Tanzen für den guten Zweck

Bürgermeister fordert Politiker zur Challenge heraus

Sternsinger
+
Die Sternsinger sammelten Spenden für Not leidende Kinder in der Welt. Wegen Corona kann jedoch keine Sternsinger-Aktion stattfinden. (Symbolbild)

Baierbrunns Bürgermeister Patrick Oliver Ott ruft via YouTube seine Politiker-Kollegen auf, eine Runde durch das Rathaus zu tanzen - alles für den guten Zweck.

Landkreis - Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen! Und um den Sternsingern, die in diesem Jahr wegen der Infektionsschutzmaßnahmen keine Spenden einsammeln können, unter die Arme zu greifen, ist sich Baierbrunns Bürgermeister Patrick Oliver Ott auch für eine Tanzeinlage nicht zu schade. Deshalb hat er nun ein Video auf der Plattform Youtube veröffentlicht, in der er mit schwingenden Hüften zu „Jump“ von the Pointer Sisters durchs Rathaus tanzt. Die Challenge ist, eine Filmszene aus dem beliebten Weihnachtsfilm „Tatsächlich ... Liebe“ nachzuspielen. Ott ahmte die Szene nach, in der der Schauspieler Hugh Grant als britischer Premierminister durch das Haus tanzt. Eine Baierbrunner Firma unterstützt die Aktion und spendet für die ersten 1000 Video-Klicks pro Klick einen Euro an die Sternsinger. Weitere Sponsoren haben sich bereits angeschlossen und zahlen für die weiteren Klicks.

„Ich denke das könnt ihr auch“, sagt Ott an seine Bürgermeister-Kollegen, Landräte, Landtags- sowie Bundestags- und Europabgeordnete gerichtet. Er fordert sie zur Challenge heraus, auch sie sollen eine Szene aus dem Film nachspielen und mithilfe von Sponsoren die Sternsinger unterstützen. Ott hofft, dass sich viele Kollegen anschließen und so die Sternsinger unterstützen. Es bleibt also spannend, welcher Lokalpolitiker als nächstes seine Hüften kreisen lässt.

ija

Weitere Nachrichten aus der Region finden Sie in unserer Übersicht.

Besuchen Sie HALLO auch auf Facebook.

Auch interessant:

Meistgelesen

Alte und neue Leiterin der Kaiserstiftung in Riemerling im Porträt
Alte und neue Leiterin der Kaiserstiftung in Riemerling im Porträt
Call & Collect bei Sport Sperk in Ottobrunn
Call & Collect bei Sport Sperk in Ottobrunn
Corona-Teststation für Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim
Corona-Teststation für Aschheim, Feldkirchen und Kirchheim

Kommentare