Mit Gewinnspiel von Hundemaxx

Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern

1 von 110
Jagdhund-Mischling Sammy kam im April 2019 als Fundhund in unser Tierheim. Er wurde etwa im Mai 2018 geboren und ist nicht kastriert. Der pfiffige Rüde ist zum Großteil mit anderen Hunden verträglich. Sammy ist ein lustiger und gelehriger Vierbeiner, der für Hundesport wie beispielsweise Agility geeignet wäre. 089 / 921000 26
2 von 110
Dobermann-Rüde Odin wurde 2015 geboren und ist nicht kastriert. Der stattliche Rüde ist mit Hündinnen gut verträglich, mit männlichen Artgenossen nur bedingt. Da er eine niedrige Reizschwelle hat, unsicher und teils hektisch ist, sollten sich in seinem neuen Zuhause keine Kinder befinden. 089 / 921 000 26
3 von 110
Die Karakatschan-Mischlingshündin Terra wurde 2015 geboren und ist kastriert. Die sensible Hündin hat in ihrem Leben noch nicht viel kennengelernt, daher reagiert sie bei neuen Umwelteinflüssen erst einmal ängstlich. Gegenüber fremden Personen zeigt sie sich anfangs sehr zurückhaltend. 089 / 921 000 56
4 von 110
Das Katerpärchen Fiorello und Oleander (geb. ca. 2018) kam zusammen mit weiteren Katzen aufgrund von Überforderung zu uns ins Tierheim. Beide Kater sind momentan noch etwas schüchtern. Das legt sich aber mit etwas Geduld und viel Einfühlungsvermögen sicherlich bald. Da sie aktiv sind, brauchen sie ein neues Zuhause in einer großen Wohnung, gerne mit Balkon, oder idealerweise nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit mit Freigang. 089 / 921 000 36
5 von 110
Mischlingsrüde Marley wurde 2015 geboren und ist kastriert. Er kam im Dezember 2015 in unser Tierheim, da seine Besitzer mit der Erziehung überfordert waren. Mit Marley wird es bestimmt nie langweilig, denn er ist stets zu Späßen und Spielen aufgelegt. Der Rüde liebt die Abwechslung und ausgedehnte Ausflüge. 089 / 921 000 26
6 von 110
Schäferhund-Mischling Balou wurde 2016 geboren. Er ist kastriert und hat ein derzeitiges Gewicht von rund 20 kg. Generell ist Balou ein verspielter, sportlicher Rüde, der sicherlich auch für den aktiven Hundesport geeignet wäre. Er versteht sich gut mit Artgenossen und braucht körperliche und geistige Auslastung. 089 / 921 000 – 26
7 von 110
Marshall wurde 2012 geboren und ist kastriert. Der Schäfer-Mix ist ein ehemaliger Straßenhund, der in Mexico gelebt hat. Anderen Rüden gegenüber ist Marshall anfangs dominant, kommt aber mit ihnen zurecht, sobald die "Rangordnung" klar ist. Hündinnen gegenüber benimmt er sich wie ein richtiger Gentleman, daher wäre auch eine Vermittlung als Zweithund möglich. 089 / 921 000-26
8 von 110
Mischlingshündin Lora kam im Januar 2019 in unser Tierheim, weil sich ihr Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern kann. Nach den ersten tierärztlichen Untersuchungen stellten wir fest, dass die Hündin schlecht sieht und nicht gut hören kann. Sie ist ein wenig mäkelig beim Futter und muss Schilddrüsenmedikamente einnehmen. 089 / 921000 43

Tierheim München

Der 1842 gegründete Münchner Tierschutzverein ist einer der größten Tierschutzvereine Europas und betreibt in der Riemer Straße ein Tierheim auf 42.000 m² Fläche.


Tierschutzverein München e.V.
Riemer Straße 270, 81829 München
www.tierschutzverein-muenchen.de

Hundemaxx hat einfach alles für Ihr Tier...

… für Hunde, Katzen und Kleintiere – von Nahrung bis Zubehör. Man möchte Sie durch ein umfangreiches und außergewöhnliches Sortiment, und mit freundlich professionellem Rundum – Service überzeugen. Das Team am Standort München freut sich auf Ihren Besuch!

Hundemaxx München
Bodenseestraße 297, 81249 München
www.hundemaxx.de

Gewinnspiel

Hundemaxx verlost unter allen Teilnehmern monatlich 3 x 35 Euro Gutscheine auf das gesamte Sortiment. Um einen der Gutscheine zu gewinnen, klicken Sie sich durch die Tier-Galerie und finden das falsche Foto. Viel Glück!

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Anton Hofreiter (GRÜNE) warnt vor dem Rückfall in einen gefährlichen Nationalismus
Anton Hofreiter (GRÜNE) warnt vor dem Rückfall in einen gefährlichen Nationalismus
Neue Ortsmitte: Martinsrieder üben Kritik – Zu wenig Grün, kein Bürgerhaus
Neue Ortsmitte: Martinsrieder üben Kritik – Zu wenig Grün, kein Bürgerhaus
Hauptbahnhof: Drogenabhängiger flippt völlig aus – und verletzt Bundespolizist mit Spritzennadel
Hauptbahnhof: Drogenabhängiger flippt völlig aus – und verletzt Bundespolizist mit Spritzennadel

Kommentare