Lebensqualität verbessern

Taufkirchen: FDP hat Gemeinderatskandidaten aufgestellt

+
Wollen für die FDP in den Gemeinderat: Simon Philipp, Sam Batat, Michael Seele, Barbara Eggers, Harald Eggers, Maike Vatheuer-Seele, Tom Bertermann und Jan Kacprzak (v.l.n.r.).

Taufkirchen – Der Ortsverband der FDP in Taufkirchen hat am 9. November im Gasthof Trenner seine Liste für die Gemeinderatskandidaten zur Kommunalwahl am 15. März 2020 aufgestellt.

„Wir wollen Taufkirchen fit machen für unsere Kinder und Enkel. Mit unserer Vorstellung von Ortsentwicklung für die gesamte Bevölkerung wird uns das gelingen. Taufkirchens neue Mitte, das Rathausrund-um-die-Uhr und das 24-Stunden-Kinderhaus sind nur einige von den Themen, die wir in Taufkirchen voran treiben wollen. Wir können mit dieser Kandidaten-Liste allen Taufkirchnern ein echtes Angebot machen und der liberalen Kommunalpolitik in der Gemeinde eine Stimme verleihen!“ sagt Maike VatheuerSeele, Bürgermeisterkandidatin und Listenplatz eins der FDP.

„Ich möchte, dass wir in Taufkirchen stärker darauf schauen, wie wir auch in Zukunft die Lebensqualität im Ort weiter verbessern können. Zentrale Punkte sind für mich bezahlbarer Wohnraum und die Stellung der Vereine. Wir müssen die Kenntnisse ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserer Gemeinde besser in die Entwicklung des Ortes mit einbeziehen. Aktuell lassen wir wertvolles Wissen einfach ungenutzt. Das möchte ich ändern“, ergänzt Harald Eggers, Platz zwei auf der Liste.

„Die Herausforderungen an Taufkirchen sind hoch. Mobilität ist für alle Generationen ein großes Thema. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass wir in Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden tragfähige Lösungen durchsetzen, die den Verkehr zügeln und die Beweglichkeit der Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht einschränken. Unser Bus auf Bestellung ist eine von mehreren Maßnahmen in einem Verkehrskonzept, die ich anpacken möchte“ merkt Sam Batat an (Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen München-Land und Liste Platz 3).

Am 3. Dezember 2019 werden die Listenkandidaten ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020 öffentlich vorstellen: um 19 Uhr im Kleinen Saal des Kultur- und Kongresszen­trums am Köglweg 5.

Weitere Nachrichten aus der Region finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Unterhaching: Kostenschätzung zu Lärmschutzwand wird Gemeinderat vorgestellt
Unterhaching: Kostenschätzung zu Lärmschutzwand wird Gemeinderat vorgestellt
Oberhaching: Enzo Giardino baut Kinderheime in der Dominikanischen Republik
Oberhaching: Enzo Giardino baut Kinderheime in der Dominikanischen Republik
Unterhaching: CSU-Antrag zur Landschaftspark-Umgestaltung fällt im Gemeinderat durch
Unterhaching: CSU-Antrag zur Landschaftspark-Umgestaltung fällt im Gemeinderat durch
Sauerlach: Grünen stellen ihre Gemeinderatskandidaten für 2020 auf
Sauerlach: Grünen stellen ihre Gemeinderatskandidaten für 2020 auf

Kommentare