München Mitte: Ressortarchiv

Anti-Corona-Demo in München - Polizei muss wegen Verstößen gegen Maskenpflicht einschreiten

Zahlreiche Verstöße gegen Maskenpflicht

Anti-Corona-Demo in München - Polizei muss wegen Verstößen gegen Maskenpflicht einschreiten

Eine eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in München verlief größtenteils friedlich. Die Polizei kontrollierte dabei die Maskenpflicht und musste mehrmals …
Anti-Corona-Demo in München - Polizei muss wegen Verstößen gegen Maskenpflicht einschreiten
40 Fällungen rund um die Pinakothek - Demo „Versammlung für Baum- & Klimaschutz in München“ geplant

Geplante Baumfällungen

40 Fällungen rund um die Pinakothek - Demo „Versammlung für Baum- & Klimaschutz in München“ geplant

In der Vergangenheit wurden immer wieder Bäume auf dem Gelände der Neuen Pinakothek gefällt. Gegen weitere geplante Fällungen wollen nun Umweltschützer demonstrieren.
40 Fällungen rund um die Pinakothek - Demo „Versammlung für Baum- & Klimaschutz in München“ geplant
München: Mann schubst am Stachus 37-Jährigen vor fahrende S-Bahn - Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung

München: Mann schubst am Stachus 37-Jährigen vor fahrende S-Bahn - Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung

Ein Mann hat in München einen anderen vor eine einfahrende S-Bahn gestoßen. Die Bahn überrollte den 37-Jährigen an der Haltestelle Stachus (Karlsplatz).
München: Mann schubst am Stachus 37-Jährigen vor fahrende S-Bahn - Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung
Initiative kämpft um Erhalt von Haus an Siegesstraße - Abrissarbeiten haben schon begonnen

Letztes Zeitzeugnis

Initiative kämpft um Erhalt von Haus an Siegesstraße - Abrissarbeiten haben schon begonnen

In Altschwabing muss das „Trummerbauernhäusel“ der Moderne weichen, mit den Abrissarbeiten wurde schon begonnen. Doch Denkmalschützer lassen nicht locker.
Initiative kämpft um Erhalt von Haus an Siegesstraße - Abrissarbeiten haben schon begonnen
Hund führt zu Feuerwehr-Einsatz der etwas anderen Sorte - mit Happy End

Feuerwehr eilt Hund zur Hilfe

Hund führt zu Feuerwehr-Einsatz der etwas anderen Sorte - mit Happy End

Am gestrigen Mittwoch musste die Münchner Feuerwehr einem Hund zur Hilfe eilen, dessen Schwanz im Bus eingeklemmt war. Wie es zum etwas anderen Einsatz kam...
Hund führt zu Feuerwehr-Einsatz der etwas anderen Sorte - mit Happy End
Schikane durch Vermieter? - Mietstreit in Schwabing-Freimann geht vor Gericht

Mietstreit geht vor Gericht

Schikane durch Vermieter? - Mietstreit in Schwabing-Freimann geht vor Gericht

Die Mieter der Wilhelmstraße 27 sind sauer über die „Schikane“ des Haus-Eigentümers - jetzt wurde eine Klage gegen den Vermieter am Amtsgericht behandelt.
Schikane durch Vermieter? - Mietstreit in Schwabing-Freimann geht vor Gericht
Trotz Christkindlmarkt-Absage: Weihnachtsbaum leuchtet auf dem Münchner Marienplatz

Christbaum erstrahlt

Trotz Christkindlmarkt-Absage: Weihnachtsbaum leuchtet auf dem Münchner Marienplatz

Dieses Jahr wird es aufgrund von Corona wieder keine Weihnachtsmärkte in München geben. Dennoch gibt es einen kleinen Lichtblick: der Christbaum am Marienplatz erstrahlt …
Trotz Christkindlmarkt-Absage: Weihnachtsbaum leuchtet auf dem Münchner Marienplatz
So war die Stimmung am letzten Party-Wochenende in München vor Corona-Lockdown für Bars und Clubs

Ab Mittwoch wieder für drei Wochen Schluss

So war die Stimmung am letzten Party-Wochenende in München vor Corona-Lockdown für Bars und Clubs

Sieben Wochen waren Clubs und Diskotheken geöffnet. Nun kommt erneut ein Corona-Lockdown. Wie Betreiber aus München und Gäste das letzte Party-Wochenende sehen.
So war die Stimmung am letzten Party-Wochenende in München vor Corona-Lockdown für Bars und Clubs
Betrunkener Autofahrer rammt Baum beim Abbiegen - Polizei München fasst ihn auf der Flucht

Betrunkener Autofahrer rammt Baum beim Abbiegen - Polizei München fasst ihn auf der Flucht

Beim Abbiegen ist ein betrunkener Autofahrer gegen einen Baum geprallt. Anschließend entfernte er sich vom Unfallort. Die Polizei München konnte ihn fassen.
Betrunkener Autofahrer rammt Baum beim Abbiegen - Polizei München fasst ihn auf der Flucht
Austausch von Geflüchteten und Ehrenamtlichen: Das „Café Hereinspaziert“ startet wieder durch 

Hier finden sich Freunde

Austausch von Geflüchteten und Ehrenamtlichen: Das „Café Hereinspaziert“ startet wieder durch 

Das „Café Hereinspaziert“ öffnet nach einer langen pandemiebedingten Pause ihre Pforten wieder. Begegnungen zwischen Geflüchteten und Ehrenamtlichen sind wieder möglich.
Austausch von Geflüchteten und Ehrenamtlichen: Das „Café Hereinspaziert“ startet wieder durch 
Großer Ärger in der Maxvorstadt - BA bei Baumfällungen an Neuer Pinakothek umgangen

Ärger um Baumfällungen in Maxvorstadt

Großer Ärger in der Maxvorstadt - BA bei Baumfällungen an Neuer Pinakothek umgangen

Die Lokalpolitiker der Maxvorstadt sind verärgert: Für die Sanierung der Neuen Pinakothek sollen 42 Bäume weichen - Der BA wurde zuvor nicht darüber informiert.
Großer Ärger in der Maxvorstadt - BA bei Baumfällungen an Neuer Pinakothek umgangen
Vor 750 Jahren: Marienkapelle wird zur zweiten Pfarrgemeinde Münchens – heute steht dort die Frauenkirche

200 Jahre Münchens Dom

Vor 750 Jahren: Marienkapelle wird zur zweiten Pfarrgemeinde Münchens – heute steht dort die Frauenkirche

Münchens größte Kirche feiert dieses Jahr gleich zwei Jubiläen. Wie die Marienkapelle zur Frauenkirche wurde und welche alten Schätze sich immer noch im Dom befinden.
Vor 750 Jahren: Marienkapelle wird zur zweiten Pfarrgemeinde Münchens – heute steht dort die Frauenkirche
Opferstock in Kirche mehrmals aufgebrochen – Münchner Polizei überführt Täter nach schwerem Diebstahl

52-Jähriger festgenommen

Opferstock in Kirche mehrmals aufgebrochen – Münchner Polizei überführt Täter nach schwerem Diebstahl

In der Münchner Innenstadt wurde mehrmals Geld aus einem Opferstock einer Kirche gestohlen. Polizeibeamte einer Streife konnten einen 53-jährigen Täter festnehmen.
Opferstock in Kirche mehrmals aufgebrochen – Münchner Polizei überführt Täter nach schwerem Diebstahl
Verstöße gegen das Tierschutzgesetz ‒ Polizei beschlagnahmt Schleiereulen in der Münchner Fußgängerzone

Tierischer Einsatz

Verstöße gegen das Tierschutzgesetz ‒ Polizei beschlagnahmt Schleiereulen in der Münchner Fußgängerzone

Die Polizei München entdeckt mehrere Personen mit Schleiereulen auf dem Arm in der Fußgängerzone. Sie wollten mit den Greifvögel Geld verdienen.
Verstöße gegen das Tierschutzgesetz ‒ Polizei beschlagnahmt Schleiereulen in der Münchner Fußgängerzone
Großeinsatz der Feuerwehr im Englischen Garten ‒ Die riesige Linde stand schonmal in Flammen

Rauchender Baum

Großeinsatz der Feuerwehr im Englischen Garten ‒ Die riesige Linde stand schonmal in Flammen

Im Englischen Garten musste die Feuerwehr München einen Habitatbaum fällen. Die große Linde in der Nähe des Amphitheater löste erst vor Kurzem einen Einsatz aus.
Großeinsatz der Feuerwehr im Englischen Garten ‒ Die riesige Linde stand schonmal in Flammen
Initiative für mehr Grün statt Grau in München ‒ Unterschriften für eine Amalienstraße mit mehr Bäumen

Gestaltung von Parkflächen

Initiative für mehr Grün statt Grau in München ‒ Unterschriften für eine Amalienstraße mit mehr Bäumen

Die Initiative „MunichWays“ fordert mehr Bäume statt Parkplätze an der Amalienstraße – Der Bezirksausschuss Maxvorstadt lenkt nur jedoch nur bedingt ein. 
Initiative für mehr Grün statt Grau in München ‒ Unterschriften für eine Amalienstraße mit mehr Bäumen
Grundschule an der Herrnstraße kämpft mit Baustellen-Lärm

Bau-Krach

Grundschule an der Herrnstraße kämpft mit Baustellen-Lärm

Die Schüler der Grundschule an der Herrnstraße leiden neben der Pandemie auch unter Bau-Krach – Elternbeirat fordert jetzt Schallschutz und Luftfilter.
Grundschule an der Herrnstraße kämpft mit Baustellen-Lärm
Im Obdach „Karla 51“ finden wohnungslose Frauen seit 25 Jahren Schutz und Unterstützung 

Sie trifft Armut besonders hart

Im Obdach „Karla 51“ finden wohnungslose Frauen seit 25 Jahren Schutz und Unterstützung 

Das Zentrum „Karla51“ in der Karlsstraße leistet wichtige Arbeit für wohnungslose Frauen - und das seit nun 25 Jahren. Gründerin Isabel Schmidhuber über die Arbeit im …
Im Obdach „Karla 51“ finden wohnungslose Frauen seit 25 Jahren Schutz und Unterstützung 
Trauer um Helmut Schmid - langjähriger Stadtrat verstirbt im Alter von 76 Jahren

Traurige Neuigkeit

Trauer um Helmut Schmid - langjähriger Stadtrat verstirbt im Alter von 76 Jahren

Der langjährige Stadtrat Helmut Schmid ist gestorben. Der 76-Jährige prägte lange Zeit die Sozialpolitik der Stadt München.
Trauer um Helmut Schmid - langjähriger Stadtrat verstirbt im Alter von 76 Jahren
Platzmangel am Luitpold-Gymnasium – was die Schulleiterin sonst noch stört, wo Hilfe naht 

Tägliche Ärgernisse

Platzmangel am Luitpold-Gymnasium – was die Schulleiterin sonst noch stört, wo Hilfe naht 

Das Münchner Luitpold-Gymnasium im Lehel braucht mehr Platz. Es fehlen sowohl Räume, als auch Rad-Abstellplätze. Über was sich die Schulleiterin noch ärgert.
Platzmangel am Luitpold-Gymnasium – was die Schulleiterin sonst noch stört, wo Hilfe naht 
Weihnachten kann kommen ‒ Der Christbaum am Münchner Marienplatz ist schon aufgestellt

Alle Jahre wieder

Weihnachten kann kommen ‒ Der Christbaum am Münchner Marienplatz ist schon aufgestellt

Der Christbaum am Münchner Marienplatz steht. Die Baum-Spende kommt dieses Jahr aus dem Landkreis Weilheim-Schongau - dort war die Überraschung groß.
Weihnachten kann kommen ‒ Der Christbaum am Münchner Marienplatz ist schon aufgestellt
Vor dem Bellevue di Monaco entstehen neue Abstellflächen – auch im Umgriff tut sich etwas

Mehr Raum fürs Rad

Vor dem Bellevue di Monaco entstehen neue Abstellflächen – auch im Umgriff tut sich etwas

Wer mit dem Rad ins Bellevue di Monaco kommen will hat meistens keinen Platz, es sicher abzustellen. Die Stadt reagiert jetzt und stellt nicht nur am Wohnzentrum neue …
Vor dem Bellevue di Monaco entstehen neue Abstellflächen – auch im Umgriff tut sich etwas