Putzbrunn bekommt Straßennamen-Zusatzschilder

Mehr Infos zu den Straßen

+
An 19 Straßenschildern in Putzbrunn wurden nun die Zusatzschilder mit Informationen angebracht.

Um die Geschichte Putzbrunns lebendig zu halten, recherchierte eine Projektgruppe verschiedene geschichtliche Aspekte der Gemeinde. Diese wurden nun zusätzlich an den Straßenschildern angebracht.

Die Benennung von Straßen spiegelt in besonderer Weise die Identität einer Gemeinde wider. Die Namensgebung nach einstigen Gehöften, der früheren Nutzungen und vor allem nach verdienten Einwohnern helfen, die Geschichte eines Ortes lebendig zu halten. 

An diesem Punkt wurde in Putzbrunn nun eine Projektgruppe aktiv: Unter Leitung von Frederike Hofmann und Hanns J. Kyrein recherchierte eine Gruppe die Herkunft und Bedeutung der Straßennamen, um diese in kurzen Informationstexten zusammenzufassen. Nach über zweijähriger Arbeit konnten jetzt 19 Zusatzschilder mit Erläuterungen zu früheren Flurnamen, ehemaligen Bürgermeistern und verdienten Putzbrunner Bürgern angebracht werden. Bürgermeister Edwin Klostermeier betonte kürzlich, „dass die Gemeinde solche Aktivitäten sehr begrüßt und sie auch mit erforderlichen Mitteln und Personal begleitet“. 

Und dieses Projekt sei nicht das letzte: Nächste Vorhaben seien unter anderem die zweite Baum- allee an der Südseite zwischen den Ortsteilen Waldkolonie und Putzbrunn-Ort mit 42 Baumspenden der Bürger zu bestücken und eine Hinweistafel auf Baumnamen am sogenannten „Bermudadreieck“ an der Einmündung Bürgermeister-Jakob-Straße in die Umgehungsstraße anzubringen.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

München-Ost: Diese Veranstaltungen mischen den Landkreis auf
München-Ost: Diese Veranstaltungen mischen den Landkreis auf
Brunnthal: Demonstration wegen möglicher Windkraftanlagen im Hofoldinger Forst
Brunnthal: Demonstration wegen möglicher Windkraftanlagen im Hofoldinger Forst
Neubiberg: Annegret Kramp-Karrenbauer zu Besuch an Bundeswehr-Uni 
Neubiberg: Annegret Kramp-Karrenbauer zu Besuch an Bundeswehr-Uni 
Aying: Franz Josef Strauß im Interview
Aying: Franz Josef Strauß im Interview

Kommentare