Hallo Ratgeber: Steuer + Recht

Steuertipp: Handwerkerrechnung absetzen

+

Wer 2019 Helfer für daheim engagiert, kann dies absetzen: Richtig viel Ersparnis ist mit Ausgaben rund um den Haushalt drin, denn diese Kosten drücken direkt die Steuerlast. Darauf weist der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BDL) hin.

Beispiel Handwerker: Wer 2019 schon ein paar Reparaturen daheim hatte, aber bald auch noch die Wände streichen, die Küche modernisieren oder das Parkett abschleifen lassen will, sollte das möglichst noch heuer tun, denn auch hier gibt es die Möglichkeit, Steuern zu sparen: Grundsätzlich dürfen 20 Prozent des Arbeitslohns von bis zu 6000 Euro abgesetzt werden, d.h. maximal 1200 Euro Steuerersparnis im Jahr (natürlich nur, wenn ihre Steuerlast so hoch ist, also sie so viel Steuern bezahlt haben oder bezahlen müssten).

Wichtig dabei: Wer in 2019 schon fast so hohe Rechnungen beisammen hat, sollte überlegen, ob Arbeiten beziehungsweise Zahlungen nicht auf 2020 geschoben werden können – denn dann gilt der Höchstbetrag ja wieder neu.

Übrigens: Absetzbar ist alles, was mit Renovierung, Erhalt oder Modernisierung zusammen hängt. Allerdings nur der Arbeitslohn, die Anfahrt und Maschinenmieten. Auch die Reparatur von Waschmaschine, Geschirrspüler und Computer daheim zählen. Rechnungen müssen, sollen sie in 2019 abziehbar sein, noch heuer überwiesen werden.

Wichtig: Es muss eine Rechnung mit Lohnausweis vorliegen und die Rechnung MUSS unbar (also vom Konto weg) bezahlt werden. Bar bezahlte Rechnungen zählen NICHT. Also auch den Schlüsseldienst oder Umzugskosten stets vom Bankkonto (unbar) bezahlen. Lohi

Ihre Experten für Sie vor Ort

• Schwerpunkt Erbrecht 

Berthold von Braunbehrens
Fachanwalt für Erb- & Steuerrecht, zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)
Frauenstr. 32, 80469 München
089/99 75 06 56
www.vonbraunbehrens.de

Markus Sebastian Rainer
Fachanwalt für Erbrecht Erbrecht/Testamente, Pflichtteil, Erbschaftssteuer
Hauptstr. 25, 82140 Olching
0 81 42/42 22 70
www.kanzlei-rainer.de

Dr. Dr. Petra Schmid
Rechtsanwältin, Mediatorin Erbrecht/Testamente, Pflichtteilsrecht, Nachlassabwicklung
Schulstr. 68, 82166 Gräfelfing
0 89/88 99 93 20
drpetraschmid@t-online.de
www.kanzlei-drschmid.de

• Schwerpunkt Familienrecht 

Verein Humane Trennung und Scheidung e. V.
Rechtsanwälte von Luxburg und von Luxburg Ehescheidung, Scheidungsvereinbarung Mediation
Goethestr. 68, 80336 München
0 89/5 30 95 39
www.vhts-muenchen.de 

• Schwerpunkt Mietrecht 

Marianne Remsperger
Mietrecht, WEG-Recht, Nachbarrecht
Veldener Str. 32, 80687 München
0 89/58 37 60
www.kanzlei-remsperger.de 

• Schwerpunkt Mietrecht 

Till Reichert
Mietrecht, WEG-Recht
Richard-Wagner-Str. 17, 80333 München
0 89/70 09 98 03
www.a-wie-anwalt.de 

• Schwerpunkt Steuer/Buchführung 

Steuerkanzlei Sabine Wiegand
Steuererklärungen, Lohn-und Finanzbuchhaltung, Jahresabschlüsse
Agnesstr. 24, 80798 München
0 89/46 22 18 96
www.stb-swiegand.de 

• Schwerpunkt Lohnsteuerhilfe 

ALV Arbeitnehmer Lohnsteuerhilfeverein e.V.
Beratungsstelle Hikmet Görgü

Landwehrstr. 9/II, 80336 München
089/55 02 80 27
www.alv-ev.com/muenchen-zentrum-landwehrstrasse.html 

ISAR E.V. Lohnsteuerhilfeverein
Beratungsstelle Milbertshofen

Nietzschestr. 25, 80807 München
0 89/3 58 27 19-0
www.isar-ev.com/muenchen-milbertshofen.html 

ISAR E.V. Lohnsteuerhilfeverein
Beratungsstelle Özbay

Dachauer Str. 28/II, 80335 München
0 89/55 46 82
www.isar-ev.com/muenchen-maxvorstadt-dachauer-strasse-28.html 

ISAR E.V. Lohnsteuerhilfeverein
Beratungsstelle Erkan Yildirim
Bayerstr. 13/III, 80335 München
0 89/59 10 77
www.isar-ev.com/muenchen-zentrum-bayerstrasse.html 

ISAR E.V. Lohnsteuerhilfeverein
Beratungsstelle Cemal Diyaroglu
Goethestraße 8/VI, 80336 München
0 89/4 80 15 91
www.isar-ev.com/muenchen-zentrum-goethestrasse.html

Argus e.V. Lohnsteuerhilfeverein
Beratungsstelle Zentrum-Marienplatz
Marienplatz 1, 80331 München
089 221401
www.argus-ev.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Der "Rosenheim-Cop" Joseph Hannesschläger ist gestorben
Der "Rosenheim-Cop" Joseph Hannesschläger ist gestorben
S-Bahn Attacke: 18-Jähriger greift Fahrgäste an – Mitreisende zeigen Zivilcourage
S-Bahn Attacke: 18-Jähriger greift Fahrgäste an – Mitreisende zeigen Zivilcourage
Drama um „Dahoam is Dahoam“ Schauspieler – Überraschender Tod mit 34 Jahren
Drama um „Dahoam is Dahoam“ Schauspieler – Überraschender Tod mit 34 Jahren
Verletzt, unterkühlt und nur in Unterwäsche – Gewalt-Opfer auf Baustelle gefunden
Verletzt, unterkühlt und nur in Unterwäsche – Gewalt-Opfer auf Baustelle gefunden

Kommentare