Schleißheimer Straße: Wäscherei-Brand löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Schleißheimer Straße: Wäscherei-Brand löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

Schleißheimer Straße: Wäscherei-Brand löst Feuerwehr-Großeinsatz aus
Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen

Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen

Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen
Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst

Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst

Auf den Trambahnschienen überholt und ausgebremst
Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage

Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage

Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage

HALLO München App für Locals, Touristen und Neu-Münchner

Geballte Informationen über das Ankommen und Leben in der Stadt

+

Neu in München? Gerade angekommen und keine Idee, wo was zu finden ist? Was hat die Stadt zu bieten und wie kann ich mich gut hier einleben?

Diese Fragen stellen sich jedes Jahr etwa 30.000 Menschen, deren neue Heimat für die nächsten Jahre München sein wird. Sie kommen aus aller Welt, um hier zu arbeiten und zu leben. Für sie gibt es jetzt die neue App von HALLO München mit den Rubriken „Willkommen in München“ und „Heimweh“. Die kostenlose App, die ohne Anmeldung oder Verpflichtungen genutzt werden kann, bietet alle Informationen, die für einen guten Start in München notwendig sind. 

Die App für iOS

Die App für Android

Immer aktuell informiert 

Beim Anklicken der App erscheint zunächst das Hauptmenue, auf dem die verschiedenen Rubriken zu sehen sind, eine davon ist „Welcome to Munich“, mit den Unterteilungen in Official Info, Medical Help, Getting around, Housing and Customer Info und Recreation. Darin enthalten sind jeweils die wichtigsten Grundinformationen mit weiterführenden Links. Welche Behörden benötige ich beispielsweise für mein Visum oder meine Passangelegenheiten? Wie sind Öffnungszeiten in Deutschland geregelt, wann sind Ferien und vieles mehr. Zudem findet man Informationen rund um die Gesundheit, mit Notfallnummern, Krankenhäusern, Arztpraxen, Informationen zu Krankenversicherung und vieles mehr. Wie man sich in der Stadt mit und ohne öffentliche Verkehrsmittel am besten fortbewegen kann, erfährt man in der Rubrik Getting Around. Die App hilft auch bei der Wohnungs-oder Zimmersuche und gibt Tipps für Freizeitgestaltung – von Sport über Kulturelles bis hin zu Restauranttipps, darunter echte Insidertipps. 

Die Rubrik „Homesick“ richtet sich an alle, die in München eine Verbindung zu ihrer Heimat suchen. So gibt es zum Beispiel Tipps für Läden, die genau die Zutaten im Angebot haben, die man zum Kochen von Gerichten aus dem Heimatland braucht. Außerdem kann man bei den in dieser Rubrik aufgelisteten Restaurants sicher sein, dass sie von Natives des jeweiligen Landes empfohlen sind. Auch Treffen, Stammtische und vieles mehr, das mit der Heimat verbindet, kann man in dieser Rubrik entdecken. Alle Informationen in der App werden regelmäßig ergänzt und aktualisiert. 

Die neue Rubrik „Jobs“ hat vielleicht sogar den passenden Arbeitsplatz für Neu-Münchner und alle anderen Arbeitssuchenden im Angebot. Einfach anklicken und schauen, wo dringend Leute gesucht werden. Vielleicht ist ja genau hier der ersehnte Traumjob dabei. 

Jetzt die App herunterladen – kostenlos und unverbindlich 

Egal ob Einheimischer, Tourist oder neuer Bewohner der Stadt - die App von HALLO München ist für alle ein Gewinn! App-Nutzer sind topaktuell informiert und haben die besten Insidertipps immer griffbereit auf dem Smartphone dabei. Die App gibt es sowohl für Apple-Geräte als auch für Geräte mit dem Android-Betriebssystem wie den Galaxy-Handys von Samsung. Herunterladen kann man sie im Google Playstore und im App Store von Apple.

Die App für iOS

Die App für Android

Auch interessant:

Meistgelesen

Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage
Münchens Eishockey-Stars überraschen mit deutlicher Aussage
Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen
Ab dem 31. August: Mehrere Straßensperrungen im Umland – Diese Bereiche sind betroffen
"Verstärker" entfallen und bei der S7 geht bald gar nichts mehr
"Verstärker" entfallen und bei der S7 geht bald gar nichts mehr
Zweifacher Nachwuchs bei den Alpensteinböcken im Tierpark Hellabrunn
Zweifacher Nachwuchs bei den Alpensteinböcken im Tierpark Hellabrunn

Kommentare