Mitte: Ressortarchiv

Astrophysikerin aus Schwabing könnte erste deutsche Frau im All werden

Sie greift nach den Sternen

Astrophysikerin aus Schwabing könnte erste deutsche Frau im All werden

Schwaing - Parabelflüge und hartes Trainig – das erwartet Suzanna Randall (38). Die Schwabingerin beginnt ihr Astronautentraining, denn sie könnte die erste Frau im All …
Astrophysikerin aus Schwabing könnte erste deutsche Frau im All werden
Diese drei Münchnerinnen wollen Bayerische Bierkönigin werden

Sie greifen nach der Schaumkrone

Diese drei Münchnerinnen wollen Bayerische Bierkönigin werden

Gleich drei Münchnerinnen buhlen in diesem Jahr um die Schaumkrone: Johanna Seiler, Barbara Berger und Magdalena Simmel haben sich fürs Bier-Finale qualifiziert
Diese drei Münchnerinnen wollen Bayerische Bierkönigin werden
Trotz der Eiseskälte: Wieso bleibt der Bunker leer?

So reagiert München auf den Kälteschock

Trotz der Eiseskälte: Wieso bleibt der Bunker leer?

München - Für obdachlose Münchner ist der Winter die härteste Jahreszeit. Doch mitten in der Stadt steht trotz der Temperaturen der Elisenbunker leer - Hallo forschte …
Trotz der Eiseskälte: Wieso bleibt der Bunker leer?
Warum der Kirchturm für fast zwei Monate geschlossen bleibt

Der neue Alte Peter

Warum der Kirchturm für fast zwei Monate geschlossen bleibt

Altstadt: Die Aussicht vom Turm der ältesten Kirche Münchens, St. Peter, ist bei Münchnern und Touristen sehr beliebt. Doch nun ist der Alte Peter gesperrt.
Warum der Kirchturm für fast zwei Monate geschlossen bleibt
Rekord im Deutschen Museum

Das Geheimnis ihres Erfolgs

Rekord im Deutschen Museum

So viele Besucher wie gerade hatte das Deutsche Museum bisher nie in einer Ausstellung. Wieso, weshalb und wie es weitergeht - darüber hat sich Hallo informiert
Rekord im Deutschen Museum
Der Vater der Fußgängerzone

Architekt Bernhard Winkler im Gespräch

Der Vater der Fußgängerzone

Er hat den Plan - 1972 und heute: Architekt Bernhard Winkler plante 1972 die Münchner Fußgängerzone. Jetzt soll er mit 88 Jahren wieder ran, wenn es um die Sanierung geht
Der Vater der Fußgängerzone
Kulturpreis für Erfolgsproduzent Günter Rohrbach (89) – jetzt plant er ein neues Projekt

Nächster Film – mit 90?

Kulturpreis für Erfolgsproduzent Günter Rohrbach (89) – jetzt plant er ein neues Projekt

Er hat den Tatort auf den Weg gebracht und "Das Boot" produziert: Jetzt wurde Günter Rohrbach mit einem Preis ausgezeichnet und hat mit Hallo gesprochen
Kulturpreis für Erfolgsproduzent Günter Rohrbach (89) – jetzt plant er ein neues Projekt
Mein Onkel, der Widerstandskämpfer

75. Todestag der Weißen Rose-Mitglieder

Mein Onkel, der Widerstandskämpfer

Heute vor 75 Jahren, am 22. Februar 1943, wurden drei Mitglieder der Weißen Rose hingerichtet. Hallo sprach mit Alexander Schmorrells Neffe
Mein Onkel, der Widerstandskämpfer
Fußgängerin wird von PKW angefahren

Mitten in der Elisenstraße

Fußgängerin wird von PKW angefahren

Maxvorstadt – Beim Zurücksetzen übersah ein Autofahrer eine  Fußgängerin und rammte sie mit dem Heck
Fußgängerin wird von PKW angefahren
Umweltverträgliches Wohnen mit "Möbel nach Maß"

Raumlösungen mit Charakter

Umweltverträgliches Wohnen mit "Möbel nach Maß"

Spätestens mit den eigenen vier Wänden wächst der Wunsch nach einer Inneneinrichtung, die den individuellen Wünschen entspricht. Hier erfahren Sie mehr darüber.
Umweltverträgliches Wohnen mit "Möbel nach Maß"
Kein Hundespielplatz: Anwohnerin fordert Verbots-Schild im Alten Botanischen Garten

Nicht jeder hält dran

Kein Hundespielplatz: Anwohnerin fordert Verbots-Schild im Alten Botanischen Garten

Maxvorstadt - Langsam bessert sich die Lage im Alten Botanischen Garten. Doch nach wie vor laufen Hunde auf den Spielplätzen herum - das soll sich ändern
Kein Hundespielplatz: Anwohnerin fordert Verbots-Schild im Alten Botanischen Garten
Münchner Amateur-Kicker treten aus dem Schatten der Profis – durch Integrationsarbeit

Mehr als nur Fußball

Münchner Amateur-Kicker treten aus dem Schatten der Profis – durch Integrationsarbeit

Oft steht der Amateurfußball im Schatten der Profi-Mannschaften. Das soll sich mit der Veranstaltung "Mikrokosmos Amateurfußball" jetzt ändern
Münchner Amateur-Kicker treten aus dem Schatten der Profis – durch Integrationsarbeit
Einbruch in der Eisdiele - aber die Täter essen erstmal Kuchen

In Neuhausen

Einbruch in der Eisdiele - aber die Täter essen erstmal Kuchen

Neuhausen - Da staunte die Polizei nicht schlecht: Als sie die überfallene Eisdiele in Neuhausen inspizierte, entdeckten sie Kuchenreste. Was die Täter beim Einbruch …
Einbruch in der Eisdiele - aber die Täter essen erstmal Kuchen
Mobbing am Arbeitsplatz: Schikanen gehen laut Experten immer öfter von Vorgesetzten aus

Anti-Mobbing-Tag am 22.Februar

Mobbing am Arbeitsplatz: Schikanen gehen laut Experten immer öfter von Vorgesetzten aus

In Hallo schildert ein Mobbing-Opfer seine Odyssee – Präventionstag am 22. Februar
Mobbing am Arbeitsplatz: Schikanen gehen laut Experten immer öfter von Vorgesetzten aus
Mehr Kunst im Kunstareal: Ludwig-Maximilians-Universität plant Neubau

Masterplan fürs Viertel

Mehr Kunst im Kunstareal: Ludwig-Maximilians-Universität plant Neubau

Maxvorstadt - Im LMU-Gebäude neben den Pinakotheken werden aktuell Mathe und Physik gepaukt. Mit einem neuen Komplex soll sich das nun ändern
Mehr Kunst im Kunstareal: Ludwig-Maximilians-Universität plant Neubau
Exklusiv für Hallo: Wolfgang Krebs hält als Horst Seehofer seine Aschermittwochsrede

"Pumuckl statt Söder"

Exklusiv für Hallo: Wolfgang Krebs hält als Horst Seehofer seine Aschermittwochsrede

Horst Seehofer soll Bundesinnenminister werden. Wer könnte besser in Worte fassen, was im bayerischen Ministerpräsidenten vorgeht, als sein Double Wolfgang Krebs? Seine …
Exklusiv für Hallo: Wolfgang Krebs hält als Horst Seehofer seine Aschermittwochsrede
So fasten Münchner: 40 Tage ohne Auto

Münchner tauschen Fahrzeugschlüssel

So fasten Münchner: 40 Tage ohne Auto

München - Süßigkeiten und Fleisch kann jeder: Ingrid Roemer und ihre Familie verzichten für 40 Tage auf ihr Auto. Der Test:
So fasten Münchner: 40 Tage ohne Auto
Feuer im Glockenspiel: Haustechniker verletzt

Rauch über dem Marienplatz

Feuer im Glockenspiel: Haustechniker verletzt

Altstadt - Jeden Tag bewundern Zuschauer aus aller Welt die Figuren des Glockenspiels bei ihrem Tanz zur Melodie. Am Wochenende hat es dort einen Schmorbrand gegeben. 
Feuer im Glockenspiel: Haustechniker verletzt
Zukunft des Theaterzelts „Das Schloss“ ist ungewiss 

Genehmigung läuft Ende 2020 aus

Zukunft des Theaterzelts „Das Schloss“ ist ungewiss 

Neuhausen - Wo einst das Olympische Mediendorf entstehen sollte, wird nun neuer Wohnraum geschaffen. Zeitgleich bangt ein Nachbar um seine Existenz. 
Zukunft des Theaterzelts „Das Schloss“ ist ungewiss 
Fixe Festung

Gipfeltreffen der Polit-Prominenz

Fixe Festung

Altstadt - Gesperrte Straßen, hochrangige Gäste, Gegendemo: So läuft heuer die Münchner Sicherheitskonferenz
Fixe Festung
So grün könnte die Fußgängerzone Sendlinger Straße werden

Pläne zur Gestaltung

So grün könnte die Fußgängerzone Sendlinger Straße werden

Altstadt - Im Baureferat laufen die Planungen für die Gestaltung der Sendlinger Straße an – Bezirksausschuss und Anlieger pochen auf Eile. 
So grün könnte die Fußgängerzone Sendlinger Straße werden
Bezirksausschuss fordert "Fit im Alten Botanischen Garten"

Kostenloses Sportprogramm

Bezirksausschuss fordert "Fit im Alten Botanischen Garten"

Maxvorstadt - Drogen, Alkohol: Der BA hat den Negativschlagzeilen über den Park den Kampf angesagt und fordert kostenloses Sportprogramm. Was die Stadt dazu sagt.
Bezirksausschuss fordert "Fit im Alten Botanischen Garten"
Erinnerung an den Erinnerer

Max-Mannheimer-Platz

Erinnerung an den Erinnerer

Maxvorstadt - Max Mannheimer hielt das Gedenken an den Holocaust hoch – jetzt ist er vor dem NS-Dokuzentrum verewigt.
Erinnerung an den Erinnerer
Aloisius, Ludwig II., Sisi und Co. – in diesen Kostümen erkennt man Sie als Liebhaber der Stadt

Münchner Maskerade

Aloisius, Ludwig II., Sisi und Co. – in diesen Kostümen erkennt man Sie als Liebhaber der Stadt

Aloisius, das Münchner Kindl oder Kaiserin Sisi – in diesen Verkleidungen erkennt man selbst im buntesten Faschingstreiben die Liebe zur Heimatstadt. Wo die tollen …
Aloisius, Ludwig II., Sisi und Co. – in diesen Kostümen erkennt man Sie als Liebhaber der Stadt
App statt Mülltonne: Zwei Münchner Startups gewinnen den Preis "Lebensmittelretter"

Sie wollen Lebensmittel retten

App statt Mülltonne: Zwei Münchner Startups gewinnen den Preis "Lebensmittelretter"

München - Semmeln oder Croissants – was zu gut für die Tonne ist, sollte auch sinnvoll weitergegeben werden. Vier Startups sagen dem Wegwerfkonsum den Kampf an
App statt Mülltonne: Zwei Münchner Startups gewinnen den Preis "Lebensmittelretter"
Nachfrage bei Kosmetikseminaren für Krebspatientinnen kann nicht gedeckt werden

Die Schmink-Therapie

Nachfrage bei Kosmetikseminaren für Krebspatientinnen kann nicht gedeckt werden

Ein Hauch Rouge und aufgeklebte Wimpern - das ist nicht viel, aber es gibt Krebspatientinnen ein tolles Gefühl in sich selbst zurück. Doch die Nachfrage ist viel höher …
Nachfrage bei Kosmetikseminaren für Krebspatientinnen kann nicht gedeckt werden
60 Jahre nach dem Absturz: Über 1000 Fans aus Manchester reisen zu Gedenkfeier an

Unglück bewegt bis heute

60 Jahre nach dem Absturz: Über 1000 Fans aus Manchester reisen zu Gedenkfeier an

München - Vor 60 Jahren kam es in München zu einem Flugzeugunglück, bei dem auch Spieler von Manchester United starben. Nun gedenkt die Stadt und der FC Bayern der Opfer
60 Jahre nach dem Absturz: Über 1000 Fans aus Manchester reisen zu Gedenkfeier an
Große Enttäuschung am Thomas-Wimmer-Ring: Stadt will jetzt doch fast alle Fahrspuren erhalten

180-Grad-Wende

Große Enttäuschung am Thomas-Wimmer-Ring: Stadt will jetzt doch fast alle Fahrspuren erhalten

Altstadt - Es war eine schöne Idee: Im Zuges des Umbaus gleich den Isartorplatz zu verschönern und zwei Fahrspuren zu reduzieren. Doch nun ist alles anders
Große Enttäuschung am Thomas-Wimmer-Ring: Stadt will jetzt doch fast alle Fahrspuren erhalten
So ist München bei den olympischen Spielen in Pyeongchang vertreten

Athleten und Betreuer freuen sich auf die Spiele

So ist München bei den olympischen Spielen in Pyeongchang vertreten

München: Olympia 2018 hätte unser Wintermärchen sein können: München hatte gute Chancen auf die Spiele - doch die Entscheidung fiel auf Pyeongchang. A bisserl …
So ist München bei den olympischen Spielen in Pyeongchang vertreten