Tag der offenen Tür bei den Eisenbahnfreunden

Eisenbahnfreunde laden ein

+
Die Hohenbrunner Eisenbahnfreunde laden zum Tag der offenen Tür.

Die Eisenbahnfreunde München-Land laden am Sonntag, 16. September, zum letzten Tag der offenen Tür in diesem Jahr.

Die Ausstellung findet von 11 bis 17 Uhr im Vereinsheim am S-Bahnhof Hohenbrunn (S7), Bahnhofstraße 21-23, statt. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung ersatzlos. Auf der großen Gartenbahnanlage ist dieses Mal extra viel Platz für LGB-Freunde und deren Rollmaterial. Erstmalig fahren wir auf beiden Kreisen der Anlage wahlweise analog oder digital. Die N-Anlage der Jugendgruppe ist wieder in Betrieb und Besucher können selbst mit einer Märklin-H0-Anlage und einer LGB-Bahn im Freien spielen. Die große H0-Anlage befindet sich immer noch im Umbau und kann noch nicht gezeigt werden. Für das leibliche Wohl ist mit Leckereien vom Grill, gekühlten Getränken sowie Kaffee und Kuchen wie immer bestens gesorgt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Wegweisend für Schülerbetreuung
Wegweisend für Schülerbetreuung
Corona-Teststation für Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim
Corona-Teststation für Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim
Neubiberg: Webseite erleichtert Einkauf bei lokalen Händlern
Neubiberg: Webseite erleichtert Einkauf bei lokalen Händlern
Musikerin Eva Claus aus Höhenkirchen mit ersten Album
Musikerin Eva Claus aus Höhenkirchen mit ersten Album

Kommentare