Lokales: Ressortarchiv

Toter Schwan auf den Gleisen

Verirrtes Tier ist überfahren worden – handelt es sich um Männchen vom Hinterbrühler See?
Toter Schwan auf den Gleisen

Schwabing-Freimann – kein Platz für Kinder?

Der zwölfte Stadtbezirk hat die geringste Baby-Quote 2009
Schwabing-Freimann – kein Platz für Kinder?

Der Baby-Boom an der Isar

Neuer München-Rekord: In Au-Haidhausen kommen auf 1000 Einwohner 13 Geburten
Der Baby-Boom an der Isar

Neuigkeiten von der Südpolstation

Die Südpolstation am Gustav-Heinemann-Ring 19 startet mit vielen neuen Angeboten ins Jahr 2010.
Neuigkeiten von der Südpolstation

Schulweghelfer gesucht

Erstklässler sind auf dem Weg zur Schule besonders gefährdet und brauchen vor allem an großen Kreuzungen Hilfe beim Überqueren der Straße. Den Abc-Schützen der …
Schulweghelfer gesucht

Slalom bei Flutlicht in Bad Wiessee

Ein Klassiker im Landkreiscup ist der jährliche Nachtslalom am Sonnenbichl in Bad Wiessee – dem offiziellen Auftakt der Kreisserie. Die Veranstalter leisteten …
Slalom bei Flutlicht in Bad Wiessee

Vorstandschaft bestätigt

Die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Sauerlach e.V. lud zum Jahresbeginn ihre Mitglieder und Fördermitglieder zur 100. Mitgliederversammlung. Nach der Begrüßung …
Vorstandschaft bestätigt

Junge Unternehmer gesucht

Der Andrang beim Wettbewerb „Business@school“ (b@s) – 1998 von der Boston Consulting Group (BCG) ins Leben gerufen – war heuer erstaunlich groß: Zum achten Mal …
Junge Unternehmer gesucht

Dramatische Kassenlage

Die finanzielle Schieflage bei Bund, Ländern und Kommunen ist längst auch in Ottobrunn angekommen. Doch derart angespannt wie derzeit war die Haushaltslage in der …
Dramatische Kassenlage

Volles Ampelprogramm für Dorfmitte

Nur gut, dass das Hohenbrunner „Brunnenmanderl“ kein Zählgerät in der Hand hat, sondern eine Flöte. Sonst müsste es tagtäglich genau ermitteln, wie viele Fahrzeuge an …
Volles Ampelprogramm für Dorfmitte

Zuschusspraxis für soziale Einrichtungen ändern

Die Bürgermeisterin von Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Ursula Mayer, verlangt vom Freistaat Bayern eine Änderung seiner Zuschusspraxis für den Bau von sozialen …
Zuschusspraxis für soziale Einrichtungen ändern

„Leuchtturm für die Leistungsfähigkeit“

Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil hatte sich zu einem Informationsbesuch in der Geothermieanlage in Unterhaching eingefunden. Er konnte sich dabei einen …
„Leuchtturm für die Leistungsfähigkeit“

Meistertitel für Ottobrunn

Am 23. und 24. Januar fanden in Lenggries am Weltcuphang die bayerischen und deutschen Skibobmeisterschaften 2010 statt. Bei hervorragenden Bedingungen wurden die …
Meistertitel für Ottobrunn

Kompromiss oder Präzedenzfall?

Gespalten sind die Meinungen im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach zum vor Gericht ausgehandelten Kompromiss bezüglich des Zauns am Karl-Marx-Ring 52. Einig ist man …
Kompromiss oder Präzedenzfall?

Haltestelle und Licht am Life

Am neuen Einkaufszentrum Life in Neuperlach soll zum Fahrplanwechsel im Dezember 2010 eine neue Bushaltestelle in der Albert-Schweitzer-Straße eingerichtet werden. Vor …
Haltestelle und Licht am Life

Ein kleines Jubiläum

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Hachinger Stockschützen konnte das erste, kleine, Jubiläum von fünf Jahren seit Vereinsgründung gefeiert werden. Über …
Ein kleines Jubiläum

„München braucht Sozialdemokraten“

Auch wenn Bayern von der CSU regiert wird, die Geschicke der bayerischen Landeshauptstadt werden seit über 60 Jahren maßgeblich von der Münchner SPD bestimmt. Helmut …
„München braucht Sozialdemokraten“

Zukunft Pfarrkindergärten

Die Erzdiözese München und Freising will die Zukunft der Pfarrkindergärten langfristig sichern. Dazu stellten der Generalvikar des Erzbistum Peter Beer und die für …
Zukunft Pfarrkindergärten

Auf die Piste, fertig, los!

Am Samstag, 6. Februar, wird in Christlum – Achenkirch – Nordhang die diesjährige Ski- und Snowboardmeisterschaft des TSV Oberhaching-Deisenhofen unter Schirmherrschaft …
Auf die Piste, fertig, los!

Ein Dorfladen für Oberbiberg?

Insbesondere das Thema „Dorfladen“ lockte rund 90 interessierte Bürger der Altgemeinde Oberbiberg zur diesjährigen Bürgerversammlung in die Traditionsgaststätte …
Ein Dorfladen für Oberbiberg?

Schulweghelfer gesucht

Für viele Kinder, die die Schule an der Albert-Schweitzer-Stra­ße (Schule III) besuchen, führt der tägliche Schulweg über den Zebrastreifen im Ranhazweg (zwischen …
Schulweghelfer gesucht

Unfallbeteiligter gesucht

Wie bereits berichtet, fuhr eine 21-jährige Frau aus dem Landkreis München am Samstag, 9. Januar, gegen 10.20 Uhr, mit ihrem Renault auf der B 13 in Richtung …
Unfallbeteiligter gesucht

Flüsterasphalt für Taufkirchen

Die lang anhaltenden und zuletzt eifrig geführten Debatten um Lärmschutzmaßnahmen auf dem Autobahnzubringer A 995 könnten jetzt ein Ende haben: Der Taufkirchner …
Flüsterasphalt für Taufkirchen

Neubiberg stellt MVV-Sozialticket bereit

Die Gemeinden haben lange darauf gehofft, doch jetzt steht fest: Der Landkreis hat die Einführung eines MVV-Sozialtickets abgelehnt.
Neubiberg stellt MVV-Sozialticket bereit

Versuchter Raubüberfall

Ein 10-jähriger, bosnisch-herzegowinischer Schüler aus Ottobrunn, wartete am Freitag, 22. Januar, nachmittags um 15 Uhr am Bahnhofsplatz in Ottobrunn auf seinen Bus. Zur …
Versuchter Raubüberfall

Neues Programmheft, neuer Name

Mit einer ganzen Reihe von Neuerungen kommt die Volkshochschule den Bürgern ab jetzt noch mehr entgegen. Ihr Frühjahr-Sommer-Programm landet diese Woche wieder in allen …
Neues Programmheft, neuer Name

Der Jumbo-Jet Unterhaching

„Danke, danke, danke“, auf dem diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Unterhaching, der am 21. Januar erstmalig in der Generali Sportarena am Utzweg stattfand, sparte …
Der Jumbo-Jet Unterhaching

Sieg ging nach Aying

Der Anbau von Braugerste stellt eine wichtige Existenzgrundlage für die landwirtschaftlichen Betriebe im Landkreis München dar. Im letzten Jahr haben die Landwirte mit …
Sieg ging nach Aying

Bolzen Mädels leiser?

Ein Bolzplatz für Jungs oder eher eine Aufenthaltsmöglichkeit für Mädchen? Darüber diskutierten die Stadtteilpolitiker im Zusammenhang mit der geplanten …
Bolzen Mädels leiser?

SV Gartenstadt als Vorbild

Wird der SV Gartenstadt zum großen Vorreiter? Denn sein Projekt mit einer eigenen Brunnenanlage zur Bewässerung der Freiflächen auf seiner Bezirkssportanlage (HALLO …
SV Gartenstadt als Vorbild

100 Jahre Grundschule am Pfanzeltplatz

Die Sternsinger segneten das Schulhaus am Pfanzeltplatz und eröffneten damit das Jubiläumsjahr 2010.
100 Jahre Grundschule am Pfanzeltplatz

Leserbrief

Zu u
Leserbrief

Bezirksausschuss-Sitzung Ramersdorf-Perlach

1. Allgemeines
Bezirksausschuss-Sitzung Ramersdorf-Perlach

Erfolgreich gestartet

Margaux Piltz, Carolin Strößner und Michael Fuchs vom TSV Oberhaching eröffneten am 10. Januar bei den südbayerischen Meisterschaften die Hallensaison 2010.
Erfolgreich gestartet

Auweh! München rutscht aus

Knochenbrüche: Ärzte am Klinikum Großhadern im Dauereinsatz
Auweh! München rutscht aus

Dringender Wohnungswunsch

Im Übergangswohnheim Max-Proebstl-Straße in Daglfing wohnt derzeit eine sechsköpfige Flüchtlingsfamilie mit einer schwerstbehinderten Tochter aus dem Irak. Die …
Dringender Wohnungswunsch

Für jeden ein ganz individuelles Programm

Mit 1200 Kursangeboten pro Semester steht die VHS Vaterstetten in Bayern an fünfter Stelle, wie Geschäftsführer Jürgen Will und Vorstand Manfred Pfeifer mitteilten. …
Für jeden ein ganz individuelles Programm

Jugend- und Kinderfarm für Unterföhring

Der nächste Schritt auf dem Weg zu einer Kinder- und Jugendfarm an der Jahnstraße ist getan: In der letzten Sitzung beschlossen die Unterföhringer Gemeinderäte, einen …
Jugend- und Kinderfarm für Unterföhring

Neues Kinderhaus in Kirchheim

Für Kinder von drei Monaten bis zwölf Jahren gibt es in Kirchheim ein neues Betreuungsangebot: Das IT-Sicherheitsunternehmen GeNUA hat ein Kinderhaus eröffnet, das …
Neues Kinderhaus in Kirchheim

Unterschriften gegen geplantes Industriegebiet

Im Gleisdreieck Hüllgraben zwischen A94, Bahnlinie München-Mühldorf und S-Bahnlinie München-Ismaning will die Stadt ein Industrie- und Gewerbegebiet ausweisen. Das …
Unterschriften gegen geplantes Industriegebiet

Gefährlicher Fußgängerüberweg

Gefährlich ist die Querung der Johanneskirchner Straße beim Fußgängerüberweg an der Bushaltestelle Bahnhof West. Der Bogenhauser Bezirksausschuss fordert von der Stadt …
Gefährlicher Fußgängerüberweg

Der Sommer 2010 wird richtig spannend

Bereits seit Neujahr ist die Anmeldung für das Sommersemester in der VHS-OLM via Internet möglich; rund 500 Veranstaltungen stehen zur Verfügung (www.vhsolm.de). Das …
Der Sommer 2010 wird richtig spannend

Unterschiedliche Ansichten

Geteilter Meinung zum geplanten Industrie- und Gewerbegebiet im Gleisdreieck Hüllgraben sind die Bezirksausschüsse der angrenzenden Stadtteile.
Unterschiedliche Ansichten

Eine Chance für arbeitslose Migranten

„KultIQ“ – Kultursensible Integration und Qualifizierung heißt das Projekt mit dem Ziel, die Situation von Migranten in doppelter Hinsicht zu verbessern: Zum einen …
Eine Chance für arbeitslose Migranten

Dankeschön an die Schulweghelfer

Auch
Dankeschön an die Schulweghelfer

Die „Kinderreichen-Siedlung“ wird 80

Heute teilen sich die beiden Stadtviertel Berg am Laim und Ramersdorf jenes mittlerweile engmaschig bebaute Siedlungsgebiet, dessen Ursprünge in den 20er Jahren des …
Die „Kinderreichen-Siedlung“ wird 80

Hilfe für krebskranke Kinder

Elke
Hilfe für krebskranke Kinder

Qualifikation für Olympia

Der
Qualifikation für Olympia

Hoffen auf den Bürgersaal

Ein Bürger- oder Kulturzentrum, zumindest aber einen großen Bürgersaal, wünschen sich die Bogenhauser Bezirksausschuss-Politiker seit langem. Jetzt hoffen sie, dass im …
Hoffen auf den Bürgersaal

Heimspiel in Unterföhring

Da für 2009/10 keine Damenmannschaft gemeldet ist, stehen diesmal genügend Damen für die Mixedmannschaft zur Verfügung. Und die kommt nach Anfangschwierigkeiten …
Heimspiel in Unterföhring

Clubbetreiber hoffen auf Verlängerung

Seit einigen Jahren basteln Stadt und Planer an einem neuen Wohnquartier auf Berg am Laimer Terrain an der Ostseite des Ostbahnhofs. Unter dem Namen „ROST“ (Rund um den …
Clubbetreiber hoffen auf Verlängerung

Kaffeehausmusik für St. Michael

Das Salonorchester Jalousie spielte Walzer, Polkas, Operettenmelodien und vieles mehr. Der große Pfarrsaal war bis auf den letzten Platz gefüllt. Jetzt muss auch noch …
Kaffeehausmusik für St. Michael

Indoor-Cup in Dornach

Nachdem am 23./24. Januar die Wanderpokale der E1- und F1-Junioren ausgespielt wurden und sich die Teams der A-, B- und der Zweiermannschaften der F- und E-Junioren dem …
Indoor-Cup in Dornach

Streit um Kita-Gebühren

In Kirchheim bleiben die Gebühren für die Kindertagesstätten weitgehend wie bisher. Die einzigen Änderungen ab Herbst 2010, auf die sich der Gemeinderat nach …
Streit um Kita-Gebühren

Starkes Lese-Jahr

Der Jahreswechsel ist allenthalben Anlass für Bilanzen. Auch die Bücherei Vaterstetten hat gezählt und ist zu einem eindrucksvollen Ergebnis gekommen.
Starkes Lese-Jahr

500 Euro für den „Tisch“

Den Erlös des Lucia Festes im vergangenen Dezember übergaben jetzt mit einem strahlenden Lächeln die Grundschüler Frederik Geyer, Daniela Gremm, Lisa Tögl, Moritz …
500 Euro für den „Tisch“

Bürgerforum Messestadt?

„Was ist möglich in der Messestadt? Braucht es dazu ein Bürgerforum?“ – lautet das Thema eines Diskussionsabends des Bürgerforum Messestadt e.V. am Mittwoch, 10. …
Bürgerforum Messestadt?

Lärmschutzwall „schützt“ vor Festwiese

Eine Reihenhaussiedlung ähnlich der an der Haffstraße soll am Horst-Salzmann-Weg entstehen. Geplant sind Geschäfte und Praxen entlang der Wasserburger Landstraße und ein …
Lärmschutzwall „schützt“ vor Festwiese

Rock, Pop, Jazz and more  ...

„Wir dachten schon der Pressetext übertreibt  … aber sie spielen ja tatsächlich genauso wie beschrieben!“, eine der begeisterten Rückmeldungen nach dem letzten Konzert …
Rock, Pop, Jazz and more  ...

Senecas „Medea“ im Kleinen Theater

Das „Junge Schauspiel Ensemble München“ beginnt Ende Januar mit regelmäßigen Aufführungen im Kleinen Theater in Haar. Der Reigen wird mit Senecas „Medea“ eröffnet.
Senecas „Medea“ im Kleinen Theater