LOKALES: Ressortarchiv

Der Bolzplatz wird zur Baustelle

GWG-Projekt "Wohnen für Alle"

Der Bolzplatz wird zur Baustelle

Auf der Freifläche an der Schmalkaldener Straße werden trotz Widerstand Wohnungen entstehen.
Der Bolzplatz wird zur Baustelle
Platzproblem trotz neuer Pavillons

Franz-Nißl-Schule: Schulleiterin fordert Neubau statt Provisorium

Platzproblem trotz neuer Pavillons

Die Schüler der Franz-Nißl-Schule haben keinen Fachraum für Physik, Chemie und Biologie. Und die Ü-Klassen sind so voll, dass weitere Kinder abgewiesen werden müssen. Da …
Platzproblem trotz neuer Pavillons
Kicker tappen im Dunkeln

Sportanalge an der Hanebergstraße

Kicker tappen im Dunkeln

Länger Licht gefordert: FT Gern kämpft um gleiche Möglichkeiten wie auf den Bezirkssportanlagen.
Kicker tappen im Dunkeln
Kleine Stimmen ganz groß

Musikschulpreis der Stiftung der Kreissparkasse 2016

Kleine Stimmen ganz groß

Die Stiftung der Kreissparkasse für den Landkreis München hatte anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einen Musikschulpreis ausgeschrieben. Die kleinen Musiker gaben …
Kleine Stimmen ganz groß
Überall Asphaltwürmer

Was hat es damit auf sich?

Überall Asphaltwürmer

Warum derzeit immer öfter dunkle Flickenteppiche Münchner Gehwege „zieren“.
Überall Asphaltwürmer
Oertelplatz: Baubeginn im Frühjahr

Allachs neue Mitte

Oertelplatz: Baubeginn im Frühjahr

Das Einkaufszentrum soll zum Weihnachtsgeschäft 2018 fertig sein. Auch die ersten Mieter sind bekannt.
Oertelplatz: Baubeginn im Frühjahr
Für den Norden sieht er Grün

Im Auftrag der Stadt entwickelt Professor mit seinen Studenten Ideen für das Gebiet

Für den Norden sieht er Grün

Zwischen Olympiapark und Allianz-Arena gibt es nichts, was die Münchner in den Norden lockt – davon ist Professor Georg Zollner von der Hochschule in Pasing überzeugt. …
Für den Norden sieht er Grün
Pause auf dem Lehrerparkplatz!

Impler-Schule: Eltern fordern größeren Pausenhof

Pause auf dem Lehrerparkplatz!

Zoff an der Impler-Schule: Im Pausenhof, wo die Kinder vor den Sommerferien noch spielen konnten, steht jetzt ein großer, türkisfarbener Container. Der ist notwendig, um …
Pause auf dem Lehrerparkplatz!
„Nette Toilette“ – ein Griff ins Klo?

Bezirksausschüsse lehnen Stadt-Konzept ab: Keine Viertel-Zuschüsse für WCs in Gaststätten

„Nette Toilette“ – ein Griff ins Klo?

Es besteht akuter Nachholbedarf bei der Installation von öffentlichen WCs. Warum sich die Bezirksausschüsse und die Stadt nicht einigen konnten, lesen Sie hier.
„Nette Toilette“ – ein Griff ins Klo?
„Die Zweifel waren zu groß“

Grüne wollen neuen Platz für Gewerbegebiet Höhenkirchen-Siegertsbrunn

„Die Zweifel waren zu groß“

Die Grünen-Räte des Bauausschusses Höhen- kirchen-Siegertsbrunn kann sich mit dem neuen Gewerbegebiet nicht anfreunden. Luitgart Dietmann-Chylla und Gudrun Hackl-Stoll …
„Die Zweifel waren zu groß“
Neues Leben für die alte Schwaige

Gut Freiham

Neues Leben für die alte Schwaige

Die Besitzer des Gutes Freiham präsentieren ihr Umgestaltungspläne. Was die Politik davon hält, lesen Sie hier.
Neues Leben für die alte Schwaige
Das sind Münchens Stau-Linien

Münchner ÖPNV

Das sind Münchens Stau-Linien

Bis zu einer Dreiviertelstunde Verspätung: Welche Busse besonders betroffen sind, lesen Sie hier.
Das sind Münchens Stau-Linien
Was eine Namensänderung bewirkt

Mesut Artmeier in Interview

Was eine Namensänderung bewirkt

Türkei-Festival in Pasing: Künstler Mesut Artmeier erzählt, wieso er heute anders heißt als früher.
Was eine Namensänderung bewirkt
Kranke Komödianten

Horror-Clowns in München

Kranke Komödianten

Halloween könnte heuer besonders gruselig werden: Sogenannte Horror-Clowns haben Hochkonjunktur. Was die Polizei rät, wie echte Spaßmacher jetzt für ihren Beruf kämpfen.
Kranke Komödianten
Marienplatz: Doch 150 statt 50 Stellplätze?

Wieso es rund um den geplanten Hotel-Neubau nun mehr Stellflächen als geplant geben könnte

Marienplatz: Doch 150 statt 50 Stellplätze?

Noch ist es nur eine Brache, doch künftig soll dieses Areal am Marienplatz unter anderem ein Hotel beherbergen. Streit gibt es dabei aber um die Zahl der Parkplätze. …
Marienplatz: Doch 150 statt 50 Stellplätze?
Im Bann der Mineralien und Kristalle

"The Munich Show-Mineralientage München"

Im Bann der Mineralien und Kristalle

Die Faszination Mineralien erleben: Das können die Besucher der Mineralientage München ab dem 29. Oktober, auf dem Messegelände in Riem. Um diese Begeisterung zu …
Im Bann der Mineralien und Kristalle
Münchner Macher

"Das Beste in München. Aus München. Made in Munich"

Münchner Macher

Neues Buch gibt hiesigen Jung-Unternehmern und ihren Ideen eine Plattform.
Münchner Macher
BA zurück im „Hirsch“

Rückkehr ins alte Stammlokal: Neuhausen ist wieder Treffpunkt der Viertelpolitik

BA zurück im „Hirsch“

Der BA Neuhausen-Nymphenburg kehrt zurück in den „Goldenen Hirsch“. Weil sich dort rechtsextreme Gruppierungen getroffen hatten, weigerte sich das Gremium um BA-Chefin …
BA zurück im „Hirsch“

Störende Müllcontainer

Bezirksausschuss möchte Container unter der Erde

Unterflurcontainer an der Schwanthalerhöhe: Ja oder Nein? Die Einführung ist noch unklar. Mehr lesen Sie hier.
Bezirksausschuss möchte Container unter der Erde
Schwabinger kämpft für Hillary

Countdown zu den Wahlen in den Staaten

Schwabinger kämpft für Hillary

Der US-Wahlkampf – eine riesige Schlammschlacht. Johannes Trischler ist live dabei: Der Student sammelt Stimmen für die demokratische Kandidatin Hillary Clinton. Seit …
Schwabinger kämpft für Hillary
Der Stiftsbogen als Rennstrecke?

Verkehr in Hadern

Der Stiftsbogen als Rennstrecke?

Bürger monieren Geschwindigkeitsüberschreitungen und fordern bessere Markierungen.
Der Stiftsbogen als Rennstrecke?
Altbau-Charme soll weichen

Isar Center in Ottobrunn wird erweitert und saniert

Altbau-Charme soll weichen

Das Isar Center soll saniert und erweitert werden. Das kündigte Ottobrunns Bürgermeister Thomas Loderer auf der Bürgerversammlung an. Doch noch ist nichts entschieden. …
Altbau-Charme soll weichen
Ticken alle Uhren richtig?

Zeitumstellung am Samstag: Viel Arbeit für den Sammler Werner Stechbarth

Ticken alle Uhren richtig?

Werner Stechbarth besitzt eine stattliche Menge an Uhren. Warum er so viele Uhren besitzt und welchen Aufwand er betreiben muss, lesen Sie hier.
Ticken alle Uhren richtig?
Psssttt....Geheimnis!

Schau über Verborgenes: Schirmherrin Yvonne Hofstetter warnt vor Daten-Missbrauch

Psssttt....Geheimnis!

Pssst! Yvonne Hofstetter hat eine Mission: Geheimnisse hüten. Deswegen ist sie Schirmherrin einer Ausstellung im Werksviertel, bei der es um Verborgenes geht, im Beruf, …
Psssttt....Geheimnis!
Ein neues Bürgerhaus für Hadern?

Mehr Platz für Haderner

Ein neues Bürgerhaus für Hadern?

Catherine Lodge fordert einen Treffpunkt mit viel Platz für die Bevölkerung im Stadtteil.
Ein neues Bürgerhaus für Hadern?
Die zweite Röhre kommt

Stammstrecke ist beschlossene Sache: Spatenstich am 5. April 2017 geplant

Die zweite Röhre kommt

Die Finanzierung steht. München bekommt seine zweite Stammstrecke. Wie der Zeitplan aussieht und was der Tunnel kostet, lesen Sie hier.
Die zweite Röhre kommt
In allzu stiller Trauer

Stadt plant neues Akustikkonzept

In allzu stiller Trauer

Das finden Josef Strixner und Manfred Reis unerhört: Bei Trauerfeiern auf ihrem Friedhof bekommen viele Gäste nicht mit, was gesagt wird. Denn die Aussegnungshalle fasst …
In allzu stiller Trauer

„Open Youth – Open Stage“

Offene und grenzenlose Bühne für junge Künstler

The stage is yours: Jugendliche und junge Erwachsene sind herzlich eingeladen, ihr Können zu präsentieren. Wo und wann die Veranstaltung steigt und was geboten wird, …
Offene und grenzenlose Bühne für junge Künstler
Kein Halt an der Oper

KVR will Busse vom Max-Joseph-Platz verbannen

Kein Halt an der Oper

Wer in naher Zukunft am Max-Joseph-Platz mit dem Bus kommend aussteigen möchte, muss sich auf Änderungen einstellen. Nach dem Willen des KVR sollen Busse nicht mehr …
Kein Halt an der Oper
Bürger fordern eine extra Parkaufsicht

Alter Botanischer Garten

Bürger fordern eine extra Parkaufsicht

Antrag bei Maxvorstädter Versammlung: So soll der Alte Botanische Garten wieder sicherer werden.
Bürger fordern eine extra Parkaufsicht
Der Verkehrsknotenpunkt soll entzerrt werden

Das Kreuz mit der Kreuzung

Der Verkehrsknotenpunkt soll entzerrt werden

Viele Autofahrer wollen nicht an der Ampel an der Kreuzung Biberger/Leipziger Straße in Unterhaching warten und fahren stattdessen lieber über die Stumpfwiese, durch die …
Der Verkehrsknotenpunkt soll entzerrt werden
„Das Alter geht uns alle an!“

6. Hallo -Gesundheitstag

„Das Alter geht uns alle an!“

Gesundheit, Prävention & Fitness: Dies sind nur einige der vielen Themen, die auf dem 6. Hallo-Gesundheitstags behandelt wurden.
„Das Alter geht uns alle an!“
So war der Sommer

Kampagne für saubere Isar

So war der Sommer

Die Stadt zieht zufrieden ihre Isarbilanz. Dem zuständigen Bezirksausschuss reicht das aber nicht.
So war der Sommer
Die zukünftige Nutzung des Heimatmuseums in Arget

Entscheidung für Heizung und Künste

Die zukünftige Nutzung des Heimatmuseums in Arget

Hausmeisterwohnung oder Kunstausstellung — im ersten Geschoss des Argeter Heimatmuseums ist nur für eines davon Platz. Nach jahrelangem Hin und Her forderte der …
Die zukünftige Nutzung des Heimatmuseums in Arget
„Vegan bedeutet nicht Verzicht“

Vegan-Koch Sebastian Copien (35) von A bis Z

„Vegan bedeutet nicht Verzicht“

Experte erklärt, warum Ernährung ohne tierische Produkte in München immer mehr Anhänger findet.
„Vegan bedeutet nicht Verzicht“
Aschheim will eine Bettensteuer

Pläne im Finanzausschuss vorgestellt

Aschheim will eine Bettensteuer

Auf neue Wege zu neuen Finanzquellen begibt sich derzeit Aschheims Kommunalverwaltung. Eine örtliche Beitragssatzung soll erarbeitet werden, damit ab Januar 2018 die …
Aschheim will eine Bettensteuer
Hier heißt es: Austoben für alle!

Neuer Mehrgenerationen-Spielplatz für Heimstetten

Hier heißt es: Austoben für alle!

In Heimstetten gibt es nun einen Mehrgenerationen-Spielplatz. Darin sollen Menschen verschiedenen Alters ein abwechslungsreiches Freizeitangebot erhalten. Die Kosten für …
Hier heißt es: Austoben für alle!
Schnäppchen mit Nebenwirkung

Parken am Michaelibad soll gebührenpflichtig bleiben

Schnäppchen mit Nebenwirkung

Die Gebühren am Park-and-Ride-Parkplatz Michaelibad werden nicht abgeschafft. Weil die Pläne für die Bebauung des Areals Auswirkungen auf die gesamte Straßenkreuzung …
Schnäppchen mit Nebenwirkung
„Falsche“ Mädchen-WG

Bordellname sorgt für Verärgerung im BA Ramersdorf-Perlach

„Falsche“ Mädchen-WG

Rotlicht-Etablissements mit der Bezeichnung „Mädchen-WG“ bringen echte Wohngemeinschaften in Verruf, glaubt die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksausschusses …
„Falsche“ Mädchen-WG
Kultur in Hadern vor dem Aus?

Existenzangst zum Jubiläum: Verein sucht dringend Nachwuchs

Kultur in Hadern vor dem Aus?

Eigentlich hätten Dorothee Drescher (li.) und Christa Hennings jede Menge Grund zu feiern: Ihr Verein „Kultur in Hadern“ wird heuer 25 Jahre alt. Doch das Jubiläum ist …
Kultur in Hadern vor dem Aus?
Die Lust und Last mit dem Aussehen

„Kultur und Spielraum“ veranstaltet Projektwoche rund um Schönheit an Neuperlacher Schule

Die Lust und Last mit dem Aussehen

Schönheit liegt im Auge des Betrachters — diesem Motto folgt auch das vom Verein „Kultur und Spielraum“ ins Leben gerufene Ausstellungs- und Mitmachprojekt „Echt …
Die Lust und Last mit dem Aussehen
Die Südanbindung ist vom Tisch

Ratsmehrheit in Neubiberg lehnt neue Erörterungen ab

Die Südanbindung ist vom Tisch

Neubibergs Bürgermeister ist der Rechtsberatung gefolgt und nimmt das Votum des Gemeinderats gegen die Anbindung Neubibergs an das Stadtgebiet Perlach an. Damit ist die …
Die Südanbindung ist vom Tisch
Freizeitspaß im „Kistenstapel“

Neubaugebiet Hochäckerstraße in Perlach soll öffentliche Grünanlage bekommen

Freizeitspaß im „Kistenstapel“

An der Hochäckerstraße in Perlach entsteht nicht nur ein großes Neubaugebiet mit 1100 Wohnungen, sondern auch eine neue öffentliche Grünanlage. Dabei hat jeder Abschnitt …
Freizeitspaß im „Kistenstapel“
Bewegungskunst in Vollendung

Die kleinen Akrobaten des SV Helfendorf

Bewegungskunst in Vollendung

Der SV Helfendorf bietet seit fünf Jahren Kurse in Akrobatik und Artistik für Kinder an. Die kleinen Turner lernen dabei Körperbeherrschung und einfache Choreographien. …
Bewegungskunst in Vollendung
Farbenfrohes in Acryl

Künstlerin Petra Berkmann stellt in Kirchheim, Ottobrunn und Trudering aus

Farbenfrohes in Acryl

Zum zweiten Mal stellt die Kirchheimer Künstlerin Petra Berkmann derzeit in den Räumen des Rathauses aus. Ihre farbenfrohen Werke in Acryl auf Leinwand können im Januar …
Farbenfrohes in Acryl
„Am Abend ist Brunnthal schlicht offline!“

Bürgerversammlung Brunnthal

„Am Abend ist Brunnthal schlicht offline!“

Neben den vielen kleinen Anfragen der Bürger auf der Bürgerversammlung in Brunnthal, bekamen vor allem die größeren Punkte, Verkehr, Internetverbindung und die …
„Am Abend ist Brunnthal schlicht offline!“
Kein Mensch für Pantoffeln

Hans-Jürgen Wuttke ist seit 30 Jahren ehrenamtlicher Rentenberater in Haar

Kein Mensch für Pantoffeln

9100 Haarer waren ihm bereits im Rathaus gegenüber gesessen. Und alle hatten das gleiche Anliegen: die Rente. Damit kennt sich kaum einer so gut aus wie Hans-Jürgen …
Kein Mensch für Pantoffeln
Lotsen durch den Alltags-Dschungel

Fünf Jahre Familienpaten Trudering

Lotsen durch den Alltags-Dschungel

Seit fünf Jahren kümmern sich Truderinger ehrenamtlich um Familien, die Hilfe brauchen. 20 Familienpaten hat das Familienzentrum Trudering in dieser Zeit ausgebildet, …
Lotsen durch den Alltags-Dschungel
Projekt mit viel Herz und Botschaft

Schüler des Haarer Ernst-Mach-Gymnasiums organisieren Erlebnistag mit geistig behinderten Kindern

Projekt mit viel Herz und Botschaft

„Sich für die Gesellschaft einsetzen“ lautete das Motto eines ganz besonderen Schulprojekts von Elftklässlern des Ernst-Mach-Gymnasiums (EMG) in Haar. Im Rahmen eines …
Projekt mit viel Herz und Botschaft
Merk entschuldigt sich

Kein Vertreter der Stadt bei Truderinger Bürgerversammlung

Merk entschuldigt sich

Infos zur geplanten Bebauung der Unnützwiese gibt es nach wie vor nicht. Deshalb hat der Truderinger Bezirksausschuss (BA) die Stadt jetzt aufgefordert, die …
Merk entschuldigt sich
Entspannen, nicht vertreiben

Nächtliche Ruhestörung vor Truderinger Gymnasium

Entspannen, nicht vertreiben

Feiernde Jugendliche vor dem Truderinger Gymnasium rauben den Anwohnern den Schlaf (HALLO berichtete). Bei einem Ortstermin, zu dem der Bezirks- ausschuss (BA) Vertreter …
Entspannen, nicht vertreiben
Wie geht es mit der Ortsumfahrung weiter?

Die Gemeinden Hohenbrunn und Höhenkirchen-Siegertsbrunn streiten um die Umgehungsstraße

Wie geht es mit der Ortsumfahrung weiter?

Die Themen Ortsumfahrung und Schulbau in Riemerling waren die größten Punkte der Bürgerversammlung in Hohenbrunn. Die Fragen zum aktuellen Planungsstand beantwortete …
Wie geht es mit der Ortsumfahrung weiter?
Wer sporteln will, muss zahlen

Die Benutzung der Anlagen an der Sportplatzstraße in Höhenkirchen ist künftig kostenpflichtig

Wer sporteln will, muss zahlen

Künftig muss für die Nutzung der Sportflächen an der Sportplatzstraße in Höhenkirchen-Siegertsbrunn eine Gebühr entrichtet werden. Darauf einigten sich die Mitglieder …
Wer sporteln will, muss zahlen
Gefragter Wohn-Luxus

Luxus pur

Gefragter Wohn-Luxus

Das Wohnprojekt Bavaria Palais soll bis zum Jahr 2018 fertig werden. Was genau gebaut wird, lesen Sie hier.
Gefragter Wohn-Luxus
Ausverkaufter Luxus

Neue Wohnungen sollen bis Ende 2016 bezugsfertig sein

Ausverkaufter Luxus

Ein neues Projekt in Sendling steht kurz vor seiner Fertigstellung. Wo genau die Wohnung stehen und mehr lesen Sie hier.
Ausverkaufter Luxus
Raser werden ausgebremst

Bürgerantrag im BA: Entschleunigung des Verkehrs in der Tulbeckstraße

Raser werden ausgebremst

In der Tulbeckstraße tut sich etwas. Einem Bürgerantrag zur Folge sollen Raser weiter entschleunigt werden. Mehr lesen Sie hier.
Raser werden ausgebremst
Geplatzte Tunnel-Träume?

Oskar-Miller-Ring

Geplatzte Tunnel-Träume?

BA fordert Nachnutzung der Unterführung am Oskar-Miller-Ring – Baureferat blockt ab
Geplatzte Tunnel-Träume?
Gift-Alarm an der Grundschule

Rätselhafte Reizungen bei Kindern

Gift-Alarm an der Grundschule

Ausnahmezustand an der Gertrud-Bäumer-Grundschule. Nachdem 28 Kinder über brennende Augen und ein Kribbeln im Hals geklagt haben, wurde das Gebäude geräumt. Tagelang war …
Gift-Alarm an der Grundschule
Für 830 Einwohner

Bebauungsplan an der Lipperheidestraße vom Stadtrat gebilligt

Für 830 Einwohner

In Obermenzing soll östlich der Lipperheidestraße ein hochwertiges Wohnquartier entstehen. Mehr lesen Sie hier.
Für 830 Einwohner
S-Bahnring für München

Vorschlag der Freien Wähler für leistungsfähigeren ÖPNV

S-Bahnring für München

Das Konzept eines S-Bahnrings hat der Münchner Landtagsabgeordnete Michael Piazolo (Freie Wähler) hat ins Gespräch gebracht. Ziel seines Vorschlags ist es, …
S-Bahnring für München