshaus aufbauen. Das Problem: Schon letztes Jahr hatte er mit einem Antrag kein Glück...
Eisstockbahnen an der Sendlinger Straße – Wirte-Paar hofft auf grünes Licht der Stadt