Landkreis: Ressortarchiv

Meistertitel für Ottobrunn

Am 23. und 24. Januar fanden in Lenggries am Weltcuphang die bayerischen und deutschen Skibobmeisterschaften 2010 statt. Bei hervorragenden Bedingungen wurden die …
Meistertitel für Ottobrunn

Junge Unternehmer gesucht

Der Andrang beim Wettbewerb „Business@school“ (b@s) – 1998 von der Boston Consulting Group (BCG) ins Leben gerufen – war heuer erstaunlich groß: Zum achten Mal …
Junge Unternehmer gesucht

Dramatische Kassenlage

Die finanzielle Schieflage bei Bund, Ländern und Kommunen ist längst auch in Ottobrunn angekommen. Doch derart angespannt wie derzeit war die Haushaltslage in der …
Dramatische Kassenlage

Volles Ampelprogramm für Dorfmitte

Nur gut, dass das Hohenbrunner „Brunnenmanderl“ kein Zählgerät in der Hand hat, sondern eine Flöte. Sonst müsste es tagtäglich genau ermitteln, wie viele Fahrzeuge an …
Volles Ampelprogramm für Dorfmitte

Zuschusspraxis für soziale Einrichtungen ändern

Die Bürgermeisterin von Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Ursula Mayer, verlangt vom Freistaat Bayern eine Änderung seiner Zuschusspraxis für den Bau von sozialen …
Zuschusspraxis für soziale Einrichtungen ändern

Schulweghelfer gesucht

Für viele Kinder, die die Schule an der Albert-Schweitzer-Stra­ße (Schule III) besuchen, führt der tägliche Schulweg über den Zebrastreifen im Ranhazweg (zwischen …
Schulweghelfer gesucht

Neubiberg stellt MVV-Sozialticket bereit

Die Gemeinden haben lange darauf gehofft, doch jetzt steht fest: Der Landkreis hat die Einführung eines MVV-Sozialtickets abgelehnt.
Neubiberg stellt MVV-Sozialticket bereit

Versuchter Raubüberfall

Ein 10-jähriger, bosnisch-herzegowinischer Schüler aus Ottobrunn, wartete am Freitag, 22. Januar, nachmittags um 15 Uhr am Bahnhofsplatz in Ottobrunn auf seinen Bus. Zur …
Versuchter Raubüberfall

Neues Programmheft, neuer Name

Mit einer ganzen Reihe von Neuerungen kommt die Volkshochschule den Bürgern ab jetzt noch mehr entgegen. Ihr Frühjahr-Sommer-Programm landet diese Woche wieder in allen …
Neues Programmheft, neuer Name

Sieg ging nach Aying

Der Anbau von Braugerste stellt eine wichtige Existenzgrundlage für die landwirtschaftlichen Betriebe im Landkreis München dar. Im letzten Jahr haben die Landwirte mit …
Sieg ging nach Aying

Der Wunschkandidat

Neues von der Feuerwehr Höhenkirchen: Zwar ist es noch nicht offiziell, denn der Gemeinderat muss noch zustimmen, aber die Ehrenamtlichen haben seit Kurzem einen neuen …
Der Wunschkandidat

173 Einsätze und 74 Übungen

Die Freiwillige Feuerwehr Helfendorf hat am 6. Januar wieder zur alljährlichen Generalversammlung geladen. 63 Mitglieder haben der Einladung Folge geleistet.
173 Einsätze und 74 Übungen

Kleine Forscher ausgezeichnet

Am Donnerstag, 15. Januar, wurden im St. Otto Kindergarten im Rahmen des „Haus der kleinen Forscher“ 65 Forscherdiplome ausgestellt.
Kleine Forscher ausgezeichnet

TSV Hohenbrunn spielt um den Macros-Cup

Endspurt bei den vereinseigenen Hallenturnieren des TSV Hohenbrunn um den Macros-Cup 2010. Austragungsort ist die Schulturnhalle des Gymnasiums Neubiberg in der …
TSV Hohenbrunn spielt um den Macros-Cup

Neubibergs 1. Bürgermeister im Knast

Einen Jux wollte sich Neubibergs 1. Bürgermeister Günter Heyland machen, als er am verlängerten „3. Weihnachtsfeiertag“ (27. Dezember 2009) seine achtköpfige „First …
Neubibergs 1. Bürgermeister im Knast

Fanfaren für die Geehrten

Mit einer Urkunde und der Ehrenmedaille der Gemeinde hat Neubibergs Bürgermeister Günter Heiland am Samstagabend vergangener Woche ein gutes Dutzend Bürger für deren …
Fanfaren für die Geehrten

Floriansjünger suchen Nachwuchs

Im Stüberl der Freiwilligen Feuerwehr Unterbiberg fand dieser Tage die 135. Jahreshauptversammlung statt. Neben den zahlreich erschienenen aktiven, passiven und …
Floriansjünger suchen Nachwuchs

Abgehobene Forschung

In Anerkennung seiner außerordentlichen Verdienste für die Universität der Bundeswehr in Neubiberg und die Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik wurde Prof. Bernd …
Abgehobene Forschung

Zum Beitrag: „Im Slalom durch Ottobrunn“, in HALLO Nr. 53 vom 30.12.2009.

Sehr
Zum Beitrag: „Im Slalom durch Ottobrunn“, in HALLO Nr. 53 vom 30.12.2009.

„Ein starkes Zeichen“

Die Sammelbüchsen der Sternsinger in der Pfarrgemeinde Rosenkranzkönigin, Neubiberg waren ganz schön schwer. Insgesamt 16 Kaspare, Melchiore und Balthasare teilweise mit …
„Ein starkes Zeichen“

Brunnthals 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Weitreichende Entscheidungen VON STEFAN KERN
Brunnthals 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Ayings 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

„Neue Spielräume gewinnen“ VON JOHANN EICHLER
Ayings 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Zusammen geht’s nicht mehr

Jahrelang haben sie eng zusammengearbeitet, nun herrscht Eiseskälte: Wegen Unzufriedenheit mit dem Führungsstil von Brunnthals Bürgermeister Stefan Kern (CSU) ist dessen …
Zusammen geht’s nicht mehr

Die Affäre um die Bayrische Landesbank ...

...
Die Affäre um die Bayrische Landesbank ...

Höhenkirchen-Siegertsbrunns 1. Bürgermeisterin zum Jahreswechsel

„Mit Vernunft und Augenmaß“ VON URSULA MAYER
Höhenkirchen-Siegertsbrunns 1. Bürgermeisterin zum Jahreswechsel

Die narrische Zeit hat begonnen

In Oberföhring hat die Faschingssaison so richtig begonnen. Am Wochenende wurden die Prinzenpaare der Faschingsgesellschaft Feringa, Thomas II – Kickender Zivi von …
Die narrische Zeit hat begonnen

Putzbrunns 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Daseinsvorsorge auf hohem Niveau VON EDWIN KLOSTERMEIER
Putzbrunns 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Ottobrunns 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Wertvolle Pionierarbeit VON THOMAS LODERER
Ottobrunns 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Hohenbrunns 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

„Der Zukunft gerecht werden“ VON DR. STEFAN STRASSMAIR
Hohenbrunns 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

Neubibergs 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel

„Fortschritt miteinander leben“ VON GÜNTER HEYLAND
Neubibergs 1. Bürgermeister zum Jahreswechsel