München Mitte: Ressortarchiv

Ärger am Franziskusbrunnen: Anwohner fordert städtische Baumaßnahmen am Josephsplatz - "Blumenkübel als Schutz"

„Ich verstehe ihren Frust.“

Ärger am Franziskusbrunnen: Anwohner fordert städtische Baumaßnahmen am Josephsplatz - "Blumenkübel als Schutz"

Der Konflikt zwischen Anwohnern und Skatern am Josephsplatz ist noch nicht gelöst - Anwohner fordert, dass die Stadt bauliche Maßnahmen am Brunnen ergreift. 
Ärger am Franziskusbrunnen: Anwohner fordert städtische Baumaßnahmen am Josephsplatz - "Blumenkübel als Schutz"
BA diskutiert über mögliche Ausrichtung des Filmfestes auf dem Königsplatz – dabei hat der Veranstalter bereits andere Pläne

„Das wäre eine großartige Sache für das Viertel gewesen"

BA diskutiert über mögliche Ausrichtung des Filmfestes auf dem Königsplatz – dabei hat der Veranstalter bereits andere Pläne

München: Das Filmfest wird 2022 entgegen ersten Überlegungen nicht auf dem Königsplatz stattfinden. Dennoch gab es im Bezirksausschuss deshalb Diskussionen. 
BA diskutiert über mögliche Ausrichtung des Filmfestes auf dem Königsplatz – dabei hat der Veranstalter bereits andere Pläne
Sonne kommt nur vereinzelt durch: So wird das Wetter über die Pfingstfeiertage

Langes Wochenende steht bevor

Sonne kommt nur vereinzelt durch: So wird das Wetter über die Pfingstfeiertage

Laut aktuellen Wetterprognosen sollen die Temperaturen zum Wochenende in München eher kühler werden - die Sonne zeigt sich erst am Pfingstmontag länger.
Sonne kommt nur vereinzelt durch: So wird das Wetter über die Pfingstfeiertage
Mindestabstand wegen zu schmalen Gehwegen nicht überall möglich - BA-Grüne wollen mehr Platz für Fußgänger

„Leute haben wegen Corona Angst und weichen auf die Straße aus"

Mindestabstand wegen zu schmalen Gehwegen nicht überall möglich - BA-Grüne wollen mehr Platz für Fußgänger

Die Grünen in der Maxvorstadt finden: Zu schmale oder vollgestellte Gehwege erschweren den Mindestabstand, die Stadt soll eingreifen - CSU-Fraktion ist kritisch. 
Mindestabstand wegen zu schmalen Gehwegen nicht überall möglich - BA-Grüne wollen mehr Platz für Fußgänger
Endlich wieder Konzerte, Kabarett und Filmvergnügen: Münchens Kulturleben nimmt – langsam – wieder Fahrt auf

Musikgenuss durch die Scheibe

Endlich wieder Konzerte, Kabarett und Filmvergnügen: Münchens Kulturleben nimmt – langsam – wieder Fahrt auf

München: Trotz Corona fährt das Kulturleben in der Landeshauptstadt hoch. Mit entsprechenden Abständen gibt es wieder Konzerte, Theater und sogar ein Autokino. 
Endlich wieder Konzerte, Kabarett und Filmvergnügen: Münchens Kulturleben nimmt – langsam – wieder Fahrt auf
Studenten spielen Fußball im U-Bahnhof Universität – Ein U-Bahnfahrer ist danach nicht mehr dienstfähig

Uneinsichtiger Münchner

Studenten spielen Fußball im U-Bahnhof Universität – Ein U-Bahnfahrer ist danach nicht mehr dienstfähig

Ein Fußball fällt im U-Bahnhof Universität aufs Gleis und ein Student folgt ihm. Zum Glück handelte der U-Bahnfahrer geistesgegenwärtig - doch er war danach nicht mehr …
Studenten spielen Fußball im U-Bahnhof Universität – Ein U-Bahnfahrer ist danach nicht mehr dienstfähig
Drei Frauen sind die neuen Vorsitzenden in den Bezirksausschüssen Altstadt, Maxvorstadt und Schwabing-West

Münchens Mitte leuchtet grün

Drei Frauen sind die neuen Vorsitzenden in den Bezirksausschüssen Altstadt, Maxvorstadt und Schwabing-West

Seit der Kommunalwahl leuchtet die Münchner Mitte grün - jetzt stehen auch die neuen BA-Chefinnen der Altstadt, der Maxvorstadt und in Schwabing-West fest. 
Drei Frauen sind die neuen Vorsitzenden in den Bezirksausschüssen Altstadt, Maxvorstadt und Schwabing-West
Ohne Mundschutz in der Münchner S-Bahn – Mann flüchtet vor Polizei und legt sich aufs Bahngleis

Streit eskaliert

Ohne Mundschutz in der Münchner S-Bahn – Mann flüchtet vor Polizei und legt sich aufs Bahngleis

Ein 25-Jähriger fährt ohne Mundschutz mit der S-Bahn und wird von der Polizei kontrolliert. Es kommt zum Gerangel und der Mann flüchtet auf das S-Bahngleis.
Ohne Mundschutz in der Münchner S-Bahn – Mann flüchtet vor Polizei und legt sich aufs Bahngleis
Großer Polizeieinsatz in Münchner U-Bahn – Verdächtiger transportiert Waffen in Gitarrenkoffer und will sie verkaufen

Zeugen vermuteten „Sturmgewehr“

Großer Polizeieinsatz in Münchner U-Bahn – Verdächtiger transportiert Waffen in Gitarrenkoffer und will sie verkaufen

Ein 36 Jahre alter Münchner hat an einem U-Bahnhof mehrere Gewehre in einem Gittarenkoffer zum Kauf angeboten - und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.
Großer Polizeieinsatz in Münchner U-Bahn – Verdächtiger transportiert Waffen in Gitarrenkoffer und will sie verkaufen
Seit Jahren warten die Mieter der Schönfeldstraße 14 auf Sanierungen – jetzt droht überraschend der Abriss

„Wir wollen hier wohnen bleiben.“ 

Seit Jahren warten die Mieter der Schönfeldstraße 14 auf Sanierungen – jetzt droht überraschend der Abriss

Statt den geplanten Sanierungen soll bald der Abriss kommen: In der Maxvorstadt fürchten Mieter der Dawonia, dass dort künftig Luxuswohnungen entstehen. 
Seit Jahren warten die Mieter der Schönfeldstraße 14 auf Sanierungen – jetzt droht überraschend der Abriss
Corona-Impfungen: Ein Pieks für alle?

Pro und Contra: Debatte in Hallo

Corona-Impfungen: Ein Pieks für alle?

Einen Gesetzesentwurf gibt es zwar nicht - trotzdem ist eine Corona-Impfung in aller Munde. Was eine Medizin-Ethikerin und Ärzte aus München davon halten...
Corona-Impfungen: Ein Pieks für alle?
Studierenden in der Not beistehen: Der neue Geschäftsführer des Studentenwerks München im Interview

1500 neue Wohnplätze in den nächsten fünf Jahren

Studierenden in der Not beistehen: Der neue Geschäftsführer des Studentenwerks München im Interview

Führungswechsel in Schwabing: Tobias Burchard, der neue Geschäftsführer des Studentenwerks München, im Interview. 
Studierenden in der Not beistehen: Der neue Geschäftsführer des Studentenwerks München im Interview
Dreiste Diebe geben sich als Polizisten aus und "kontrollieren" ihr Opfer – Sie gelangen auch in die Wohnung 

Falsche Beamte

Dreiste Diebe geben sich als Polizisten aus und "kontrollieren" ihr Opfer – Sie gelangen auch in die Wohnung 

Zwei dreiste Diebe gaben sich als Polizisten aus und führten eine Personenkontrolle durch. Sie gelangten auch in die Wohnung ihres Opfers - dort schlugen sie Tage später …
Dreiste Diebe geben sich als Polizisten aus und "kontrollieren" ihr Opfer – Sie gelangen auch in die Wohnung 
Corona zum Trotz: Das DOK.fest München findet erstmals als Online-Festival statt

Dokumentarfilmfestival erstmals komplett online

Corona zum Trotz: Das DOK.fest München findet erstmals als Online-Festival statt

Aufgrund von Corona: Das „DOK.fest München“ findet heuer ausschließlich online statt. Der Festivalleiter im Interview über Hürden und Chancen der Corona-Krise.
Corona zum Trotz: Das DOK.fest München findet erstmals als Online-Festival statt
Im Englischen Garten: Droht Jungvögeln Gefahr durch zu lange trockengelegten See?

Verzögerungen bei Baumaßnahme

Im Englischen Garten: Droht Jungvögeln Gefahr durch zu lange trockengelegten See?

Der Kleinhesseloher See lag mehrere Monate trocken. Nun wird das Wasser nach und nach wieder eingeführt. Dies könnte jedoch zu spät sein, wie der BA fürchtet.
Im Englischen Garten: Droht Jungvögeln Gefahr durch zu lange trockengelegten See?