1. hallo-muenchen-de
  2. München

Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
1 / 11Bei einem Presserundgang wurde der Neubau an der Tischlerstraße 30 in Forstenried vorgestellt. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
2 / 11So sieht ein Zweibettzimmer aus – mit eigenem Kühlschrank. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
3 / 11In der Gemeinschaftsküche können sich die Asylbewerber Essen zubereiten. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
4 / 11Die Gemeinschaftsräume können vielseitig genutzt werden. Dafür sollen sie beispielsweise noch mit Spielzeug ausgestattet werden. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
5 / 11In verschiedenen Grüntönen sind die Gänge und Räume, wie die Waschräume, gehalten. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
6 / 11In den Duschen gibt es knallig grüne Kacheln. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
7 / 11In der Unterkunft gibt es auch ein barrierefreies Apartment – pünktlich zum Einzug der Bewerber wird dann auch die Küche geliefert und eingebaut worden sein. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
8 / 11Während das Bett der zu betreuenden Person im Raum mit der Küche aufgestellt werden kann – inklusive Meldevorrichtung – schlafen die Betreuenden, meistens Verwandte, im Nebenzimmer. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
9 / 11Natürlich ist auch das dazugehörige Badezimmer barrierefrei gestaltet. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
10 / 11Für die Bewohner gibt es Waschmaschinen und Trockner – letztere auch, um die Bausubstanz nicht zu viel Feuchtigkeit auszusetzen. © Sabina Kläsener
Die Geflüchteten-Unterkunft an der Tischlerstraße in München.
11 / 11Auf dem Vorplatz des Gebäudes wurden unter anderem Tischtennisplatten angebracht. © Sabina Kläsener

Auch interessant

Kommentare