1. hallo-muenchen-de
  2. München

S-Bahn-Chaos in München: Zahlreiche Reparaturen führen am Freitag zu Beeinträchtigungen und Ausfällen

Erstellt:

Von: Jonas Hönle

Kommentare

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein Mann von einem Unbekannten am S-Bahnsteig Marienplatz zusammengeschlagen.
Mehrere Reparaturen bei der S-Bahn München führen am Freitag zu Beeinträchtigungen und Ausfällen. (Symbolbild) © dpa/Frank Leonhardt

Bei der S-Bahn München herrscht am Freitag Chaos - Entweder kommen Züge verspätet oder gar nicht. Diese Linien sind von den Beeinträchtigungen und Ausfällen betroffen...

Bei der S-Bahn in München kommt es am Freitag aufgrund von mehreren Reparaturen zu Beeinträchtigungen und Ausfällen. Betroffen sind die Linien S8, S7 und S2.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Reparaturen bei S-Bahn München führen am Freitag zu Beeinträchtigungen und Ausfällen

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kommt es bei der S-Bahn in München zu folgenden Beeinträchtigungen...

S-Bahn-Ausfälle bei Linie S8 wegen Weichen-Reparatur

Am Nachmittag entfallen folgende S-Bahnen des 10-Mituten-Takts bei der Linien S8 München Ost - Germering-Unterpfaffenhofen aufgrund einer Reparatur einer Weichen in Freiham.

Beeinträchtigungen bei S-Bahn-Linie S2 wegen Signal-Reparatur

Bei der Linie S2 Richtung Erding kommt es wegen der Reparatur an einem Signal in Feldkirchen zu Beeinträchtigungen. Hier sind Verspätungen und vorzeitige Zugwenden möglich.

Beeinträchtigungen bei S-Bahn-Linie S7 wegen Reparatur auf der Strecke

Bei der Linie S7 Richtung Wolfratshausen kommt es wegen einer Reparatur auf der Strecke zu Beeinträchtigungen. Hier sind Verspätungen und vorzeitige Zugwenden möglich.

Beeinträchtigungen auf S-Bahn-Linie S8 wegen Signal-Reparatur

Bei der Linie S8 Richtung Herrsching kommt es wegen einer Reparatur an einem Signal im Raum Seefeld-Hechendorf zu Beeinträchtigungen. Hier sind Verspätungen, Ausfälle und vorzeitige Zugwenden möglich.

Bei der S-Bahn in München kommt es immer wieder zu Störungen und Beeinträchtigungen. Die Gesellschafter des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV), bestehend aus dem Bayerischen Verkehrsministerium, der Landeshauptstadt München und den MVV-Verbundlandkreisen, haben sich daher in einem Brandbrief an die Deutsche Bahn gewandt.

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare