MÜNCHEN: Ressortarchiv

Was nützt uns diese U-Bahn?

Olympia-Dorf-Anwohner ärgern sich über kaputte Rolltreppe und Aufzug am Oberwiesenfeld
Was nützt uns diese U-Bahn?

Vorhang zu – und wieder auf! So ein Theater...

Bühne wechsel dich: Wer jetzt wo in Schwabing spielt
Vorhang zu – und wieder auf! So ein Theater...

Aktiv für den Umweltschutz

Jün
Aktiv für den Umweltschutz

Lärm von der Autobahn nervt

Das Thema Lärmschutz an der A 995 bewegt die Taufkirchener wie kein zweites: Mit Anträgen zur Verbesserung der Situation machten mehrere Taufkirchener auf der jüngsten …
Lärm von der Autobahn nervt

„Sensationelle erste Saison“ fürs Naturbad

Über eine „sensationelle erste Saison“ für das frisch eröffnete Naturbad in Furth freuten sich einhellig die Mitglieder des Umwelt- und Verkehrsausschusses Oberhaching …
„Sensationelle erste Saison“ fürs Naturbad

Filmwochen zum Umweltjahr

Bis Mittwoch, 18. November, zeigt der „Arbeitskreis Umweltjahr 2009“ der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn einmal in der Woche im „Winzik-Kino“ im Seniorenzentrum …
Filmwochen zum Umweltjahr

„Vielgestaltige Bilder“

In der Ayinger Galerie „Die Schmiede“ sind vom 31. Oktober bis 22. November Bilder der Künstlerin Ursula M. Lovis zu sehen. Zur Vernissage am 31. Oktober, 15 Uhr, ist …
„Vielgestaltige Bilder“

Vier Monate im Orient

Der Kirchenrenovierungsverein St. Andreas lädt zu einem Lichtbildervortrag des Kirchheimer Ehepaars Kiemann über ihre viermonatige Campingbustour durch Syrien und den …
Vier Monate im Orient

Kinderkonzert in Höhenkirchen

Nach seinen erfolgreichen Kinderkonzerten um den „kleinen Timmy“ lädt sein Schöpfer Andreas Haas wieder zu einer neuen Reise ein, und zwar am Sonntag, 8. November, um 16 …
Kinderkonzert in Höhenkirchen

„Liebesfreud und Liebesleid“

Am Sonntag, 8. November, um 19.30 Uhr findet im Pfarrsaal Mariä Geburt in Höhenkirchen (Schulstraße 1) das nächste Konzert der Reihe „Musik im Pfarrsaal“ statt.
„Liebesfreud und Liebesleid“

Kabarett in Neubiberg

Das Duo „Pigor & Benedikt Eichhorn“ tritt am Sonntag, 8. November, 20 Uhr, im Großen Saal des Hauses für Weiterbildung in Neubiberg (Rathausplatz 8 – 10) auf.
Kabarett in Neubiberg

Farbklänge im Meilerhaus

Unte
Farbklänge im Meilerhaus

20 Jahre Mauerfall

Die letzte Veranstaltung der Neubiberger Vortragsreihe „Historische Wendepunkte des 20. Jahrhunderts“ steht zum Abschluss ganz unter dem Zeichen des diesjährigen, großen …
20 Jahre Mauerfall

25 Jahre Bürgerfernsehen

Pünktlich zum 25-jährigen Bestehen präsentiert die Arbeitsgemeinschaft Bürgerfernsehen Neubiberg (ABN) ihre neue Website www.buergerfernsehen.de. Dort gibt es viel …
25 Jahre Bürgerfernsehen

„20 Jahre Kinderrechte“

Am 20. November wird die UN-Kinderrechtskonvention 20 Jahre alt. Seit 1989 sind deutliche Fortschritte für viele Kinder erzielt worden. Doch täglich werden weiter die …
„20 Jahre Kinderrechte“

Zum 50. Mal bereits sammelt der VdK ...

...
Zum 50. Mal bereits sammelt der VdK ...

Neuer Vorstand zum neuen Konzertjahr

Kurz vor dem Beginn der Probenarbeit für die beiden großen Projekte des neuen Konzertjahres 2009/10 fand die Jahreshauptversammlung des Vereins Leonhardi-Ensemble in …
Neuer Vorstand zum neuen Konzertjahr

Auf den Spuren der Sioux

Am Sonntag, 1. November, um 18 Uhr zeigen im „Lebensraum Kunst“ in Hohenbrunn (Dorfstraße 4) Dirk Rohrbach (bekannt als Radiomoderator bei Bayern 3) und der Fotograf …
Auf den Spuren der Sioux

15 Jahre Gleichstellung

Die Universität der Bundeswehr München feierte am 27. Oktober das 15 -jährige Bestehen des Amtes der Gleichstellungsbeauftragten. Die derzeitige Amtsinhaberin Dr. …
15 Jahre Gleichstellung

Riemerlinger Grundschule wird saniert

Brandschutz, Fluchtweg und Raumkonzept
Riemerlinger Grundschule wird saniert

Die Wintersaison am Haidgraben hat begonnen

Die
Die Wintersaison am Haidgraben hat begonnen

Zauberhaftes Ballett

„Eine Ballettgeschichte“ haben die Ballettschule Ottobrunn und das Münchner Rundfunkorchester in der beliebten Reihe „Klassik zum Staunen“ präsentiert. Mit Ausschnitten …
Zauberhaftes Ballett

Echter Rauch – Echtes Feuer – Echt heiß

Zwei Tage lang trainierten nahezu hundert Feuerwehrmänner und -frauen aus dem Landkreis München auf dem neuen Übungsgelände der Freiw. Feuerwehr Aschheim an der …
Echter Rauch – Echtes Feuer – Echt heiß

Grün für St. Franz Xaver

Seit
Grün für St. Franz Xaver

Versprechen gehalten

Lange wurde in Aschheim über den Umbau der Kreuzung an der Alpen-/Mouginsstraße und dem Heimstettener Weg diskutiert. Nach einer Anwohnerversammlung und der jüngsten …
Versprechen gehalten

Trauer um Dr. Günter Mai

Um ihren hochgeschätzten ehemaligen Schulleiter Dr. Günter Mai, dessen reiches und erfülltes Leben am 9. Oktober zu Ende ging, trauern die ehemaligen und noch aktiven …
Trauer um Dr. Günter Mai

Neue Wege im Maria-Stadler-Haus

Kaum ein älterer Mensch bezieht ein Zimmer im Altenheim, solange er noch vital ist. Im Gegenteil: Der Umzug ins Heim findet immer häufiger im sprichwörtlich letzten …
Neue Wege im Maria-Stadler-Haus

Neue Bücher für St. Franz Xaver

Die Pfarrbücherei von St. Franz Xaver verleiht seit Jahren die Bücher ohne Lesegebühren. Von Sachbüchern über Krimis bis zu Büchern, die sich mit den Grundfragen des …
Neue Bücher für St. Franz Xaver

Schranken schneller wieder rauf

Die Bahnschranken in Perlach sollen schneller wieder hoch gehen, fordert die Perlacher CSU. Im Gegensatz zur Schranke an der Balanstraße sei beispielsweise die Schranke …
Schranken schneller wieder rauf

Aschheim verteidigt den Titel

Am 10. Oktober fand in Unterschleißheim der 13. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises München statt.
Aschheim verteidigt den Titel

Bürgerbeirat ist installiert

Die Besetzung des Kirchheimer Bürgerbeirats steht nun fest. Nach dem Willen des Gemeinderats gehören ihm 18 Multiplikatoren – Vertreter von Vereinen und Institutionen – …
Bürgerbeirat ist installiert

Rallye durch Brunnthals Ortsteile

Einen wahren Parforce-Ritt durch die Brunnthaler Ortsteile absolvierte Bürgermeister Stefan Kern (CSU) in den vergangenen Wochen. Innerhalb eines Monats standen vier …
Rallye durch Brunnthals Ortsteile

„Neubiberg International 2009“

Der
„Neubiberg International 2009“

Senioren für Senioren

Auf Antrag des Arbeitskreises Trudering/Riem hat sich der Vorstand des Seniorenbeirats mit einer Änderung der Wahlordnung der Landeshauptstadt München zur Durchführung …
Senioren für Senioren

Mehr Bänke im Wald

Weil
Mehr Bänke im Wald

Ins Galaxy zum Rutschen

Im November bietet das Freizeitforum „Come In“ Neuperlach wieder neue spannende Specials für Kinder und Teenies an.
Ins Galaxy zum Rutschen

Umweltdiplom für fünf Schulen

Münchner Schülerinnen und Schüler engagieren sich nachhaltig für den Umweltschutz. Die europäische Umweltbildungsstiftung (Foundation for Environmental Education, FEE) …
Umweltdiplom für fünf Schulen

Rinderspacher ist Maget-Nachfolger

Markus Rinderspacher ist zum neuen Fraktionsvorsitzenden der SPD im Bayerischen Landtag gewählt worden. Der Truderinger, der den Stimmkreis Ramersdorf-Perlach und …
Rinderspacher ist Maget-Nachfolger

Volkskrankheit Herzinsuffizienz

Das Klinikum Neuperlach informiert im Rahmen der diesjährigen Herzwoche ausführlich über die Volkskrankheit Herzinsuffizienz.
Volkskrankheit Herzinsuffizienz

TSG-Jugend fehlerfrei auf der Bühne

Immer im Oktober bricht bei den Jugendlichen der TSG das Lampenfieber aus. Alle Eltern, Verwandten und Freunde werden eingeladen, sich die Fortschritte aus dem …
TSG-Jugend fehlerfrei auf der Bühne

Wärme aus dem Erdinneren

Eine durchwegs positive Bilanz zog der Geschäftsführer der AFK-Geothermie GmbH, Thomas Fröhlich, bei der jüngsten Gesellschafterversammlung. Mit einer Schüttmenge …
Wärme aus dem Erdinneren

Beschilderung und Leitsystem

Um den Beschilderungswildwuchs im Hohenbrunner Industrie- und Gewerbegebiet in geordnete Bahnen zu lenken, haben sich die Verantwortlichen des Gewerbeverbandes zusammen …
Beschilderung und Leitsystem

Feuerwehrübung an der Grundschule Unterbiberg

Es b
Feuerwehrübung an der Grundschule Unterbiberg

Lust am Zuhören

Die Stadtteilbibliothek Neuperlach – die Bücherinsel im Häusermeer an der Quiddestraße 45, Telefon 18 93 68-0 – bietet in der kommenden Woche ein vielfältiges Programm …
Lust am Zuhören

VBM-Truck an der Wilhelm-Busch-Realschule

Auf Vermittlung des Landtagsabgeordneten des Münchner Ostens, Markus Blume, machte der meetME-Truck des Verbands der bayerischen Metall- und Elektroindustrie e.V. …
VBM-Truck an der Wilhelm-Busch-Realschule

Buntes Treiben an der Kletterwand

Klettern in Trudering – das ist jetzt möglich. Die neue Kletterwand des Jugendzentrums frei:raum an der Feldbergstraße wurde am Freitag eröffnet.
Buntes Treiben an der Kletterwand

„as Elädrische“

Seit
„as Elädrische“

Bürgermedaille für Selma Mörsch

Selma Mörsch ist die Trägerin der Unterföhringer Bürgermedaille des Jahres 2009. Überreicht wurde sie ihr jüngst bei der Bürgerversammlung für ihre langjährige Arbeit …
Bürgermedaille für Selma Mörsch

Kleine Freude für krebskranke Kinder

Seit nunmehr 18 Jahren startet Martina Krüger aus Waldtrudering um diese Zeit mit der Aktion mit „St. Martin teilen“ ihre „Hilfe für die Kinderkrebsklinik in Kiew“.
Kleine Freude für krebskranke Kinder

„Grüne Damen“ im Klinikum

Seit über drei Jahren engagieren sich im Klinikum Neuperlach des Städtischen Klinikums München ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johanniter …
„Grüne Damen“ im Klinikum

Nicht mehr Fluglärm im Münchner Osten

Im Münchner Osten hat sich der Fluglärm entgegen dem subjektiven Gefühl einzelner Bürger nicht verstärkt. Dies hat der Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach bei einer …
Nicht mehr Fluglärm im Münchner Osten

Umweltdiplom für fünf Münchner Schulen

Münchner Schülerinnen und Schüler engagieren sich nachhaltig für den Umweltschutz. Die europäische Umweltbildungsstiftung (Foundation for Environmental Education, FEE) …
Umweltdiplom für fünf Münchner Schulen

Jahresbilanz der Wasserwacht

In ihrer Abschlussbilanz für das Jahr 2009 appelliert die Münchner Wasserwacht aus gegebenem Anlass an alle Schwimm- und Badebegeisterten, dringend die Baderegeln zu …
Jahresbilanz der Wasserwacht

Bogenhausen ist sicher

Die Bogenhauser leben in einem sicheren Viertel. Die 3600 Straftaten, welche die zuständige PI 22 im vergangenen Jahr registrierte, liegen unter dem Schnitt der …
Bogenhausen ist sicher

25 Jahre Berufsschule zur Berufsvorbereitung

Die Berufsschule zur Berufsvorbereitung feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass spielt „UBBOS Bigband“ und präsentiert eine kleine Geschichte des Big Band Jazz.
25 Jahre Berufsschule zur Berufsvorbereitung

„Kunst-Hand-Werk“ stellt aus

Stolz präsentierten jetzt kleine und große Künstler des Projektes „Kunst-Hand-Werk“ erstmals ihre Werke aus Ton und Filz einem interessierten Publikum im „Treff 18“.
„Kunst-Hand-Werk“ stellt aus

Bogenhausen aus Sicht der Stadt

Sich informieren und mitreden – das taten gut 200 Männer und Frauen auf der Bogenhauser Bürgerversammlung, die vergangenen Donnerstag in der Sporthalle der …
Bogenhausen aus Sicht der Stadt

Ringstau und Tram als Hauptthemen

Der Stau am Mittleren Ring nach Öffnung des Richard-Strauss-Tunnels und die beschlossene Tram nach St. Emmeram bewegen die Gemüter der Bogenhauser. Bei der …
Ringstau und Tram als Hauptthemen

„Halloween oder All Hallows’ Even“

Am Sonntag, 1. November, findet um 18 Uhr in der evangelischen Nazarethkirche in Bogenhausen der nächste Abendgottesdienst statt. Mit dabei ist die Vokalgruppe „Musica …
„Halloween oder All Hallows’ Even“

320.000 Euro für Münchner Kinder

Über 320.000 Euro für Münchner Kinder hat jetzt die Josef Schörghuber-Stiftung an die Landeshauptstadt gespendet.
320.000 Euro für Münchner Kinder