LOKALES: Ressortarchiv

Schlagen hier bald Turner auf?

Bogenhauser Verein möchte Sportangebot in Freimann verbessern

Schlagen hier bald Turner auf?

Aerobic, Zumba oder Yoga? In Freimann ist das Sportangebot eher mau. Der Sportverein TS Jahn, will das ändern – bei der jüngsten Bürgerversammlung hat Vizepräsident …
Schlagen hier bald Turner auf?
Drogen-Aufgriffe extrem gestiegen

Polizeichef klärt auf

Drogen-Aufgriffe extrem gestiegen

Körperverletzung, Einbrüche und Rauschgift: Peter Löffelmann klärt über Verstöße in seinem Gebiet auf 
Drogen-Aufgriffe extrem gestiegen
Hachinger Bach: Für Katastrophenfall vorsorgen

Vorerst Entwarnung

Hachinger Bach: Für Katastrophenfall vorsorgen

Der Begriff der Jahrhundertflut ist auch heuer wieder in aller Munde. Angesichts der Schreckensmeldungen aus Simbach und vielen anderen Orten kann es einem bei diesem …
Hachinger Bach: Für Katastrophenfall vorsorgen
Bürger fordern Rolltreppe

Barrierefreiheit für Bahnhof Westkreuz

Bürger fordern Rolltreppe

Mühsam quält sich eine ältere Dame die steilen Treppen am Bahnhof Westkreuz hinab. „Wir bekommen ständig Beschwerden deswegen“, sagt Johann Slezak,Vorsitzender der …
Bürger fordern Rolltreppe
Ein neues „Haus der kleinen Forscher“

Von der IHK ausgezeichnet

Ein neues „Haus der kleinen Forscher“

Die Gemeindliche Kindertagesstätte an der Watzmannstraße hat zum ersten Mal die Plakette „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. Das Qualitätssiegel wurde jetzt in Beisein …
Ein neues „Haus der kleinen Forscher“
Von Schlachthof und guter Nachbarschaft

HALLO-Interview mit Maximilian Böltl

Von Schlachthof und guter Nachbarschaft

Die Gemeinde Aschheim plant den Bau eines Schlachthofs auf einem gut elf Hektar großen Gelände neben dem XXL-Lutz-Möbelhaus (HALLO berichtete). Die Gemeinde Kirchheim …
Von Schlachthof und guter Nachbarschaft
Taubenplage am Viertel-Bahnhof

Pasinger Geschäftsleute schlagen Alarm

Taubenplage am Viertel-Bahnhof

Taubenkot an Treppenaufgängen, Nester auf Lampenschirmen: „Die Taubenplage am Pasinger Bahnhof ist unerträglich“, sagt Momo Gheitanj, Geschäftsführer eines Cafés im …
Taubenplage am Viertel-Bahnhof
Taubenplage am Bahnhof

Pasinger Geschäftsleute schlagen Alarm

Taubenplage am Bahnhof

Taubenplage am Bahnhof
Strukturkonzept für Bebauung des Löwenbräu-Geländes

Halbe halbe bei den Kosten

Strukturkonzept für Bebauung des Löwenbräu-Geländes

Die Umsetzung der Rahmenplanung für Unterbiberg geht in die nächste Runde. Für eine gemeinsame Siedlungs-, Verkehrs- und Freiraumentwicklung im Bereich Unterbiberg und …
Strukturkonzept für Bebauung des Löwenbräu-Geländes
Bürger und künftige Bewohner machten sich Bild von Häusern

Vorfreude auf Feel Home-Häuser

Bürger und künftige Bewohner machten sich Bild von Häusern

Vor allem auch Bewohner der Neubiberger Traglufthalle, die schon bald abgebaut werden soll, werden in die Feel-Home-Unterkunft in Höhenkirchen-Siegertsbrunn einziehen. …
Bürger und künftige Bewohner machten sich Bild von Häusern
Wochenlanger Unterrichtsausfall nach Brand

Hitzefrei

Wochenlanger Unterrichtsausfall nach Brand

Ein Feuer in der Tiefgarage des Truderinger Gymnasiums hat am Freitag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Der Sachschaden ist enorm. Wann an der Schule wieder …
Wochenlanger Unterrichtsausfall nach Brand
Messe München: Der letzte Spatenstich

Zwei neue Hallen

Messe München: Der letzte Spatenstich

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Münchens OB Dieter Reiter und Messe-Chef Klaus Dittrich haben am Dienstag den ersten Spatenstich für die Vollendung des …
Messe München: Der letzte Spatenstich
Besuch bei Demenz-Tagesstätte

Malteser-Einrichtung für Menschen mit Demenz im Anfangsstadium

Besuch bei Demenz-Tagesstätte

Pro Tag besuchen acht Menschen, die an Demenz im Anfangstadium leiden, die Malteser Demenz-Tagesstätte „MalTa“ in Berg am Laim und verbringen betreut von …
Besuch bei Demenz-Tagesstätte
Asylbewerber zeigen ihre Eindrücke in der Fremde

„Andere Blickwinkel“ gewinnen

Asylbewerber zeigen ihre Eindrücke in der Fremde

Wie erinnern sie die Heimat, wie sehen sie die Fremde? Eine beeindruckende Ausstellung zeigt die Eindrücke von Asylbewerbern aus der Traglufthalle Neubiberg. Ihre …
Asylbewerber zeigen ihre Eindrücke in der Fremde
Grüne und SPD klagen gegen Versammlungsverbot

Demo auf Autobahn verboten

Grüne und SPD klagen gegen Versammlungsverbot

Im Streit um das Demonstrationsverbot auf der Autobahn A995 streben SPD und Grüne eine richterliche Entscheidung an. Die Gemeinderäte Matteo Dolce (SPD) und David Grothe …
Grüne und SPD klagen gegen Versammlungsverbot
Förderverein setzt auf sanfte Renovierung

Heimatfreunde präsentieren neues Konzept

Förderverein setzt auf sanfte Renovierung

Mit Kaspressknödel und Kartoffelschmarrn fand das Sommerfest im Heimatmuseum Arget statt. Der erste Event für den im März gewählten Vorstand, eine bestandene …
Förderverein setzt auf sanfte Renovierung
Proteste gegen Abtreibungsarzt

CSU-Schatzmeister vermietet Räume an Klinik

Proteste gegen Abtreibungsarzt

Friedrich Stapf zieht mit Praxis ins Gesundheitszentrum von CSU-Schatzmeister Hans Hammer – Mahnwache geplant
Proteste gegen Abtreibungsarzt
Bürger fordern Baustopp

Stadt baut Wohnungslosen-Unterkunft

Bürger fordern Baustopp

Wütend blicken die Anwohner des Haidelwegs auf den Bagger-Fahrer, der die Wiese gegenüber umgräbt. „Was ist da los?“, fragt der Pasinger Cihan Kara. „Wo sollen die …
Bürger fordern Baustopp
Bürger- und Ratsbegehren in Aschheim auf den Weg gebracht

Für und gegen den Schlachthof

Bürger- und Ratsbegehren in Aschheim auf den Weg gebracht

Die Aschheimer werden über das geplante Fleischhandelszentrum neben den Möbelhaus XXL Lutz entscheiden. Zum einen haben Vertreter der Bürgerinitiative gegen den …
Bürger- und Ratsbegehren in Aschheim auf den Weg gebracht
Bei der Kinderfeuerwehr schnuppern die Kleinen in den Feuerwehralltag

Löschen wie die Großen

Bei der Kinderfeuerwehr schnuppern die Kleinen in den Feuerwehralltag

Löschen, schützen, bergen, retten – das sind nur einige der oftmals lebensrettenden Aufgaben der Feuerwehr. Damit auch schon die Kleinen die Welt der Feuerwehr …
Bei der Kinderfeuerwehr schnuppern die Kleinen in den Feuerwehralltag
Bis Bayern Laubbaum-frei ist?

BN gegen ALB-bedingte Fällmaßnahmen

Bis Bayern Laubbaum-frei ist?

Was der Bund Naturschutz (BN) nach eigener Aussage befürchtet hat, bestätigt sich nun mit den jüngsten Funden. Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) ist viel weiter …
Bis Bayern Laubbaum-frei ist?
Wo der Maier Sepp gelernt hat

60 Jahre Konradschule in Haar

Wo der Maier Sepp gelernt hat

Es ist ein besonderer Geburtstag, den die Haarer Konradschule in diesem Jahr feiern kann: Seit 60 Jahren werden dort die Schulkinder der Gemeinde unterrichtet. Und das …
Wo der Maier Sepp gelernt hat
Zehn Asylbewerberunterkünfte dürfen fertiggestellt werden

Regierung lockert Baustopp

Zehn Asylbewerberunterkünfte dürfen fertiggestellt werden

Mitte April ordnete die Regierung von Oberbayern den sofortigen Stopp aller Baumaßnahmen für weitere Flüchtlingsunterkünfte an. Doch jetzt gibt es Ausnahmen: Zehn nahezu …
Zehn Asylbewerberunterkünfte dürfen fertiggestellt werden
Caim scheitert an Blume-Beyerle

Parkplatznot am Grünen Markt

Caim scheitert an Blume-Beyerle

Mit ihrem Antrag, zusätzliche Parkplätze am Grünen Markt in Berg am Laim zu schaffen, ist Stadträtin Eva Caim gescheitert. Kreisverwaltungsreferent Wilfried …
Caim scheitert an Blume-Beyerle
Verständliche Emotionen kochen hoch

„Wohnen für alle“

Verständliche Emotionen kochen hoch

Ärger, Frust und Angst – bei der Infoveranstaltung der GWG zur geplanten Nachverdichtung in der Siedlung zwischen Ständler-, Görzer-, Puechberger- und Balanstraße …
Verständliche Emotionen kochen hoch
Als Außenseiter an die Spitze

Julia Obermeier geht ins Rennen

Als Außenseiter an die Spitze

Überraschung bei der Aubinger CSU: Statt des bisherigen Favoriten Hans-Peter Hoh wird nun doch Julia Obermeier ins Rennen um das frei werdende Bundestagsmandat im …
Als Außenseiter an die Spitze
Pasing bekommt doch kein Multiplex

Nach hartem Preiskampf

Pasing bekommt doch kein Multiplex

Der Hauch von Hollywood – verweht... Zwölf Säle mit fast 1800 Sitzen hatte Jakob Willibald für ein Multiplexkino geplant. Jetzt ist der Traum geplatzt.
Pasing bekommt doch kein Multiplex
Aynur Gündüz  hilft vor Ort

Arbeitsplatz: Kriegsgebiet

Aynur Gündüz  hilft vor Ort

Vier- bis fünfmal im Jahr reist Aynur Gündüz in die Türkei. Dabei gehen locker mal 50.000 Euro weg. Nicht für Schmuck, Teppiche oder Designerklamotten, sondern für …
Aynur Gündüz  hilft vor Ort
Hoffnung auf die Bürger

Widerstand wächst

Hoffnung auf die Bürger

Die Pläne der Gemeinde Aschheim, ein „Fleischhandelszentrum“ mit Großschlachthof und weiteren Betrieben zur Fleischverarbeitung sowie eine Biogasanlage zur Verwertung …
Hoffnung auf die Bürger
Ein Gewinn für die Gemeinde

Glashauser äußert sich zum Fleischhandelszentrum

Ein Gewinn für die Gemeinde

Als Gewinn für die Gemeinde Aschheim hat Bürgermeister Thomas Glashauser die Ansiedlung des regionalen Fleischhandelszentrum (FHZ) bezeichnet. 17 mittelständische, …
Ein Gewinn für die Gemeinde
Seit 70 Jahren gibt es den DJK Sportbund München Ost nun schon

Nackert übern Zaun

Seit 70 Jahren gibt es den DJK Sportbund München Ost nun schon

Sein 70-jähriges Jubiläum feiert der DJK Sportbund München Ost am 18. und 19. Juni auf der Sportanlage am Max-Reinhardt-Weg 28 und lädt alle dazu ein. Los geht‘s an …
Seit 70 Jahren gibt es den DJK Sportbund München Ost nun schon
ADAC und Polizei retten Katze aus Smart

Katzenjammer!

ADAC und Polizei retten Katze aus Smart

Einen tierischen Einsatz hatten die Unterhachinger Polizei und der ADAC am Dienstag Abend: Eine Katze hatte sich in die Front eines Smarts verirrt. Ihre Rettung war …
ADAC und Polizei retten Katze aus Smart
Erich-Kästner Grundschüler laufen für Flüchtlingskinder

Prominenter Unterstützer

Erich-Kästner Grundschüler laufen für Flüchtlingskinder

Schüler der Erich Kästner Grundschule in Höhenkirchen-Siegertsbrunn setzen sich für Flüchtlingskinder in Not ein. Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Wir laufen für …
Erich-Kästner Grundschüler laufen für Flüchtlingskinder
Im Quiddezentrum gibt es jetzt einen eigenen Zoo

Neuperlacher Tierwelten

Im Quiddezentrum gibt es jetzt einen eigenen Zoo

Neuperlach hat jetzt seinen eigenen Zoo. Geschaffen haben ihn Münchner Street-Art Künstler auf Beton, Glas und Holz auf dem Areal des Quiddezentrums. Am kommenden …
Im Quiddezentrum gibt es jetzt einen eigenen Zoo
Vandalismus an Schwabinger Marterl

Polizei ermittelt

Vandalismus an Schwabinger Marterl

Lausbubenstreich oder böswilliger Vandalismus? An der Biedersteiner-/Ecke Mannlichstraße wurde ein neu restauriertes Marterl Opfer eines Brandanschlags. Der aktuelle …
Vandalismus an Schwabinger Marterl
Brandanschlag auf Schwabinger Wegekreuz

Ärger in Schwabing

Brandanschlag auf Schwabinger Wegekreuz

Brandanschlag auf Schwabinger Wegekreuz
Lady Gaga auf der Rennbahn

Stadt sucht Flächen für Open-Air-Konzerte

Lady Gaga auf der Rennbahn

Open-Air-Veranstaltungen sind beim Publikum beliebt, allerdings gibt es für die richtig großen Konzerte in München nur wenige Flächen. Die Stadt will dies nun ändern – …
Lady Gaga auf der Rennbahn
Der verwunschene Wald

Neue Grünfläche an Truderinger Straße

Der verwunschene Wald

Ein Ort zum Erholen, Spielen und Wohlfühlen – das ist die neu entstandene Grünfläche an der Truderinger Straße 321. Im Februar 2015 begann die Umgestaltung der Fläche, …
Der verwunschene Wald
Haar fürchtet Mehrverkehr durch Siedlungsmaßnahme Vaterstetten

Der Nachbar wiegelt ab

Haar fürchtet Mehrverkehr durch Siedlungsmaßnahme Vaterstetten

Negative Auswirkungen auf das eigene Straßennetz fürchtet die Gemeinde Haar durch die großflächige Ausweisung eines Baugebiets im Westen von Vaterstetten. Tatsächlich …
Haar fürchtet Mehrverkehr durch Siedlungsmaßnahme Vaterstetten
Zaun als Schutz vor Randalierern

Kinder- und Jugendfarm

Zaun als Schutz vor Randalierern

Einbruch, Vandalismus und Diebstahl: So will sich die Kinder- und Jugendfarm davor schützen.
Zaun als Schutz vor Randalierern
Gemeinde investiert rund 4,1 Millionen Euro

Neu- und Umbauarbeiten

Gemeinde investiert rund 4,1 Millionen Euro

Kein Luftschloss mehr ist der Neu- und Umbau der Friedrich-von-Aychsteter-Grundschule in Sauerlach. Wenn alles optimal verläuft, könnte der Startschuss für die Arbeiten …
Gemeinde investiert rund 4,1 Millionen Euro
Schlagbauer: Einmal pro Woche ins Bordell?

Koks, Rotlicht und Schulden: Der tiefe Fall des CSU-Stadtrats

Schlagbauer: Einmal pro Woche ins Bordell?

Wiesn-Stadtrat (CSU) tritt von allen Ämtern zurück. Staatsanwaltschaft ermittelt - von Drogenmissbrauch im Rotlicht-Milieu ist die Rede. Das Protokoll der Affäre.
Schlagbauer: Einmal pro Woche ins Bordell?
Abschied von einem Engagierten

Ernst-Ludwig Ibler ist tot

Abschied von einem Engagierten

Ernst-Ludwig Ibler, der Schöpfer des Ottobrunner Gemeindewappens, ist am Samstag, 28. Mai, im Alter von 88 Jahren verstorben. Ibler erhielt für die Schaffung des …
Abschied von einem Engagierten
Mehr Sicherheit an der Taufkirchner Straße

Mehr Sicherheit an der Taufkirchner Straße

Mehr Sicherheit an der Taufkirchner Straße

Einer der gefahrenträchtigsten Straßenabschnitte im Gemeindegebiet Brunnthals wird demnächst entschärft. Entlang der Taufkirchner Straße zwischen der Rosenheimer …
Mehr Sicherheit an der Taufkirchner Straße
Ein junger Löwe für die Hachinger

Neuverpflichtungen und Vertragsverlängerungen

Ein junger Löwe für die Hachinger

Die SpVgg Unterhaching macht weiter Nägel mit Köpfen und stellt ihre Mannschaft mit Neuverpflichtungen und Verlängerungen für die kommende Saison auf.
Ein junger Löwe für die Hachinger
Die „Hohe Diplomatie“ hautnah erlebt

Jakob Schabus bei MUN-Konferenz

Die „Hohe Diplomatie“ hautnah erlebt

Terrorismusbekämpfung ist bei den Vereinten Nationen ein immer wieder heiß diskutiertes Thema. Auch Jakob Schabus hat sich damit beschäftigt. Quasi bei der UNO. Denn der …
Die „Hohe Diplomatie“ hautnah erlebt
Kein Hort für unsere Kinder?

Angespannte Betreuungssituation an der Burmesterschule

Kein Hort für unsere Kinder?

 Wer soll unser Kind betreuen? Diese Frage stellen sich Kathrin und Denny Krulig (beide 40, Foto) derzeit – ihre Tochter Vanessa kommt nächstes Schuljahr in die …
Kein Hort für unsere Kinder?
Ein weitsichtiger Menschenfreund

Ehemaliger Pfanni-Chef Otto Eckart verstorben

Ein weitsichtiger Menschenfreund

Am 5. Juni verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit der Münchner Unternehmer Otto Eckart im Alter von 80 Jahren. Mit ihm verliert München eine große Persönlichkeit, die …
Ein weitsichtiger Menschenfreund
„Durchblick durch das Dickicht“

Stützpunkt für Verbraucherbildung

„Durchblick durch das Dickicht“

Jugendliche sitzen mit fünf Handyverträgen schnell in der Schuldenfalle. Woher weiß der Verbraucher, ob ein Onlineshop seriös ist? Die Vhs SüdOst ist erster leitender …
„Durchblick durch das Dickicht“
Christine Strobl: „Der Bedarf ist gedeckt“

HALLO-Interview

Christine Strobl: „Der Bedarf ist gedeckt“

Haarer Kinder allein könnten die künftige Realschule nicht füllen. Viele Gemeinderäte sehen die Landeshauptstadt deshalb in einer „moralischen Verpflichtung“, sich …
Christine Strobl: „Der Bedarf ist gedeckt“
Gemeinderat fällt Grundsatzbeschluss zum Bau einer Realschule in Haar

Kontrahenten nähern sich an

Gemeinderat fällt Grundsatzbeschluss zum Bau einer Realschule in Haar

Endlich ist er da, der Grundsatzbeschluss zum Bau einer Realschule in Haar und deren Finanzierung. Fast einmütig hat der Gemeinderat der Vorlage von Bürgermeisterin …
Gemeinderat fällt Grundsatzbeschluss zum Bau einer Realschule in Haar
Mitradeln für ein gutes Klima

Aktion Stadtradeln

Mitradeln für ein gutes Klima

Der Landkreis München nimmt vom 25. Juni bis 15. Juli zum dritten Mal in Folge an der deutschlandweiten Aktion Stadtradeln des Vereins „Klima-Bündnis“ teil. Mit dieser …
Mitradeln für ein gutes Klima
Es besteht „erhöhtes Verbreitungsrisiko“

Neuen ALB-Funde

Es besteht „erhöhtes Verbreitungsrisiko“

Der Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) dringt weiter vor ins Münchner Stadtgebiet. Vor einem Jahr wurden erstmals Spuren des exotischen Schädlings innerhalb des Münchner …
Es besteht „erhöhtes Verbreitungsrisiko“
BA sucht nach Maßnahmen gegen Parksuchverkehr in Ramersdorf

Parklizenz oder nicht?

BA sucht nach Maßnahmen gegen Parksuchverkehr in Ramersdorf

Suchen oder zahlen – im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach ist man sich nicht sicher, welche Alternative für die Parker am Bahnhof Giesing und am Karl-Preis-Platz …
BA sucht nach Maßnahmen gegen Parksuchverkehr in Ramersdorf
„Frei-Raum“ für die Jugend

40-jähriges Bestehen

„Frei-Raum“ für die Jugend

Wenn die Jugendkulturwerkstatt (JKW) Unterhaching am 3. Juni groß ihr 40-jähriges Bestehen feiert, so ist das ein kleiner Etikettenschwindel. Denn die JKW gibt es unter …
„Frei-Raum“ für die Jugend
Schwierig, aber nicht hoffnungslos

Ärger über Dauerbaustellen

Schwierig, aber nicht hoffnungslos

Der Einzelhandel in Oberhaching wird durch die aktuellen Dauerbaustellen stark belastet. Vor allen Dingen die Sperrung der Ortsdurchfahrt macht den Geschäftsinhabern …
Schwierig, aber nicht hoffnungslos
Bahnunterführung: Streit um das Nadelöhr

Vergrößerung abgelehnt!

Bahnunterführung: Streit um das Nadelöhr

Höhenkirchen-Siegertsbrunn hat beim Landkreis die Erneuerung und Verbreiterung der Bahnunterführung Luitpoldstraße beantragt. Gehört wurde dazu auch Hohenbrunn, nachdem …
Bahnunterführung: Streit um das Nadelöhr
Sascha Bigalke verlängert langfristig

Personalkarussell dreht sich

Sascha Bigalke verlängert langfristig

Die einen gehen, die anderen kommen oder verlängern! Bei den Fußballern der SpVgg Unterhaching dreht sich mal wieder das Personalkarussell.
Sascha Bigalke verlängert langfristig
„Musik machen – das ist wie reisen“

„The Whiskey Foundation“ proben in Trudering

„Musik machen – das ist wie reisen“

Handgemachte, authentische Musik ist auf dem Vormarsch! Die Münchner Bluesrock-Band „The Whiskey Foundation“ schaffte im vergangenen Jahr den Durchbruch, war Vorband der …
„Musik machen – das ist wie reisen“
„Immer mehr Bedürftige im Speckgürtel“

Immer mehr Zulauf

„Immer mehr Bedürftige im Speckgürtel“

In und um München nehmen die Menschen, die Sozialleistungen beziehen, seit Jahren zu. Das bekommt auch der Caritas-Tisch Südost zu spüren: 100 Freiwillige versorgen dort …
„Immer mehr Bedürftige im Speckgürtel“