LOKALES: Ressortarchiv

35 Meter Maibaumpracht

Unterhachinger Birkerburschen haben Maibaum zur Wache am Oberweg gebracht

35 Meter Maibaumpracht

Am vergangenen Samstag war es wieder so weit: Mittels Rückezug, Bagger, der Muskelkraft zahlreicher Birker Burschen, und der Unterstützung von Altburschen und Gönnern …
35 Meter Maibaumpracht
Verspätete Fontänen

Münchner Brunnen

Verspätete Fontänen

Wegen winterlicher Temperaturen verschiebt sich der Eröffnungstermin der Münchner Brunnen.
Verspätete Fontänen
Der Milliarden-Winter

Hartnäckiger Winter

Der Milliarden-Winter

Drastisch gestiegene Krankenstände, Extraschichten bei den Winterdiensten und am Horizont horrende Heizkostennachzahlungen – so frisst der Frost unser Geld auf.
Der Milliarden-Winter
Noch heuer rücken die Bagger an

Regierung genehmigt Gewerbegebiet Parsdorf

Noch heuer rücken die Bagger an

Grünes Licht für Parsdorf: Mit Bescheid vom 22. März hat die Regierung von Oberbayern jetzt die 22. Änderung des Flächennutzungsplans für die Erweiterung des …
Noch heuer rücken die Bagger an

Forum Mittlere Isar diskutiert über „Wasser und Zusammenarbeit“

Kein guter ökologischer Zustand

Anlässlich des Weltwassertags 2013 kam erstmals das Forum Mittlere Isar zusammen. Behörden, Wissenschaft, Verbände und Kommunen diskutierten unter dem Motto „Wasser und …
Kein guter ökologischer Zustand

Gemeinderat Taufkirchen verweist Standortfrage an Regierung v. Oberbayern 

Geothermiekraftwerk bleibt Zankapfel 

Für hitzige Diskussion sorgte ein Antrag der ILT-Fraktion in der letzten Taufkirchener Gemeinderatssitzung, mit dem die Zustimmung zum Bauantrag  für das geplante …
Geothermiekraftwerk bleibt Zankapfel 

Feldkirchen setzt im Haushalt 2013 auf steigende Gewerbesteuern

Erhofft: 1,5 Mio Euro mehr

Das Gesamthaushaltsvolumen des Feldkirchner Haushalts für das Jahr 2013 beträgt 28,3 Mio. Euro. Davon sollen gemäß dem Vermögenshaushalt rund 6,1 Mio. Euro für …
Erhofft: 1,5 Mio Euro mehr

Grafinger Straße: BA äußert Bedenken

Sorge um zu viel Verdichtung

An sich klingen die Planungen der Stadt für das derzeit weithin unbebaute und in sattem Grün liegende Areal an und um die Grafinger Straße 96 durchaus plausibel und am …
Sorge um zu viel Verdichtung

Weiteres Kapitel einer unendlichen Geschichte: Angeblich Baubeginn im August

Baupläne für die Griechische Schule

Die unendliche Geschichte um die geplante griechische Schule in Berg am Laim schreibt ein weiteres Kapitel. Nachdem die Stadt das Grundstück an der Hachinger-Bach-Straße …
Baupläne für die Griechische Schule
Luxuswohnungen statt Walmdachvilla

Initiative „Kulturgut Herzogpark“ will den geplanten Abriss noch verhindern

Luxuswohnungen statt Walmdachvilla

Viele Bewohner des Herzogparks sind entsetzt, denn das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege hat im Januar die alte Walmdachvilla an der Kolbergerstraße 5 aus der …
Luxuswohnungen statt Walmdachvilla
Erhalt der Neuperlacher Sonntagsflohmärkte

Bürgerkreis Neuperlach übergibt Petition

Erhalt der Neuperlacher Sonntagsflohmärkte

Der Bürgerkreis Neuperlach hat jüngst im Bayerischen Landtag eine Petition zum Erhalt seiner Neuperlacher Sonntagsflohmärkte eingereicht.
Erhalt der Neuperlacher Sonntagsflohmärkte
„Unterhachinger Weg“

SPD Unterhaching nominiert Wolfgang Panzer als Bürgermeisterkandidaten

„Unterhachinger Weg“

Am 17. März, genau 365 Tage vor den Gemeinderatswahlen, galt es für Unterhachings amtierenden Bürgermeister Wolfgang Panzer den ersten Schritt für eine zweite Amtszeit …
„Unterhachinger Weg“
„Energieeffizienz zählt – neue Energiesparhäuser"

Gewofag erhält Preis des Innenministeriums

„Energieeffizienz zählt – neue Energiesparhäuser"

Die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern hat der Gewofag Holding GmbH den Preis „Energieeffizienz zählt – neue Energiesparhäuser“ verliehen. 
„Energieeffizienz zählt – neue Energiesparhäuser"
„Der Fluch des Pharao“

Andreas Nerlich berichtet von seinen Ausgrabungen

„Der Fluch des Pharao“

Professor Dr. Andreas Nerlich, Chefarzt am städtischen Klinikum Bogenhausen (KMB) erzählte spannend und informativ im gut besuchten Hörsaal des KMB von den …
„Der Fluch des Pharao“
Servus Antonius

In memoriam Anton Zawadke

Servus Antonius

Dieser Mann konnte keine drei Schritte  durch Ottobrunn gehen, ohne unterwegs nicht begrüsst, angehalten, in ein kleines Gespräch verwickelt zu werden. Dieser Mann, …
Servus Antonius

Ferien-Workshop für Kinder in der Stadtbibliothek

„Postkarten gestalten“

Am Mittwoch, 3. April, findet in der Stadtbibliothek Waldtrudering um 10.15 Uhr für Kinder von 7 bis 10 Jahren der Workshop „Postkarten gestalten“ statt. Er dauert etwa …
„Postkarten gestalten“

Erfolgreiches Charity Dinner in Poing

500 Euro zugunsten verfolgter Christen

Das Charity Dinner zur Unterstützung verfolgter Christen im Bürgerhaus in Poing war ein voller Erfolg, so die Veranstalterin, Rebecca Zeiller.
500 Euro zugunsten verfolgter Christen
Elektronische Bücher online leihen – einfach gemacht 

Onleihe der Gemeindebücheien Haar und Grasbrunn eröffnet 

Elektronische Bücher online leihen – einfach gemacht 

364 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag und nur mit wenigen Knopfdrücken bequem von Zuhause aus: Bücher ausleihen ist seit dem 1. März in 15 Büchereien im südbayerischen …
Elektronische Bücher online leihen – einfach gemacht 
1200 Jahre Harthausen

Dorfgemeinschaft feiert im Jahre 2014

1200 Jahre Harthausen

Die Harthauser Dorffeste sind legendär und die alljährlichen Ausstellungen des Heimatvereins Publikumsmagnete von überregionaler Bedeutung. Im kommenden Jahr feiert …
1200 Jahre Harthausen
Pfarrer Johannes von Bonhorst geht

Vakanz in St. Augustinus und St. Franz Xaver

Pfarrer Johannes von Bonhorst geht

Seit September 2011 leitete Pfarrer Johannes von Bonhorst die Pfarreien St. Augustinus und St. Franz Xaver. Im Oktober wurde er in seine Aufgaben feierlich eingeführt …
Pfarrer Johannes von Bonhorst geht
Sagen Sie mal, Herr Bundestagskandidat ...

Dr. Wolfgang Stefinger im Dialog mit Jugendlichen

Sagen Sie mal, Herr Bundestagskandidat ...

„Wie waren Sie in der Schule? Haben Sie ein Vorbild? Wieso wollen Sie in den Bundestag?“ Bei seinem Besuch beim Interculture Point, einem Medienprojekt für …
Sagen Sie mal, Herr Bundestagskandidat ...
Kunst – nicht nur aus München

Eröffnung der 6. Truderinger Kunst-Tage

Kunst – nicht nur aus München

Am Donnerstag, 28. März, wird Stadtrat Ingo Mittermaier um 19 Uhr die Truderinger Kunst-Tage im Kulturzentrum Trudering eröffnen. Ermöglicht wird die große Ausstellung …
Kunst – nicht nur aus München

BA hat aber Problem mit Zuschuss-Höhe

Perlacher Strolche möchten 12.000 Euro

Über 12.000 Euro möchte der private Kindergarten „Perlacher Strolche“ gerne vom Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach als Zuschuss für die Umgestaltung seines Gartens und …
Perlacher Strolche möchten 12.000 Euro

Neubibergs Bürgermeister Günter Heyland will S-Bahn-Chef Bernhard Weisser informieren

Wünsche an die Bahn verhallen

1400 Unterschriften hat Bürgermeister Günter Heyland im Dezember an den Leiter Bahnhofsmanagement München der DB Station & Service AG Heiko Hamann übergeben.
Wünsche an die Bahn verhallen

Gemeinde verbessert Bürgerservice mit digitalen Angeboten fürs Handy und auf der Website

Neue Onlineangebote in Oberhaching

Smartphones und Tablet-PCs machen es möglich: Zu jeder Zeit und nahezu an jedem Ort Informationen abrufen und vielfältige Angelegenheiten erledigen zu können. 
Neue Onlineangebote in Oberhaching

Onlineausleihe der Gemeindebüchereien Aschheim und Kirchheim gestartet

Bücher online leihen

364 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag und nur mit wenigen Knopfdrücken bequem von Zuhause aus: Bücher ausleihen ist seit dem 1. März in 15 Büchereien im südbayerischen …
Bücher online leihen

ILT scheitert mit Antrag zum Rederecht für gekündigte Rathausmitarbeitern im Gemeinderat 

Ausgleichende Gerechtigkeit?

Gekündigten Verwaltungsmitarbeiter dürfen sich nicht vor dem Gemeinderat Taufkirchen erklären: Mehrheitlich kippte das Vollgremium einen entsprechenden Antrag der ILT. 
Ausgleichende Gerechtigkeit?
Skurriles Sammelsurium

Außergewöhnliche Museen

Skurriles Sammelsurium

Gemäldegalerien und Skulpturenparks sind die gängigsten Museen.  Was die Münchner noch so alles ausstellen, lesen Sie in Hallo München – eine Auswahl.
Skurriles Sammelsurium
SPD-Antrag sorgt für Disput

Bürger- oder Ratsbegehren beschäftigt Gemeinderat Feldkirchen

SPD-Antrag sorgt für Disput

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Feldkirchen stellte die SPD einen Antrag für ein Ratsbegehren mit Ziel, eine Ergebnis offene Weiterführung des Verfahrens zur …
SPD-Antrag sorgt für Disput

Bedarfsplan für die Feuerwehren in der Gemeinde Vaterstetten

Gefragte Floriansjünger

Vaterstetten gibt sich fortschrittlich: Als erste Gemeinde im Landkreis Ebersberg ließ sie einen Feuerwehrsbedarfplan erstellen. Die ersten Bestandsaufnahmen seit …
Gefragte Floriansjünger
Minigewinn – bei gleichzeitig hohem Defizit

Gemeinderat Haar erteilt Maria-Stadler-Haus im Umbruch Entlastung

Minigewinn – bei gleichzeitig hohem Defizit

Das Geschäftsjahr 2011 bescherte dem Maria-Stadler-Haus in Haar einen Mini-Gewinn und einen sechsstelligen Verlust. Der Grund: Bis Ende April war der Träger der …
Minigewinn – bei gleichzeitig hohem Defizit

Putzbrunner Kirchengemeinden setzen sich für bedingungslose Aufnahme von Asylanten ein

Klarer Appell

Wir – Christen beider Konfessionen – bitten die Politiker, den Asylbewerbern jetzt schnell und unbürokratisch Hilfe zu leisten. Auch alle Bürgerinnen und Bürger …
Klarer Appell

Gemeinderat Unterhaching stellt Weichen für Krippenbau und Ortsentwicklung

Zum Wohl der Allgemeinheit

Die Bedarfsanerkennung für die Kinderkrippe „Froschkönig“ an der Fasanenstraße in Unterhaching lässt weiter auf sich warten. In der jüngsten Gemeinderatssitzung sah sich …
Zum Wohl der Allgemeinheit
10.000 Euro beim Lions Benefiz Gospel Konzert 

Großer Erfolg beim Konzert mit „Gospels at Heaven“

10.000 Euro beim Lions Benefiz Gospel Konzert 

Das 1. Gospel Benefizkonzert des Lions Clubs München-Keferloh fand jetzt in der Matthäuskirche in München mit über 500 Zuschauern statt.
10.000 Euro beim Lions Benefiz Gospel Konzert 
Wechsel am Klinikum Bogenhausen

Neue Leitung der Klinik für Pneumologie 

Wechsel am Klinikum Bogenhausen

Und wieder ging ein „Mann der ersten Stunde“ des Krankenhauses Bogenhausen aus Altersgründen in den Ruhestand: Dr. med. Sebastian Gallenberger.
Wechsel am Klinikum Bogenhausen
Mit viel Optimismus ins Wahljahr

CSU Perlach wählt neuen Ortsvorstand

Mit viel Optimismus ins Wahljahr

Markus Blume heißt der neue und alte Ortsvorsitzende der CSU Perlach. Der Landtagsabgeordnete des Münchner Ostens wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung ebenso im Amt …
Mit viel Optimismus ins Wahljahr
Neue Hoffnung auf ein Bürgerhaus

BA-Bericht zur Bürgerversammlung Berg am Laim

Neue Hoffnung auf ein Bürgerhaus

Bei seinem ersten Bürgerversammlungsauftritt als neuer BA-Vorsitzender von Berg am Laim konnte Robert Kulzer (SPD) mit vielen Neuigkeiten fürs Stadtviertel punkten. So …
Neue Hoffnung auf ein Bürgerhaus
Warum musste dieser Baum weg?

Gefällte Pappel

Warum musste dieser Baum weg?

Anwohner sauer wegen gefällter Pappel – Stadt und Bahn wissen von nichts und können keine Auskünfte geben.
Warum musste dieser Baum weg?
„Habemus Maibaumum“

Wie die Lindenburschen ihren Maibaum von Oberbiberg über Unterbiberg nach Neubiberg holten

„Habemus Maibaumum“

Endlich bekommt Neubiberg wieder einen richtigen Maibaum und kann nun sein runtergeschnittenes „Stumperl“ von 2008 auf dem Rathausparkplatz endgültig absägen und in …
„Habemus Maibaumum“
Ein Leben im Dienst am Nächsten

Lina Schindler feiert ihren 95. Geburtstag

Ein Leben im Dienst am Nächsten

Jetzt, da sie das 95. Lebensjahr vollendet, ist es stiller geworden um sie, viele Altersgenossen und Weggefährten sind dahin gegangen. Und die Jahre fordern ihren …
Ein Leben im Dienst am Nächsten
So viele Mithelfer wie noch nie

Herzkissenaktion übertrifft alle Erwartungen

So viele Mithelfer wie noch nie

Die Benefizaktion für brustkrebserkrankte Frauen fand letzten Samstag zum fünften Mal statt. Es wurden alle Erwartungen übertroffen: 65 Näher und Näherinnen kamen ins …
So viele Mithelfer wie noch nie
München macht das Licht aus

"Earth Hour"

München macht das Licht aus

München leuchtet – was Thomas Mann 1902 in seiner Novelle „Gladius Dei“ einst auf die innere Strahlkraft der Stadt münzte, ist mittlerweile nachts wörtlich zu nehmen.
München macht das Licht aus
Kfz-Kennzeichen bei Dieben beliebt

Polizeibericht zur Bürgerversammlung

Kfz-Kennzeichen bei Dieben beliebt

Hochwertige Fahrräder, Autoreifen und Kfz-Kennzeichen – das sind die Dinge, die derzeit (nicht nur) in Berg am Laim am meisten geklaut werden.
Kfz-Kennzeichen bei Dieben beliebt

Rennertstraße: BA fordert Stadt zum Handeln auf

Neue Küche für den Kindergarten

Es geht nicht nur um die Renovierung der Kücheneinrichtung bei der Kindertagesstätte Rennertstraße, es geht um eine Totalsanierung der Versorgungsküche. Das wird …
Neue Küche für den Kindergarten
Schulplanung für Riem und Messestadt

Freie Wähler: Fragen zu Realschule und Gymnasium

Schulplanung für Riem und Messestadt

Das Truderinger Gymnasium, das im September eröffnet wird, ist schon heute zu klein (HALLO berichtete). Die Freien Wähler (FW) im Stadtrat fragen jetzt nach, wie die …
Schulplanung für Riem und Messestadt

Arzt-Patienten-Tag im Klinikum Neuperlach

München aktiv gegen Darmkrebs

Beim Arzt-Patienten-Tag „München aktiv gegen Darmkrebs“ informieren die Spezialisten des Darmzentrums am Klinikum Neuperlach am Montag, 25. März, über Vorsorge- und …
München aktiv gegen Darmkrebs
Hurra! Die Giraffe ist da

Tierpark Hellabrunn

Hurra! Die Giraffe ist da

Tierpark Hellabrunn freut sich über süßen Nachwuchs –Namensfindung durch Wettbewerb.
Hurra! Die Giraffe ist da

Trotz Kompromissvorschlag: Asylunterkunft in Putzbrunn entzweit nach wie vor die Geister

Doch nicht so recht willkommen?

In die Debatte um die Errichtung einer Asylbewerberunterkunft in Putzbrunn gerät Bewegung. Das heißt allerdings nicht unbedingt, dass sich auch die daran beteiligten …
Doch nicht so recht willkommen?
Historische Mauer soll erhalten werden

Bürgerversammlung unterstützt Historikerin

Historische Mauer soll erhalten werden

Den Erhalt der historischen Mauer an der Ecke Baumkirchner-/Josephsburgstraße hat die Berg am Laimer Historikerin Christl Knauer-Nothaft auf der Bürgerversammlung …
Historische Mauer soll erhalten werden
Höchstleistungen und Teilnehmerrekord

3. triathlon.de Swim’n’Run des SC Prinz Eugen war wieder ein voller Erfolg

Höchstleistungen und Teilnehmerrekord

Eine Rekordzahl bei den Anmeldungen, gut gelaunte Teilnehmer und Glück mit dem Wetter prägten den diesjährigen Swim’n’Run des SC Prinz Eugen in Bogenhausen. Mitten drin …
Höchstleistungen und Teilnehmerrekord
Ein Bistro-Café im alten WC-Häusl

Investor hat eine ungewöhnliche Sanierungs-Idee für den Herkomerplatz

Ein Bistro-Café im alten WC-Häusl

Ein „beseelter Raum in schöner Lage“ soll das alte Toilettenhäuschen am Herkomerplatz werden, wenn die Firma Flowlife ihre Ideen umsetzen darf. Im alten Gemäuer ist ein …
Ein Bistro-Café im alten WC-Häusl

Bezirksausschuss will keine 10.000 Euro zahlen / Gremium will Überarbeitung

Seniorenstadtteilplan ist BA zu teuer

Zu teuer! Der Kostenvoranschlag für den geplanten Seniorenstadtteilplan ist im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach im ersten Anlauf durchgefallen. Denn mit knapp 10.000 …
Seniorenstadtteilplan ist BA zu teuer
Tierschutzverein muss an Rücklagen

Einnahmen sinken, Kosten steigen / Neues Katzenhaus wird dennoch gebaut

Tierschutzverein muss an Rücklagen

Tierschutz ist teuer, auch wenn viele ehrenamtliche Helfer mitmachen. Weil Spenden und Erbschaften zurückgehen, die Kosten aber mit den Aufgaben steigen, muss der …
Tierschutzverein muss an Rücklagen
Pfiadi, Au!

Pfarrer Markus Gottswinter verlässt Mariahilf

Pfiadi, Au!

Seit dieser Woche ist es spruchreif: Gottswinter geht. Zum 1. September wechselt der Pfarrer der Auer Mariahilfkirche, Markus Gottswinter (42, Foto), die Pfarrei. Er …
Pfiadi, Au!
Der neue Isar-Boulevard

Wittelsbacherstraße 

Der neue Isar-Boulevard

Platz für Flohmarkt und Picknick: Urbanauten wollen Wittelsbacherstraße für Verkehr sperren lassen.
Der neue Isar-Boulevard
Erste Truderinger Umweltmesse

Ernährung als zentrales Thema

Erste Truderinger Umweltmesse

Das Kulturzentrum Trudering veranstaltet erstmals ein Truderinger Umweltforum, an dem sich Betriebe, Initiativen und Schulen vorstellen können, die sich für gesunde …
Erste Truderinger Umweltmesse

Angebot jetzt auch für Neuen Südfriedhof

Kostenloser Fahrservice zu Städtischen Friedhöfen

Nun fährt der kostenlose Fahrservice für Senioren auch den Neuen Südfriedhof an. Damit wird älteren und gehandicapten Bürgern, die privat keine Möglichkeit haben, zum …
Kostenloser Fahrservice zu Städtischen Friedhöfen
Klima-Check fürdie Schützen

Kostenloses Angebot für Bayerns Schützenhäuser

Klima-Check fürdie Schützen

Ein kostenloser Klima-Check für Bayerns Schützenhäuser – dank eines Fördertopfs aus dem Bayerischen Umweltministerium ist dies jetzt möglich. Übernommen wird die …
Klima-Check fürdie Schützen
Trauer um Michael Pfauntsch

BA-Mitglied nach schwerer Krankheit verstorben

Trauer um Michael Pfauntsch

Der Ortsverein Trudering-Riem der Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Michael Pfauntsch, der nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.
Trauer um Michael Pfauntsch

Neues vom Kulturzentrum Hanns-Seidel-Platz

Wohin ist der kleine Saal verschwunden?

Wohin ist der kleine Saal fürs geplante Kulturzentrum am Hanns-Seidel-Platz verschwunden? Diese Frage stellt die SPD-Fraktion im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach. Im …
Wohin ist der kleine Saal verschwunden?