Spaß auf zwei Brettern

Die Loipe im Ostpark ist rund 3 Kilometer lang. Grafik: LHM

Langlauf in der Stadt? In München geht das. In einigen Grünanlagen spurt das Baureferat bei günstigenSchneevoraussetzungen Langlauf-Loipen – auch im Ostpark und im Riemer Park.

Die Loipe im Ostpark ist insgesamt rund drei Kilometer lang. Sie ist mit den U-Bahn-Linien 5 und 8 bis Haltestelle Michaelibad oder Quiddestraße sowie dem Bus 195 bis Haltestelle Heinrich-Wieland-Stra­ße, Michaelibad, Ostpark-Eislaufzentrum, Georg-Brauch­le-Haus oder Quiddestraße zu erreichen. Langlauf-Loipe Riemer Park Die Loipe im Riemer Park beginnt (endet) am Edinburghplatz im Westen der Messestadt in der Nähe der U-Bahn-Haltestelle Messestadt West und endet nach 4,2 Kilometern am Parkplatz in der Nähe des Rodelhügels. Die Loipe wird zweispurig, so dass auch Gegenverkehr möglich ist. Zu erreichen ist die mit der U 2 Messestadt West, Messestadt Ost sowie den Buslinien 139, 189, 190, 263, 264 bis Haltestelle Messestadt West. Wer Fragen zu den Langlauf-Loipen hat, wendet sich bitte an die Grünanlagenaufsicht unter Telefon 233-276 56.

Auch interessant:

Meistgelesen

Taufkirchen: Fahrschüler unter Drogeneinfluss unterwegs
Taufkirchen: Fahrschüler unter Drogeneinfluss unterwegs
Gemeinderat Taufkirchen finanziert neuen Fußballplatz
Gemeinderat Taufkirchen finanziert neuen Fußballplatz
Unterhachinger Grünen-Rätinnen treten wegen Streit mit Vorsitzender aus Partei aus
Unterhachinger Grünen-Rätinnen treten wegen Streit mit Vorsitzender aus Partei aus
Oberhachinger Bäcker gewinnt Prozess um Verkauf von Semmeln am Sonntag
Oberhachinger Bäcker gewinnt Prozess um Verkauf von Semmeln am Sonntag

Kommentare