Verlorene Schätze?

Leerstand in München (5) : So sieht es beim Denkmalschutz aus

Die denkmalgeschützte Heid-Villa in Pasing steht leer.
+
Die denkmalgeschützte Heid-Villa in Pasing steht leer.
  • Sabina Kläsener
    VonSabina Kläsener
    schließen

Prachtvolle Villen, alte Höfe und Häuschen: In München stehen denkmalgeschützte Gebäude leer - teilweise mit ungewisser Zukunft. Was der aktuelle Stand ist, wann ein Gebäude ein Denkmal ist und warum Leerstand nicht das Todesurteil für ein Denkmal sein muss, erklären Experten in Hallo.

München - Alleingelassene Traumvilla: Mit eigenem Türmchen und Pyramidendach, Spalieren sowie Erkern thront die Heid Villa in Pasing – doch niemand lebt im pittoresken Gebäude „Am Stadtpark 53“. Bisher gibt es auch keine Pläne, da keine Bauanträge oder ähnliches vorliegen, so Ingo Trömer vom Planungsreferat. Die Villa ist nicht das einzige Denkmal in München, das leer steht (siehe unten).

Leerstand in München (1): So steht es aktuell um Wohnungen in unserer Stadt

Leerstand in München: Denkmal erst durch Abbruch verloren

Als Denkmal genießen die Gebäude besonderen Schutz. „Welche Eigenschaften ein solches besitzen muss, definiert das bayerische Denkmalschutzgesetz“, erklärt ein Sprecher des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege. Dieses prüft, ob das Gebäude die Kriterien (siehe Infokasten) erfüllt. Einmal verliehen, behält ein Baudenkmal diese Eigenschaft solange es steht. „Erst durch Abbruch ginge auch das Denkmal verloren.“ Im Gesetz ist eine Erhaltungspflicht verankert, von der der Eigentümer nur unter ganz bestimmten Umständen entbunden werden kann. Dazu zählt die „objektivierte Wirtschaftlichkeitsprüfung“, wie ein Sprecher erklärt. Dabei spiele es auch eine Rolle, ob der Eigentümer versucht habe, das Denkmal zu veräußern, wenn eine Instandsetzung aus wirtschaftlichen Gründen nicht infrage komme.

Leerstand in München (2) : Quote bei städtischen Wohnungen schon auf niedrigst-möglichem Niveau?

Ohne Unterhalt können bei Leerstand Bauteile von Denkmälern versagen

„Leerstand bedeutet nicht automatisch das Todesurteil für ein Gebäude.“ Wenn die klimatischen Verhältnisse stabil seien, entsprechende Durchlüftung herrsche, keine Feuchtigkeit oder Schädlinge eindringen, könne ein Gebäude Jahrzehnte überdauern. „Kritisch wird es, wenn fragile Oberflächen vorhanden sind, wie Holzbauteile, Malereien und Stuck.“ Wenn dann kein Bauunterhalt betrieben werde, können Bauteile rasch versagen.

Leerstand in München (3): Die aktuelle Lage bei Gastronomie und Geschäften

Eigenschaften, die ein Denkmal ausmachen

Es gibt verschiedene Eigenschaften, die aus einem Gebäude ein Denkmal machen können, erklärt ein Sprecher des Landesamts für Denkmalpflege.

• Geschichtliche Bedeutung: Gebäude macht die bauliche und historische Entwicklung für einen Ort anschaulich.

• Künstlerische Bedeutung: Das Gebäude liefert wichtige Belege für einen bestimmten Bautyp und/oder wichtige Zeugnisse für die damalige Bautechnik und Handwerkskunst.

• Städtebauliche Bedeutung: Das Gebäude bildet einen wichtigen Baustein in der Topografie des Ortes, in dem es steht.

• Volkskundliche Bedeutung: Das Gebäude lässt Wohnstandard und Lebensweise aus seiner Entstehungszeit ablesen.

Leerstand in München (4): So steht es um die Büroflächen in der Stadt

Riegerhof

  • Stadtviertel: Pasing
  • Adresse: Planegger Straße 20
  • Erbaut: um 1800, dann erweitert
  • Aktuell: Konzepte vom neuen Eigentümer in der Abstimmung und in Vorbescheidverfahren überprüft
Der Riegerhof in Pasing steht mehr als zehn Jahre leer, wurde aber bis vor Kurzem noch als Lager in den Stall-/ Stadelbereichen gewerblich genutzt.

Porzellanmalerhäuschen

  • Stadtviertel: Nymphenburg
  • Adresse: Menzinger Straße 9/9a
  • Erbaut: im Kern 18. Jahrhundert
  • Aktuell: Ende September Termin vor Ort mit Amt für Denkmalpflege und Eigentümer über Zukunft
Die Porzellanmalerhäuschen in Nymphenburg stehen schon lange leer.

Perlschneiderhof

  • Stadtviertel: Pasing
  • Adresse: Manzinger Weg
  • Erbaut: im Kern 16. Jahrhundert
  • Aktuell: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege prüft zur Zeit auf Denkmaleigenschaft
Der Perlschneiderhof steht unter Denkmalschutz - und leer.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bänderriss und Fußfehlstellung: Spätfolgen nicht unterschätzen!
SERIEN
Bänderriss und Fußfehlstellung: Spätfolgen nicht unterschätzen!
Bänderriss und Fußfehlstellung: Spätfolgen nicht unterschätzen!
Gesund im Alltag (2): Münchner Allgemeinärzte verraten, welche Hausmittelchen wirklich helfen
SERIEN
Gesund im Alltag (2): Münchner Allgemeinärzte verraten, welche Hausmittelchen wirklich helfen
Gesund im Alltag (2): Münchner Allgemeinärzte verraten, welche Hausmittelchen wirklich helfen
Das Erbe des russischen Eremiten Väterchen Timofej – Garten Eden im Oly-Park 
SERIEN
Das Erbe des russischen Eremiten Väterchen Timofej – Garten Eden im Oly-Park 
Das Erbe des russischen Eremiten Väterchen Timofej – Garten Eden im Oly-Park 
Alles neu auf dem alten Viehhof
SERIEN
Alles neu auf dem alten Viehhof
Alles neu auf dem alten Viehhof

Kommentare