Neues Büro in Neubiberg

Das Team des Neubiberger Büros der Kindertagespflege (stehend v.li.): Katharina Adelberg (Kaufmännische Leitung), Dipl. Päd. Conny Gollwitzer (Pädagogische Leitung), Dipl. Oec. Christiane Sperl (Mitarbeiterin), (sitzend v.li.): Christine Goldmann und Michaela Hartauer (Mitarbeiterinnen und Tagesmütter). Foto: privat

Ab 15. Juli eröffnet das Kindertagespflegeprojekt eine neue Zweigstelle in Neubiberg, an der Hauptstraße 43.

Das sechsköpfige Büroteam, das mittlerweile 30 Tagesmütter und ca. 120 Tageskinder betreut, steht weiterhin immer Montag und Freitag zwischen 8 und 12 Uhr sowie nach persönlicher Terminvereinbarung für Fragen rund um das Thema „Tagespflege“ zur Verfügung. Das Büro bietet genügend Platz, um den gestiegenen administrativen Anforderungen des immer größer werdenden Bedarfs in der Kindertagespflege gerecht zu werden. Ein großer Seminarraum für Qualifizierungskurse zukünftiger Tagespflegepersonen sowie für ein großes Fortbildungsprogramm ab September 2011 für alle Interessierten rundet die neuen Räume ab. In den Räumlichkeiten Am Bogen 5 in Ottobrunn finden zukünftig vermehrt Ersatzbetreuungstreffen statt. Außerdem können sich interessierte Eltern, die für ihre Kinder eine Betreuungsmöglichkeit suchen, nach wie vor am Mittwochabend zwischen 18 und 19.30 Uhr im Ottobrunner Büro anmelden.

Auch interessant:

Meistgelesen

Kostenlose FFP2-Masken für Neubiberger Bürger
Kostenlose FFP2-Masken für Neubiberger Bürger
GO to your limits 08
GO to your limits 08
Kostenlose FFP2-Masken für anspruchsberechtigte Landkreisbürger
Kostenlose FFP2-Masken für anspruchsberechtigte Landkreisbürger

Kommentare