Neue Computer für die Feuerwehr

Andreas Englberger (Kdt. FF Sauerlach), Norbert Hohenleitner (Kdt. FF Arget), 1. Bgm.in Barbara Bogner und is4it Geschäftsführer Robert Fröhlich. Foto: Eberhard Strabel

Robe

rt Fröhlich war es schon sei langem ein großes Anliegen, die ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehr zu unterstützen. Jetzt freut er sich, dass es nun geklappt hat, der Feuerwehr für ihre nicht immer leichte und teilweise lebensgefährliche Arbeit, Danke zu sagen. Der in der Gemeinde Sauerlach lebende Geschäftsführer der Firma is4it GmbH aus Oberhaching spendete an die Feuerwehren aus Sauerlach und Arget, jeweils für ihre Anforderungen, großzügige Computerausstattungen. So durfte sich die Feuerwehr Arget über einen PC mit Bildschirm und neuen Drucker freuen. Die Feuerwehr Sauerlach bekam zwei Laptops für Schulungen und die tägliche Büroarbeit, die auch bei der Feuerwehr immer mehr Einzug hält. Die Kommandanten der beiden Feuerwehren Andreas Englberger und Norbert Hohenleitner und die 1. Bürgermeisterin Barbara Bogner bedankten sich bei der Übergabe der Geräte beim Geschäftsführer des deutschlandweit agierenden IT Dienstleistungsunternehmens Robert Fröhlich. Die Bürgermeisterin hatte auf Anfrage von Robert Fröhlich die Spendenaktion für die Feuerwehren eingefädelt und brachte beim Treffen zum Ausdruck, dass es schön sei, dass es noch Firmen gibt, die das Ehrenamt in dieser Art und Weise unterstützen. „Der Robert ist noch einer, der sich um die Vereine kümmert“ so die 1. Bürgermeisterin.

Auch interessant:

Kommentare