LOKALES: Ressortarchiv

Problem-Park

Harthof

Problem-Park

HARTHOF Harthofer über Untätigkeit der Stadt verärgert: Drogen, Lärm und Dreck sollen verschwinden
Problem-Park
Rechte Hetze in der „Post“

Hasstiraden gegen Flüchtlinge

Rechte Hetze in der „Post“

MÜNCHEN Hasstiraden gegen Flüchtlinge in Münchner Wirtshäusern: Wie Politiker reagieren
Rechte Hetze in der „Post“
Grab-Geschichte(n)

Friedhofsführer Florian Scheungraber

Grab-Geschichte(n)

Von Mutigen, Schwindlern und großen Denkern – Florian Scheungraber führt zu Ruhestätten der schillerndsten Persönlichkeiten des 452 Jahre alten Gottesackers
Grab-Geschichte(n)
Zwei Mal den Titel verteidigt

Erfolgreiche Hohenbrunner bei der Bayerischen Meisterschaft im Boogie-Woogie

Zwei Mal den Titel verteidigt

Die Hohenbrunner Boogie Magic’s haben bei der Bayerischen Meisterschaft am vergangenen Wochenende zwei Mal den Titel verteidigt und dominierten die Jugendklasse.
Zwei Mal den Titel verteidigt
A8 bekommt Flüsterasphalt

Neuer Fahrbahnbelag für die Autobahn

A8 bekommt Flüsterasphalt

Die Ramersdorfer Autobahn-Auffahrt erhält einen neuen Belag. Vorbehaltlich der Finanzierung wird 2016 oder 2017 Flüsterasphalt aufgetragen. Allerdings nur auf den ersten …
A8 bekommt Flüsterasphalt
Das neue Hallenbad wird gebaut

Hohenbrunn-Riemerling plant neues Hallenbad, Turnhalle und Mittagsbetreuung

Das neue Hallenbad wird gebaut

Mit zwölf zu acht Stimmen haben sich die Gemeinderäte in Hohenbrunn nach fast zweijähriger Diskussion für den Neubau eines Hallenbades entschieden. Auch in der aktuellen …
Das neue Hallenbad wird gebaut
Keine weiteren Funde

Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers in Waldperlach

Keine weiteren Funde

Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat die Fällungen zur Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers (ALB) in Waldperlach abgeschlossen. Die gute Nachricht: es …
Keine weiteren Funde
Alte Brücken: Auf zu neuen Ufern

Unterführungen werden saniert

Alte Brücken: Auf zu neuen Ufern

MÜNCHEN Deutsche Bahn lässt stadtweit Unterführungen sanieren – Lindwurmbrücke macht den Anfang
Alte Brücken: Auf zu neuen Ufern
Lidl: „Die Gemeinde lässt uns nicht“

Unterhaching: Bauausschuss lehnt einstimmig Lidl-Erweiterung ab

Lidl: „Die Gemeinde lässt uns nicht“

Lange beantragt, noch länger ersehnt – und jetzt im Bauausschuss abgeschmettert: Discounter Lidl darf seine Filiale an der Biberger Straße nicht erweitern.
Lidl: „Die Gemeinde lässt uns nicht“
Willy-Brandt-Platz wird endlich fertig

Union Investment legt Pläne für Westseite vor

Willy-Brandt-Platz wird endlich fertig

Ein Motel und Einzelhandelsflächen wird die Union Investment Real Estate GmbH, der die Riem-Arcaden gehören, auf der Westseite des Willy-Brandt-Platzes bauen. Mit dem …
Willy-Brandt-Platz wird endlich fertig
Jetzt geht‘s dem Sparschwein an den Speck!

Am 30. Oktober ist Weltspartag

Jetzt geht‘s dem Sparschwein an den Speck!

Im Oktober 1924 fand zum ersten Mal der Weltspartag statt. HALLO hat nachgefragt, was es mit diesem Tag auf sich hat und warum es auch heute noch sinnvoll ist, Geld auf …
Jetzt geht‘s dem Sparschwein an den Speck!
Hohe Belastungen kommen auf Anlieger zu

Neubiberg: Straßenausbaubeitragssatzung war Thema bei der Bürgerversammlung

Hohe Belastungen kommen auf Anlieger zu

Aufgebracht waren die Bürger bei der jüngsten Bürgerversammlung über die „Straßenausbaubeitragssatzung“ (SABS) und ihre Auswirkungen. Entsprechend scharf fragten sie bei …
Hohe Belastungen kommen auf Anlieger zu
Strahlende Kindergesichter

Gut besuchter 28. Familien- und Aktionstag an der Wabula

Strahlende Kindergesichter

Der 28. Wabula-Aktionstag war ein voller Erfolg: Viele große und kleine Besucher tummelten sich auf der längsten Einkaufsmeile des Münchner Ostens, begeisterten sich für …
Strahlende Kindergesichter
Aufgehübschte Ortseinfahrt

Neubiberg lässt bezahlbaren Wohnraum bauen

Aufgehübschte Ortseinfahrt

Ästhetisch, funktional und preisgünstig soll der „bezahlbare Wohnraum“ werden, den die Gemeinde Neubiberg in der Äußeren Hauptstraße 5 und 5 a zur Unterbringung von …
Aufgehübschte Ortseinfahrt
Wohnraum statt Parkraum

Gemeinderat Feldkirchen diskutiert über Zukunft des Grundstücks im Dornacher Feld

Wohnraum statt Parkraum

Während andere Kommunen stetig Grundstücke oder Wohneigentum ehrenamtlich engagierten, einheimischen Bürger zu etwas vergünstigten Rahmenbedingung bereitstellen, ist in …
Wohnraum statt Parkraum
Stadt denkt über Tram nach Trudering nach

Update zum Verkehrsentwicklungsplan 2006

Stadt denkt über Tram nach Trudering nach

Den öffentlichen Nahverkehr stärken – dies ist eines der Ziele des Verkehrsentwicklungsplans aus dem Jahr 2006. Wünsche von Bezirksausschüssen, Verbänden und …
Stadt denkt über Tram nach Trudering nach
Mehr Verständnis für Sehbehinderte

Unterhaching: Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund informiert

Mehr Verständnis für Sehbehinderte

Großen Zuspruch fand eine Infoveranstaltung über Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde auf dem Unterhachinger Rathausplatz, zu dem die Stimmkreisabgeordnete …
Mehr Verständnis für Sehbehinderte
Kompromiss gefunden!

Notunterkunft in Dornach bleibt nur noch bis Ende Mai 2016

Kompromiss gefunden!

Die Notunterkunft für Asylbewerber im Gewerbegebiet in Dornach wird definitiv nicht zur Erstaufnahmeeinrichtung mit einer Laufzeit von zehn Jahren umgebaut, sondern Ende …
Kompromiss gefunden!
Mister Oldschool

Popularmusikbeauftragter

Mister Oldschool

MÜNCHEN Musiker hilft Musikern: Matthias Fischer fördert als Popularmusikbeauftragter Nachwuchsbands
Mister Oldschool
Nicht mehr standfest

Truderinger Maibaum wird umgelegt

Nicht mehr standfest

Ganz kurzfristig wird der Truderinger Maibaum am kommenden Sonntag umgelegt, weil er witterungsbedingt nicht mehr ganz standfest ist. Am 1. Mai 2016 will der Truderinger …
Nicht mehr standfest
„Der Erfolg wird kommen“

Eishockey Bezirksliga: ERSC Ottobrunn startet runderneuert in die Punkterunde

„Der Erfolg wird kommen“

Zwar lässt das erhoffte Stadiondach über dem Ottobrunner „Eispalast“ am Haidgraben noch auf unbestimmte Zeit auf sich warten: Doch bei den Eishockey-Cracks des ERSC …
„Der Erfolg wird kommen“
Zwei Drittel verschwinden

Denkmalgeschützte Flughafentribünen in Riem

Zwei Drittel verschwinden

Denkmalgeschützt sind die ehemaligen Riemer Flughafentribünen und die Kassenhalle im Süden, jetzt Buga-Lounge genannt. Während die Kassenhalle zur Buga05 wetterfest …
Zwei Drittel verschwinden
Berg am Laim wird grün

Urban Gardening und eine neue Parkanlage

Berg am Laim wird grün

Grüne Gedanken trieben zuletzt den Berg am Laimer Bezirksausschuss um. Zwei Projekte mit dem grünen Daumen fanden das Plazet des Stadtteilgremiums.
Berg am Laim wird grün
Dosentelefon soll helfen

Tauschaktion für Flüchtlinge

Dosentelefon soll helfen

MÜNCHEN Am Anfang stand ein Dosentelefon: Tauschaktion für Münchner Flüchtlinge
Dosentelefon soll helfen
Bauer und Bäuerin suchen Namen

Kunstvolle Holzfiguren am Wolfschneiderhof wurden eingeweiht

Bauer und Bäuerin suchen Namen

Eine ganz neue Art der Begrüßung erfahren im wahrsten Sinne des Wortes Fußgänger und Autofahrer, die von Süden her auf der Münchener Straße nach Putzbrunn unterwegs …
Bauer und Bäuerin suchen Namen
Erste Bewohner eingezogen

Oberhaching: Asylbewerber aus der Pullacher Turnhalle eingetroffen

Erste Bewohner eingezogen

Jetzt ist Leben in die vierte Traglufthalle des Landkreises München gekommen: Die seit Ende Mai in der Turnhalle der Josef-Breher-Mittelschule in Pullach untergebrachten …
Erste Bewohner eingezogen
Beim „Sunshine“ geht die Sonne unter

Umwälzungen in der Jugendarbeit

Beim „Sunshine“ geht die Sonne unter

Brunnthal krempelt die offene Jugendarbeit in der Gemeinde kräftig um. Der bisherige Vertrag des Kreisjugendrings als Maßnahmeträger des Jugendzentrums „Sunshine“ und …
Beim „Sunshine“ geht die Sonne unter
Eine „Marathonaufgabe“

Bürgerversammlung Neubiberg: Thema „Asyl“

Eine „Marathonaufgabe“

Deutliche Worte fand der stellvertretende Landrat Otto Bußjäger bei der jüngsten Neubiberger Bürgerversammlung zum Thema „Asyl“; vor allem appellierte er an die …
Eine „Marathonaufgabe“
Hohe Verwertungsquote

Abfallbilanz 2014 für den Landkreis München veröffentlicht

Hohe Verwertungsquote

Rund 490 Kilogramm Siedlungsabfall hat jeder Landkreisbürger im vergangenen Jahr erzeugt. Laut Abfallbilanz des Landkreises München ist die Menge damit geringfügig …
Hohe Verwertungsquote
Die Bauma rollt wieder an

Aufbau der größten Messe der Welt beginnt planmäßig

Die Bauma rollt wieder an

Im nächsten Jahr ist es wieder so weit – die weltgrößte Messe für Baumaschinen, die Bauma 2016, öffnet in Riem ihre Pforten. In den nächsten Tagen beginnen die …
Die Bauma rollt wieder an
Den Charme des Ortskerns nutzen

Von den Kirchheimern allein könnte kein Betrieb überleben

Den Charme des Ortskerns nutzen

Wie steht es um den Einzelhandel im Ortskern von Kirchheim? Was passiert, wenn das Rathaus einen neuen Standort bekommt? Was können die Gemeinde und die Betriebe zur …
Den Charme des Ortskerns nutzen
Zu wenig „Ruhe und Vernunft“?

Haarer Vater und Sicherheitsdienst-Mitarbeiter prügeln sich vor Flüchtlingsunterkunft

Zu wenig „Ruhe und Vernunft“?

In einen handfesten Streit mit einem Sicherheitsmitarbeiter geriet der Haarer Markus Beiß am vergangenen Donnerstagabend auf dem Gelände der Jagdfeldschulen in Haar, wo …
Zu wenig „Ruhe und Vernunft“?
Sterben und erben

Fachanwalt Dr. Anton Steiner

Sterben und erben

Wie Sie das perfekte Testament verfassen, erklärt ein Experte in Hallo – und auf den Münchner Erbrechtstagen.
Sterben und erben
Drei mögliche Standorte für ein Gymnasium

Gemeinderat Feldkirchen plant für die Zukunft

Drei mögliche Standorte für ein Gymnasium

Der Feldkirchner Gemeinderat hat sich für den Fall, dass in der Gemeinde ein Gymnasium gebaut werden soll, festgelegt: Die Schule soll entweder in einer Kiesgrube neben …
Drei mögliche Standorte für ein Gymnasium
124 Betreuungsplätze

Gebäude für Kindertagesstätte fertig

124 Betreuungsplätze

Die Kinder der Tagesstätte St. Jakobus in Neuperlach sind am Montag in ihr neues Haus umgezogen: In dem Gebäude, das in zweieinhalbjähriger Bauzeit auf dem Gelände des …
124 Betreuungsplätze
Zahlen ändern sich – nach oben

Asyl-Sondersitzung des Putzbrunner Gemeinderats

Zahlen ändern sich – nach oben

Außerordentliche Zeiten bedürfen außerordentlicher Maßnahmen – daher würde jüngst eine außerordentliche Sitzung des Putzbrunner Gemeinderats mit dem „Bericht zum Thema …
Zahlen ändern sich – nach oben
Als Wilhelm Busch nach Trudering kam...

150 Jahre Max und Moritz

Als Wilhelm Busch nach Trudering kam...

Wie fies ist das denn? Zwei kleine Jungs tyrannisieren ihre Umwelt. Sie sägen die Brücke vor dem Haus des Schneiders an, klauen einer Witwe die Hühnchen vom Ofen, sie …
Als Wilhelm Busch nach Trudering kam...
Tsukahara am Utzweg

Die erfolgreiche Turnschmiede

Tsukahara am Utzweg

Der TSV Unterhaching hat sich zu einer Turnhochburg gewandelt. Aktuell kämpfen die Mannen im Team von Exquisa Oberbayern um den Aufstieg in die erste Bundesliga. Am …
Tsukahara am Utzweg
Klassik im Heizkraftwerk ?

Konzertsaal-Debatte

Klassik im Heizkraftwerk ?

Konzertsaal-Debatte: Aubinger Halle als Quartier für Philharmoniker im Gespräch
Klassik im Heizkraftwerk ?
Sollner Institution wird abgerissen

Café Kustermann

Sollner Institution wird abgerissen

SOLLN Seit 1931 gibt es das Café Kustermann an der Wolfratshauser Straße – Eigentümer planen Neubau
Sollner Institution wird abgerissen
Was sie wollen? Die Liebe!

Gastspiel des Münchner Sommertheaters

Was sie wollen? Die Liebe!

Das Münchner Sommertheater gibt am Samstag, 17. Oktober, um 19 Uhr im Kubiz an der Jahnstraße 1 ein Gastspiel. Auf dem Programm steht William Shakespeares „Was ihr …
Was sie wollen? Die Liebe!
„Ob wir das schaffen?“

Diskussion über Flüchtlingsproblematik

„Ob wir das schaffen?“

500 Neubiberger Gymnasiasten haben in der vergangenen Woche mit hochkarätigen Politikern über die Flüchtlingsproblematik diskutiert. Dr. Anton Hofreiter, …
„Ob wir das schaffen?“
Welche Grundstücke kommen in Frage?

Standorte für Flüchtlingsunterkünfte gesucht

Welche Grundstücke kommen in Frage?

Der Gemeinderat will sich angesichts steigender Flüchtlingszahlen für die Zukunft rüsten. Das Gremium hat daher in seiner jüngsten Sitzung entschieden, die Grundstücke …
Welche Grundstücke kommen in Frage?
Es darf gebaut werden

Aufregung um Gewerbegebiet

Es darf gebaut werden

Seit mehr als 30 Jahren verhindert eine einzige Grundstückbesitzerin, dass das ungenehmigte Gewerbegebiet am Rappenweg geordnet werden kann. Nun darf sie selbst dort …
Es darf gebaut werden
Ein neuer Friedhof nur für Künstler?

St. Georg in Bogenhausen voll

Ein neuer Friedhof nur für Künstler?

Kein Platz mehr auf dem Bogenhauser Friedhof: Wo Münchner Persönlichkeiten in Zukunft ihre letzte Ruhe finden könnten – und welche Berühmtheiten um die Kirche St. Georg …
Ein neuer Friedhof nur für Künstler?
Abschied mit großem Knall

Die Kultfabrik geht, das Werksviertel kommt

Abschied mit großem Knall

Am 1. Januar 2016 um 3 Uhr in der Silvesternacht werden sich die Augen zahlreicher Münchner noch einmal mit Staunen gen Osten richten. Denn drei Stunden nach Mitternacht …
Abschied mit großem Knall
Flüchtlingshilfe in der Praxis

Mediziner gesucht

Flüchtlingshilfe in der Praxis

MÜNCHEN Sendlinger Arzt behandelt junge Ankömmlinge im Krankheitsfall – weitere Mediziner werden gesucht
Flüchtlingshilfe in der Praxis
Hinter verschlossenen Türen

Einzug von 300 Flüchtlingen

Hinter verschlossenen Türen

Rund 300 Flüchtlinge ziehen am heutigen Mittwoch in die Turnhalle des Ernst-Mach-Gymnasiums in Haar ein. Schulleitung und Eltern sehen die Belegung der Halle gelassen. …
Hinter verschlossenen Türen
„Gleich in den Sound verliebt“

Organistin Barbara Dennerlein hat eine Vinyl-LP und Weihnachts-CD aufgenommen

„Gleich in den Sound verliebt“

USA, Finnland, Schweiz oder gar Usbekistan – weltweit unterwegs und doch im Münchner Osten daheim ist die Jazz-Organistin und -Komponistin Barbara Dennerlein, die schon …
„Gleich in den Sound verliebt“
Bauer darf Schweinemast erweitern

Gemeinde Aschheim gibt sich geschlagen

Bauer darf Schweinemast erweitern

Klagen allein, so die nüchterne Erkenntnis der Gemeinde Aschheim, ist zwecklos. Im Bebauungsplanverfahren nur „Nein“ zu sagen und vor Gericht gegen die Beschlüsse der …
Bauer darf Schweinemast erweitern
Vhs-Staffelstab übergeben

Neue Vhs-Leiterin

Vhs-Staffelstab übergeben

Seit 1. Oktober hat Silvia Engelhardt die Leitung und Geschäftsführung der Vhs Taufkirchen übernommen. Engelhardt ist studierte Pädagogin und seit 18 Jahren in der …
Vhs-Staffelstab übergeben
Großprojekt genehmigt

Neubau der Feuerwache 5 Ramersdorf

Großprojekt genehmigt

Der Münchner Osten erhält eine neue Schwerpunktwache der Berufsfeuerwehr. Die Vollversammlung des Münchner Stadtrates hat auf seiner jüngsten Sitzung auf Antrag des …
Großprojekt genehmigt
Auf ein erfolgreiches Studium

Semesterbeginn

Auf ein erfolgreiches Studium

Die Präsidentin der Universität der Bundeswehr München, Professorin Merith Niehuss, und der Leiter Studierendenbereich, Oberst Detlev Adelmann, begrüßten nun den …
Auf ein erfolgreiches Studium
Investor gesucht

Geplantes Stadtteilzentrum

Investor gesucht

Die nächste Phase für das neu geplante Stadtteilzentrum am Hanns-Seidel-Platz ist gestartet. Das Kommunalreferat erstellt die Ausschreibung für die Suche nach einem …
Investor gesucht
Geodätischer Dom als Theaterbühne

Festspielhaus Neuperlach

Geodätischer Dom als Theaterbühne

In einer außergewöhnlichen Spielstätte will das „Festspielhaus Neuperlach“ nächstes Jahr Theater spielen. Im Ostpark soll für zwei Wochen ein „geodätischer Dom“ …
Geodätischer Dom als Theaterbühne
„Dunkle Räume“ suchen

Vorstoß der Taufkirchner SPD

„Dunkle Räume“ suchen

Taufkirchen ist nicht groß, aber es gibt wohl Straßen und Wege, die in der Nacht nicht alle ausreichend beleuchtet sind – „dunkle Räume“ nennt sie die SPD. „Diese …
„Dunkle Räume“ suchen
Aus „85521“ soll „82024“ werden

Anwohnerprotest gegen neue Postleitzahl

Aus „85521“ soll „82024“ werden

Massiver Prostest formiert sich bei den Anwohnern Am Birkengarten, die zwar auf Taufkirchner Grund leben, aber seit Jahrzehnten eine Ottobrunner Postleitzahl haben. Dies …
Aus „85521“ soll „82024“ werden
Mögliche Ausbaustrecken selbst „erfahren“

S-Bahn-Sonderfahrt

Mögliche Ausbaustrecken selbst „erfahren“

Mitglieder der Initiative „S7 Ostplus“, die sich seit Jahren für den Zehn-Minuten-Takt bis Höhenkirchen-Siegertsbrunn und den 20-Minuten-Takt bis Endstation Kreuzstraße …
Mögliche Ausbaustrecken selbst „erfahren“
Auf den Spuren von Frank Shorter

30 Jahre München Marathon

Auf den Spuren von Frank Shorter

Es war der 10. September 1972, als in München erstmals ein Marathon gelaufen wurde — der olympische. Er war der Beginn einer Lauftradition, die am kommenden Sonntag beim …
Auf den Spuren von Frank Shorter
„Weg vom Flachdach!“

Bürgerinformation Haldenseesiedlung

„Weg vom Flachdach!“

Beim Planungswettbewerb zur Neubebauung der Haldensee-Siedlung gehen Stadt und GWG einen ungewöhnlichen Weg: Vor der endgültigen Jury-Entscheidung werden sich die Bürger …
„Weg vom Flachdach!“